Keinen Bock auf Menschen?

M

mrs.filch

Forenprofi
Mitglied seit
7 März 2008
Beiträge
10.448
Ort
Düsseldorf
  • #121
Du glaubst gar nicht, wie sehr ich mich freue!

Du und Obama, ihr arbeitet euch in gegenseitiger Unsicherheit zueinander hin, und das ist wunderschön mitzulesen.

Dieses Um-die-Beine-Streichen war ein großer Schritt, und du kannst sehr stolz darauf sein...

Und ganz sicher, das Weglaufen beim Aufstehen legt sich ganz bald, weil er ja immer wieder die Erfahrung macht, dass nichts Schlimmes passiert... (und oft was gutes, nämlich Futter ;))

Allerdings musst du wohl in einem Punkt aufpassen, es könnte sein, dass er bald denkt, sein Name sei Futter! Also, immer schön auch zwischendurch "Obama" rufen, ohne den "Nachnamen"...

Nicht nur, weil heute in den USA gewählt wird, ist für mich ganz klar: Ich würde Obama wählen... ein Herzensbrecher :pink-heart:, dein Kater...
 
Werbung:
Orphi

Orphi

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
3.617
Ort
Berlin-Neukölln
  • #122
Hallo Lyra, das liest sich ja ganz toll.... hast Du bitte mal neue Fotos von Deinem Traumkater Obama Futter :muhaha:

Lieben Gruß
Heidi und die drei Fellbeutel
 
Jasmin

Jasmin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
802
Ort
Odenwald
  • #123
Ein Bild von einem wunderschönen Kater hast du da, wirklich ein Prachtexemplar:pink-heart:.

Aber noch schöner ist, mit wieviel Liebe du über ihn und eure langsame und steinige Annäherung schreibst, er hat so viel Glück mit euch gehabt, wie ihr mit ihm.

Liebe Grüsse
Anja
 
Lyra

Lyra

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25 September 2008
Beiträge
200
Ort
Erlangen
  • #124
Hallöchen Alle!

Sorry, dass ich mich erst jetzt wieder melde, aber ich hatte viel um die Ohren und die Zeit, die ich habe, nimmt Obama voll in Anspruch ;)

Er hat sich zum wahren Prachtkater entwickelt. Lieb, verschmust und verspielt. Und, was ich niemals für möglich gehalten hätte, neugierig gegenüber Besuch! :eek: Er geht recht unerschrocken auf neue Leute zu, nachdem er sie hinter meinem Rücken versteckt kurz beobachtet hat :oops:

Er ist ein unglaublich Süßer und wir sind nur noch glücklich, ihn zu haben. Heute hat sogar mein Mann ihn "Katerschatz" genannt - weil er dachte, ich höre es nicht :p

Jetzt soll Obama endlich auch zu einer Gefährtin kommen. Ich habe eine ganz süße bei einer Pflegestelle ausfindig gemacht und wenn alles klappt, zieht sie nächste Woche hier ein. Ich hoffe, mein Gespür ist richtig und er reagiert gut auf die Katze. Sie ist 6 Monate alt und wohl sehr verspielt und lieb. Über den Namen grübeln wir noch nach.

Ich hoffe, Ihr hattet alle tolle Weihnachten und ich gelobe Besserung und werde mich wieder häufiger melden und auch neue Bilder von neuen und bereits bestehenden Familienmitgliedern einstellen ;)

Liebe Grüße,
Lyra
 
M

mrs.filch

Forenprofi
Mitglied seit
7 März 2008
Beiträge
10.448
Ort
Düsseldorf
  • #125
Wie schön, wieder von Obama zu hören,
der hat mir richtig gefehlt!

Und noch schöner, was es da zu hören gab! Tolle Nachrichten!
Und dickes Kompliment an dich, du hast das toll gemacht!
 
Azur

Azur

Forenprofi
Mitglied seit
29 Juni 2008
Beiträge
1.653
Ort
Berlin
  • #126
Lyra, das klingt richtig toll!
Und dass Obama eine Lebensgefährtin kriegen soll, finde ich einfach nur :pink-heart:
Azur hatte ja auch im Spätsommer die damals 5-monatige Amy als Gefährtin begrüßt, und in meiner Signatur kannst Du sehen, was draus geworden ist. Grade liegen sie gemeinsam in der kleinsten Schlafkiste die wir haben und dösen. :)

Ich wünsche Obama, dass er sich auch so verliebt, wie Azur. Und wenn Du so ein gutes Gefühl bei der kleinen Maus hast, dann wird sie die Richtige sein.

Den Hinweis der Namenssuche für die Dame fasse ich jetzt einfach mal als Frage auf :D und antworte:
Lada (slavische Göttin der Schönheit, Liebe und des Frühlings)
Laima (Göttin des Schicksals/Glück und Unglückin der lettischen und litauischen Mythologie)
Sita (gilt in der indischen Mythologie als Inbegriff der treuen und moralisch untadeligen Ehefrau)
Inanna (Morgen- und Abendstern, sumerische Mythologie)

(Irgendwie finde ich, dass ihr Name auch auf einem "a" enden sollte, sowas ruft sich besser, wenn man beide ansprechen will *g*)

:)

Grüße
Tine
 
M

mrs.filch

Forenprofi
Mitglied seit
7 März 2008
Beiträge
10.448
Ort
Düsseldorf
  • #127
(Irgendwie finde ich, dass ihr Name auch auf einem "a" enden sollte, sowas ruft sich besser, wenn man beide ansprechen will *g*)

Ist aber für die Katzen nicht ganz so einfach...

Obwohl: Obama und Laima, das klingt schon toll...

wenn ihr den Neuzugang erst mal besser kennt, findet sich der Name meist schnell... :)
 
Lyra

Lyra

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25 September 2008
Beiträge
200
Ort
Erlangen
  • #128
Für aktuelle Bilder klickst Du hier

Liebe Grüße,
Lyra
 
L

Luka

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21 Dezember 2008
Beiträge
1
  • #129
Hallo,
ich bin neu in diesem Katzen-Forum und habe mit Interesse Dein Problem gelesen. Ich kann Dir nur den Tipp geben, habe Geduld und diese wird mit Sicherheit irgendwann belohnt. Meine Schwägerin hat sich vor ca. 15 Jahren eine Katze aus dem TH geholt und konnte sie vier Jahre nicht streicheln. Heute ist sie die größter Schmuserin, die ich je gesehen habe. Ich denke, das ist aber ein seltener Fall, dass es so lange dauert.
Ich selbst bin seit zwei Wochen stolze Dosenöffnerin einer 3-jährigen Spanierin. Sie lässt sich ebenfalls nicht anfassen. Nachts - wenn alle schlafen (sie meint es jedenfalls) - kommt sie aus dem Wohnzimmerschrank und schleicht durchs Haus. Ich kann mir sehr gut denken, welche depremierende Gefühle du zwischendurch hast.
Aber glaub mir, man sieht dann den Fortschritt und der Erfolg ist dann umso größer und man freut sich umso mehr.
Eins habe ich festgestellt, wenn ich mich vor Karis Versteck setze und sie mit Leckerli locke, hilft meinstens, wenn ich zur Seite schaue oder meine Augen schließe, so hatte ich sie schon nur noch einen Arm von mir entfernt sitzen. Sie hat sich dann auch nicht mehr zurückgezogen, obwohl sie gemerkt hat, dass ich sie beobachte.
Ich wünsche Dir noch viel, viel Glück und Freude und viele Fortschritte und drücke ganz fest die Daumen!

Viele Grüße von Andrea, Kari und Luzi
 
Lyra

Lyra

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25 September 2008
Beiträge
200
Ort
Erlangen
  • #130
Hallo Andrea,

da Obama sein Leben gut damit verbringen könnte, nur von mir gestreichelt zu werden und bis auf eine irre Angst vorm Staubsauger eigentlich echt entspannt ist, wirds wohl nicht mehr so viele Fortschritte geben.

Bzw. die nächsten dann hier: Gefährtin für Obama
 
T

Timmy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 September 2008
Beiträge
16
  • #131
hallo!
Puh, hab mich jetzt erstmal durch diese 14 seiten gekämpft...wollte eigentlich auch noch gute tipps geben, aber wie es sich mit jeder weiteren gelesenen seite herausgestellt hat, kann ich mir das sparen - zum glück:D
ich finde es echt totaaaal super, wie ihr das gemacht habt! großes lob und auch einen heiden respekt von meiner seite - stelle mir das sicherlich nicht leicht vor. ist echt ein super schöner kater - sieht halt bissi aus wie unser timmy, der is auch ein ganz schwarzer kater und war von anfang an das genaue gegenteil von euerem. aber es ist so schön zu lesen, wie der sich entwickelt hat...echt toll! kann nur hoffen, dass das weiterhin so gut klappt und er seine neue freundin auch gut annimmt! ich glaube ihr 4 werdet dann eine richtige glückliche kleine familie!
Weiterhin alles gute von mir!

gruß steffi mit ebenfalls schwarzem kater timmy:oops:
 
Werbung:
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
30
Aufrufe
2K
Schatzkiste
Schatzkiste
Antworten
72
Aufrufe
6K
Jaboticaba
Jaboticaba
Antworten
6
Aufrufe
1K
C
Antworten
20
Aufrufe
844
Pietje
P
Antworten
12
Aufrufe
1K
Frettchen123
Frettchen123
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben