Kitty tritt immer in eigenen Kot

  • Themenstarter Fellnäsli
  • Beginndatum
Azar

Azar

Forenprofi
Mitglied seit
24. September 2020
Beiträge
1.845
Ort
Wunderland
  • #21
Fragebogen Thema Unsauberkeit


Die Katze/Kater der/die unsauber ist
- Name:
- Geschlecht:
- kastriert (ja/nein), wenn kastriert wann:
- Alter:
- im Haushalt seit:
- Gewicht (ca.):
- Größe und Körperbau:

Gesundheit
- wann war der letzte Tierarzt-Besuch:
- wurde der Urin untersucht, wann das letzte Mal, mit welchem Befund:
- bisherige Erkrankungen soweit bekannt:

Lebensumstände
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt:
- wie alt war die Katze beim Einzug bei dir/euch:
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, von privat, Tierschutzverein):
- Freigänger (Ja/Nein):
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. neue Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Berufswechsel):
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, kuscheln sie und putzen sich, ignorieren sie sich eher usw.):

Klo-Management
- wie viele Klos gibt es:
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe):
- wie oft wird gereinigt und wie oft das Streu komplett erneuert:
- welche Streu wird verwendet (bitte genaue Marke und Sorte!):
- wie hoch wird die Streu eingefüllt, ca. in cm:
- gab es einen Streuwechsel:
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.)

- wird ein Klo-Deo benutzt:

- wo steht das Klo bzw. die Klos (welcher Raum, an der Wand, in der Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes Katzenklo):

- mit welchem Reinigungsmittel wird das Klo gereinigt:
- wo ist der Futterplatz, liegt er in der Nähe der Klos, wenn ja wie nah:

Unsauberkeit
- Wann sind die Probleme das erste Mal aufgetreten, wie lange bestehen die Probleme:
- wie oft wird die Katze unsauber:
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot:
- Urinpfützen oder Spritzer:
- wo wird die Katze unsauber:
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich, Bett usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Ecken):
- was wurde bisher dagegen unternommen:
 
A

Werbung

Poldi

Poldi

Forenprofi
Mitglied seit
25. März 2008
Beiträge
11.791
Alter
60
Ort
Kreis Recklinghausen
  • #22
Ich kann ohne das der Fragebogen ausgefüllt wurde sehen, das dein Klomanagement verbessert werden sollte.
Ich schreibe dir mal auf warum.
Große, offene Klos anbieten, gut bewährt haben sich Samlaboxen von IKEA.
Pro Katze 1 Klo plus ein Extraklo.
Feines, geruchloses Bentonitstreu nehmen, mindestens 10 cm hoch einfüllen.
Zweimal täglich die Urinklumpen und den Kot mit einer Streuschaufel entfernen.
Täglich das Streu bis auf 10 cm nachfüllen.
Erspart das wöchentliche entsorgen des Streus.
Hygienestreu und auch Holzstreu empfinden viele Katzen als unangenehm, zumal die im Hygienestreu in ihrem Urin stehen.
 
  • Like
Reaktionen: Verosch und Kiara_007
miss.erfolg

miss.erfolg

Forenprofi
Mitglied seit
13. Januar 2022
Beiträge
4.542
  • #23
Was meinst du mit "komplett reinigen"? Das ganze Streu austauschen? Das ist unnötig. Es reicht, wenn man das Streu austauscht, wenn es abfängt zu singen. Ich habe hier im Forum gelesen, dass viele das Klo ca einmal im Monat komplett reinigen oder halt wenn nötig. So mache ich das mittlerweile auch. Die Geschäfte aufsammeln mache ich ein bis zweimal am Tag und etwa Streu nachfüllen so ca alle drei bis vier Tage
 
Kiara_007

Kiara_007

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2020
Beiträge
1.368
  • #24
Mein kloangament ist nicht gut genug für dich?
In wiefern bitte?
Jeden Tag komplett reinigen?
Nicht für @Azar

Sondern für deinen Kater (denn es liegt ja offensichtlich ein Problem vor).

Hygienestreu nimmt man eigentlich nur bei kleinen Kittem, die noch Streu fressen (wie alt ist er?).
Viele Katzen mögen das nicht, von daher lass es doch mal weg.

Ich kenne dein 2. Streu nicht, aber probiere sonst mal das Coshida von Lidl, das mögen viele Katzen.

Dann min. 2 Klos anbieten und täglich min. 1x reinigen.

Edit: Alter steht ja da... (4 Monate).
Sorte, ist noch früh
 
  • Like
Reaktionen: Azar und Poldi
Kiara_007

Kiara_007

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2020
Beiträge
1.368
  • #25
Was meinst du mit "komplett reinigen"? Das ganze Streu austauschen? Das ist unnötig. Es reicht, wenn man das Streu austauscht, wenn es abfängt zu singen. Ich habe hier im Forum gelesen, dass viele das Klo ca einmal im Monat komplett reinigen oder halt wenn nötig. So mache ich das mittlerweile auch. Die Geschäfte aufsammeln mache ich ein bis zweimal am Tag und etwa Streu nachfüllen so ca alle drei bis vier Tage
Ja, aber bei der Hälfte Hygienestreu ist das evtl schon früher der Fall. Das klumpt mWn nicht und lässt sich deswegen schlechter reinigen.
 
miss.erfolg

miss.erfolg

Forenprofi
Mitglied seit
13. Januar 2022
Beiträge
4.542
  • #26
Ja, aber bei der Hälfte Hygienestreu ist das evtl schon früher der Fall. Das klumpt mWn nicht und lässt sich deswegen schlechter reinigen.

Oh schau an.. Sorry, das wusste ich nicht, ich habe von Anfang an das Lidl Streu benutzt.
 
Merle&Mara

Merle&Mara

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. Dezember 2021
Beiträge
660
  • #27
Es reicht, wenn man das Streu austauscht, wenn es abfängt zu singen.

Sorry für diesen wenig wertvollen Beitrag, aber ich musste gerade herzlich lachen. Was für eine Melodie singt den dein Streu, wenn es ausgetauscht werden will? 😂😂😂😂
 
  • Big grin
  • Like
Reaktionen: Heroi, Lionne, Paidora und eine weitere Person
Kiara_007

Kiara_007

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2020
Beiträge
1.368
  • #28
miss.erfolg

miss.erfolg

Forenprofi
Mitglied seit
13. Januar 2022
Beiträge
4.542
  • #29
Sorry für diesen wenig wertvollen Beitrag, aber ich musste gerade herzlich lachen. Was für eine Melodie singt den dein Streu, wenn es ausgetauscht werden will? 😂😂😂😂

Blöde Autokorrektur 😂😂 Stinken!!! STINKEN!!!

Aber es könnte so was sein wie "nimm mich jetzt auch wenn ich stinke, denn sonst sag ich winke winke..."
 
  • Big grin
  • Like
Reaktionen: deenille, BaTaYa, Poldi und 3 weitere

Ähnliche Themen

Puffy
Antworten
3
Aufrufe
3K
Puffy
Puffy
N
Antworten
6
Aufrufe
956
Nina713
N
H
Antworten
20
Aufrufe
923
basco09
basco09
L
Antworten
9
Aufrufe
2K
Ewelina
E
S
Antworten
13
Aufrufe
2K
Tigerkerle
Tigerkerle

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben