Kratzbaum Beratung

E

Enton

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29 Juli 2015
Beiträge
9
Hallo zusammen, ich möchte mir einen neuen Kratzbaumbaum kaufen, aber kann mich zwischen 2 Modellen nicht entscheiden. Welcher ist besser geeignet?

1: http://www.amazon.de/gp/product/B00A6OMB02?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o02_s00

2: http://www.amazon.de/gp/product/B00KKNZAGG?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o01_s00

Zu meinen beiden Mäusen:
1. Enton, Bauernkater mit 7 Kilo, 5 Jahre
2. Gitti, Ragdollmädchen 4,5 Kilo, 2 Jahre

Oder hat jemand eventuell einen Vorschlag für einen besseren Baum in der Preisklasse? Oder irgendwas das ich beim Kauf beachten muss? Für Ratschläge wäre ich sehr dankbar!
 
Werbung:
Crazynic

Crazynic

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 Oktober 2014
Beiträge
496
Alter
46
Ort
im schönen Schwarzwald.
Wenn es einer von den beiden sein soll, würde ich wohl eher zu Nr. 2 tendieren. Zu meiner Begründung: Dort haben sie längere Kratzsäulen und auch die Kratztonne, wo sie sich schön ausstrecken können, um zu kratzen. Auch finde ich ihn rein optisch ansprechender....

Generell ist es natürlich so, dass die Kratzbäume (ich kenne deine beiden Vorschläge jetzt speziell nicht) in der Preiskategorie oft nicht lange halten und man daher überlegen sollte, ob man nicht doch etwas mehr ausgibt. Schau dir mal z. B. die Kratzbäume von Natural Paradise an (gibt's z. B. bei Zooplus). Die sind wohl etwas teurer, dafür kannst du sämtliche Bezüge abnehmen und in die Waschmaschine schmeißen, die Kratzsäulen sind dicker und besser verarbeitet (= das Sisal hält länger!!). Natürlich gibt es auch noch andere gute Kratzbaummarken, die aber teilweise dann wirklich ins Geld gehen, aber ich denke mit NP ist man ganz gut verdient, da passt meiner Meinung nach das Preis-Leistungs-Verhältnis!
 
Arosa582

Arosa582

Forenprofi
Mitglied seit
2 November 2013
Beiträge
3.468
Ort
Nordhessen
Hallo,
ich denke auch, dass diese Bäume nicht so lange halten.

Schau mal hier
http://www.bitiba.de/shop/katze/kratzbaum/besonders_beliebt#Natural_Paradise
das sind die Bäume, die Crazynic meint.

Ich selbst hab für meine beiden den XL als Hauptbaum im Wohnzimmer und die beiden Nutzer (1 x 5,5 kg und 1 x 7,3 kg) sind sehr zufrieden. Und ich auch. Nach einem knappen Jahr sieht er noch aus wie neu.
 
D

Dine@

Forenprofi
Mitglied seit
25 Juli 2014
Beiträge
2.926
Ort
Norden
E

Enton

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29 Juli 2015
Beiträge
9
Hallo,

danke für eure Antworten, das hatte ich schon befürchtet...:wow:

Ich hab gedacht, das der eine Baum zumindest wegen der Kratztonne stabiler ist.

Die Natural Paradise Bäume sehen da doch um längen robuster aus, aber leider sind sie doch nicht ganz günstig.

Eventuell hab ich an den gedacht: http://www.bitiba.de/shop/katze/kratzbaum/besonders_beliebt/natural_heaven/468194#more

oder den: http://www.bitiba.de/shop/katze/kratzbaum/besonders_beliebt/natural_heaven/468345

sind die von der Qualität auch gut? Ich hätte schon gerne einen mit Höhle für die beiden.
 
D

Dine@

Forenprofi
Mitglied seit
25 Juli 2014
Beiträge
2.926
Ort
Norden
Hallo,

danke für eure Antworten, das hatte ich schon befürchtet...:wow:

Ich hab gedacht, das der eine Baum zumindest wegen der Kratztonne stabiler ist.

Die Natural Paradise Bäume sehen da doch um längen robuster aus, aber leider sind sie doch nicht ganz günstig.

Eventuell hab ich an den gedacht: http://www.bitiba.de/shop/katze/kratzbaum/besonders_beliebt/natural_heaven/468194#more

oder den: http://www.bitiba.de/shop/katze/kratzbaum/besonders_beliebt/natural_heaven/468345

sind die von der Qualität auch gut? Ich hätte schon gerne einen mit Höhle für die beiden.

Die sind auch OK :). Sie sind nicht so verbaut wie deine ersten Vorschläge und die Kissen sind abnehmbar. Alle Bäume in der Preiskategorie halten sicher nicht ewig, aber vielleicht hast du bis dahin etwas gespart für einen Petfun ( http://shop.petfun.de/ ) oder Rufi ( http://www.drapaki.pl/de/3-kratzbaume ) oder aehnliches ;).
 
Crazynic

Crazynic

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 Oktober 2014
Beiträge
496
Alter
46
Ort
im schönen Schwarzwald.
Hallo,

danke für eure Antworten, das hatte ich schon befürchtet...:wow:

Ich hab gedacht, das der eine Baum zumindest wegen der Kratztonne stabiler ist.

Die Natural Paradise Bäume sehen da doch um längen robuster aus, aber leider sind sie doch nicht ganz günstig.

Eventuell hab ich an den gedacht: http://www.bitiba.de/shop/katze/kratzbaum/besonders_beliebt/natural_heaven/468194#more

oder den: http://www.bitiba.de/shop/katze/kratzbaum/besonders_beliebt/natural_heaven/468345

sind die von der Qualität auch gut? Ich hätte schon gerne einen mit Höhle für die beiden.

Die sind beide auch in Ordnung, vor allem stabiler als die in deinem Erstbeitrag. Vergleiche mal noch die Preise mit Zooplus, dort gibt es diese beiden auch - und wenn du dort zum ersten Mal bestellst, bekommst du noch 5 % Neukundenrabatt... :zufrieden:
 
E

Enton

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29 Juli 2015
Beiträge
9
Hallo zusammen, den Kratzbaum Natural Heaven IV hab ich bestellt :) Hoffentlich mögen meine beiden ihn auch, und hoffentlich hält er etwas länger als der alte. Falls die Stämme kaputt gehen, werde ich sie nach und nach gegen Holzstämme austauschen.

Vielen Dank für die nette Beratung!
 
Variatio

Variatio

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 Juni 2015
Beiträge
259
Hallo zusammen, den Kratzbaum Natural Heaven IV hab ich bestellt :) Hoffentlich mögen meine beiden ihn auch, und hoffentlich hält er etwas länger als der alte. Falls die Stämme kaputt gehen, werde ich sie nach und nach gegen Holzstämme austauschen.
Gute Wahl - ich hab' seit kurzem den dicken Baum von Natural, und die Katzis sind ziemlich happy damit. Ich denke auch, der Mehrpreis lohnt sich alleine schon wegen der deutlich besseren Haltbarkeit, lieber einmal ein bisschen mehr zahlen als oft ein bisschen weniger.

Ich denke auch nicht, dass die Stämme an sich kaputt gehen, sondern eher der Sisalbezug. Und dieser lässt sich dann geeignet selbst erneuern, sei es mit Sisalseil, oder z.B. mit den Ikea OSTED Sisaleppichen, wie ich sie gestern verarbeitet habe (http://www.katzen-forum.net/kratzmo...sisalteppich-als-couchschutz.html#post5224110). Von daher halte ich die Natural Bäume für eine gute Grundlage, die man dann ggf. mit ein bisschen Handarbeit noch verbessern kann.

Wenn deine Beiden die Plattformen zunächst nicht so gut annehmen, empfehle ich, ein bisschen Katzenminze auf die Kissen zu streuen. Meine beiden hatten am Anfang lieber auf der Couch gelegen, aber nach dem Minze-Hack haben sie den Baum schnell angenommen und lieben gelernt. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
W

willy11

Forenprofi
Mitglied seit
25 Juli 2011
Beiträge
5.217
Ort
Berlin-Hellersdorf
  • #10
Hallo zusammen, den Kratzbaum Natural Heaven IV hab ich bestellt :) Hoffentlich mögen meine beiden ihn auch, und hoffentlich hält er etwas länger als der alte. Falls die Stämme kaputt gehen, werde ich sie nach und nach gegen Holzstämme austauschen.

Vielen Dank für die nette Beratung!

so habe ich es auch gemacht heute alles von Petfun nur im Wohnzimmer haben noch alle Plüschplatten und Hängematten Dank Petfunsäulen überlebt.
 
W

willy11

Forenprofi
Mitglied seit
25 Juli 2011
Beiträge
5.217
Ort
Berlin-Hellersdorf
  • #11
Hallo zusammen, den Kratzbaum Natural Heaven IV hab ich bestellt :) Hoffentlich mögen meine beiden ihn auch, und hoffentlich hält er etwas länger als der alte. Falls die Stämme kaputt gehen, werde ich sie nach und nach gegen Holzstämme austauschen.

Vielen Dank für die nette Beratung!

so habe ich es auch gemacht heute alles von Petfun nur im Wohnzimmer haben noch alle Plüschplatten und Hängematten Dank Petfunsäulen überlebt.:zufrieden:
 
Werbung:
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
8
Aufrufe
3K
Leibeigener
L
Antworten
13
Aufrufe
2K
consti
Antworten
1
Aufrufe
2K
nikita
Antworten
5
Aufrufe
4K
Shaman
S
Antworten
13
Aufrufe
2K
Geluki
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben