Köpfchen geben

  • Themenstarter Claudia
  • Beginndatum
  • Stichworte
    kater leicht schnurren
C

Claudia

Gast
Huhu,

ist zwar ein Beitrag den die Welt nicht braucht aber ich Neugierige Nudel möchte schon mal wissen was das mit den "Köpfchen geben" zu bedeuten hat.:oops:
Mit Köpfchen geben meine ich, dass die Katze - vielmehr der Kater - ganz leicht mit den Vorderpfoten hochspringt, wenn man ihm am Kopf streichelt. Gefallen tut es ihm anscheinend, denn meist fängt er auch leicht das schnurren an. Bisher hab ich nur in Erfahrung gebracht, dass das nur Kater machen. Habt ihr eine Erklärung dafür, was das zu bedeuten hat und warum nur Kater? :confused:
 
Werbung:
Z

Zyss

Gast
Bei mir machen das alle 3, scheint also nix mit dem Geschlecht zu tun haben ;).
Allerdings machen sie das nicht immer; für mich bedeutet das, dass ich dann ganz intensiv und jetzt sofort augenblicklich und ausgiebig streicheln und schmusen "muss"... :)
 
S

Siv

Gast
völlig normal.deine Katze begrüßt Dich.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Claudia

Gast
Köpfchengeben
Begrüßungsverhalten miteinander vertrauter Katzen.
Das Tier stößt dabei mit der Stirn gegen die des anderen und streicht an ihm entlang.
Dieses Verhalten wird auch auf den Menschen übertragen.
Also freu dich begrüßt zu werden:D.
LG


stirnpatsch. Das hätt ich mir eigentlich denken können. :oops: Denn genau so ist es. Vinc macht es wenn ich nach Hause komme oder wenn ich in den Raum gehe, wo er sich gerade aufhält und ihn streichel. Oder wenn ich mal eine Zeitlang sie nicht beachtet habe, weil ich einfach was anderes zu tun hatte. Clio ist ja ständig bei mir und begrüßt mich nur, wenn ich nach Hause komme -sie streicht dann ständig um meine Füße umher.
Danke schön :)
 
Plum

Plum

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
17.264
Bisher hab ich nur in Erfahrung gebracht, dass das nur Kater machen.

Das machen auch Katzen, jedenfalls haben unsere das oft getan ;)

Plum knallt vor allem mir oft seinen Dickschädel an meinen und oftmals steigt dafür auch auf die Hinterbeine. Wir nennen das immer "Böckchen" machen, sieht auch so aus. Einmal hatte er mir seinen Kopf so stark ans Kinn gerammt, dass ich mir dabei auf die Zunge gebissen habe :oops:
 
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
57
Ort
Berlin
Das machen bei mir alle...Der Wassibär donnert mir manchmal in der Küche richtig den Katerkopf vor meine Birne..:D:D:D
 
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
48
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
Herr Norb macht das auch :D der macht aber richtig Männchen dabei nur damit er meine Hand erwischt :D. Winky macht das überhaupt nicht die streicht nur um meine Beine und erzählt mir immer von Gott und der Welt um mich zu begrüssen :D

LG

Gabi
 
Huntresss

Huntresss

Forenprofi
Mitglied seit
2. Februar 2007
Beiträge
3.524
Ort
Löwenstadt
Bei uns macht das nur das Lottchen, der Kater garnicht... Bei ihr ist es allerdings echt extrem, wenn man sich hinkniet rummst die einem den Kopf an die Stirn .... Darum hat sie manchmal auch den Spitznamen " bumms" :oops:
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18. Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
Das machen bei uns auch alle, sowohl Ginny als auch die Jungs,
Isy sogar jedes Mal bevor ich ihm seine Futterschüssel hinstellt, ich sage immer, er bedankt sich für sein Fressi, dann streichel ich ihm mal über den Kopf und dann frisst er erst :oops::D
 
P

Pieper

Forenprofi
Mitglied seit
20. Oktober 2006
Beiträge
10.125
Ort
im Klövensteen
  • #10
Köpfchen geben, Stupsen, ist eine liebevolle Begrüßung, das Gesicht seitlich abstreichen dann das Nächste. Es bedeutet, den eigenen Geruch jemandem anderes über zu streichen und ist eine der höchsten Liebesgaben.
 
lisa46

lisa46

Forenprofi
Mitglied seit
27. August 2007
Beiträge
2.055
Alter
61
Ort
Berlin
  • #11
mein Robbi macht das sehr intensiv
wow.gif
und ziemlich oft hintereinander...
die Robja etwas weniger..
bei Robbi da muss ich auch aufpassen -der hat mir schon paar mal meine brille runtergeschupst -wenn ich ihm auf den arm habe und er köpfellt...:)
 
Werbung:
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
20.674
  • #12
Moritz knallt mir seine Birne gerne mit voller Wucht ins Gesicht. Maxi ist viel zarter und gibt mir lieber ganz sanfte, schüchterne Nasenküsschen.
 
E

Eva

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2006
Beiträge
3.250
  • #13
Moritz knallt mir seine Birne gerne mit voller Wucht ins Gesicht.

Das macht Peggy auch :D . Wenn ich mich auf den Boden hocke und sie frage, ob sie mich lieb hat, dann kommt sie sofort an und knallt ihren Kopf gegen meine Stirn, total süß :) .
 
S

SoryuAsuka

Benutzer
Mitglied seit
23. Januar 2008
Beiträge
33
Ort
Dortmund
  • #14
Jetzt weiß ich endlich, warum Jackie das bei mir macht. :D

Ich dachte immer, er möchte dann gestreichelt werden, weil er das nicht nur macht, wenn ich nach Hause komme. Er macht das auch, wenn ich auf der Couch sitze und kuschelt sich dann neben mich. Er macht das immer sehr liebevoll.
 
Maggie

Maggie

Forenprofi
Mitglied seit
18. November 2006
Beiträge
22.272
Ort
bei Köln
  • #15
Maggie macht das auch jeden Tag. Am schönsten ist es für sie, wenn ich auf der Couch liege. Dann legt sie sich vor mich und macht intensive Nasenstupser und gelegentlich auch den liebevollen zärtlichen Biss in den Nasenflügel. Und dabei hat sie den Mund halb auf und sabbert mir auch das Gesicht damit voll:D
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
  • #16
Bisher hab ich nur in Erfahrung gebracht, dass das nur Kater machen. Habt ihr eine Erklärung dafür, was das zu bedeuten hat und warum nur Kater? :confused:
Das ist allerdings ein absoluter IRRGlaube... bei mir köpfeln mindestens genausoviele katzen wie kater... und diese Geste hat etwas mit Markier-verhalten zu tun... die katze/ der Kater signalisieren dir damit, dass sie ihre Wangenpheromone beim Köpfeln auf dich übertragen, dass du zu ihnen gehörst.
 
S

Sabs0507

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18. Februar 2008
Beiträge
7
Alter
39
Ort
Roßtal
  • #17
Hi!

Also bei uns machen das "Köpfchen geben" auch beide Kater. Bei Sammy hab ich manchmal das Gefühl, ich bekomm gleich ne Beule am Kopf, so doll macht der das immer. Jimmy macht das immer ganz sanft. Der streicht eigentlich mehr an meiner Stirn entlang.

Gruß Sabs
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
20
Aufrufe
1K
P
S
Antworten
34
Aufrufe
3K
Eifelkater
E
A
Antworten
101
Aufrufe
5K
pfotenseele
P
Mira1991
Antworten
14
Aufrufe
814
cakehole
cakehole

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben