Katzennamen

T

Tierfotografin

Benutzer
Mitglied seit
11 November 2014
Beiträge
42
*
Mich würde mal so ganz allgemein interessieren welche Katzennamen M/W euch denn so am besten gefallen..?
*
 
Werbung:
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30 April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
Ich würde sagen ganz individuelle Namen :)
Die Standart-Tiernamen sind nicht so meins. Also Luna, Lucky, Sam usw.

Meine Tiere haben alle Namen, die für mich eine besondere Bedeutung haben.
 
clematis

clematis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 Januar 2011
Beiträge
743
Ich habe mir meine Katzen immer eine weile angesehen und sie dann erst benannt. Mein jetziges Gespann: Jumpy, weil er überall drauf springt und auch beim Spielen lustige Luftsprünge macht (nicht sehr originell aber passend) und mein kleener Roter Tabasco (wenn er was nicht will wird er total hitzig und wild, außerdem passend zum roten Haarkleid :D) wenn er seine lieben Zeiten hat auch gerne nur Basco :)

Mein Sternenkater hieß Chef, ein sehr arroganter, eigensinniger Kater mit einem Riesen Selbstbewusstsein und einheitlichem grauem Haarkleid. :pink-heart: der hat den ton angegeben früher noch zu WG-Zeiten.
 
HappyKerky

HappyKerky

Forenprofi
Mitglied seit
5 Januar 2010
Beiträge
10.963
Alter
38
Ort
NRW
Ich mag originelle Namen für Tiere, Miss Jackson (habe ich heute hier im Forum gelesen) zum Beispiel finde ich toll.

Meine Katzen heißen Pantalaimon (genannt Pan) und Lyra Belacqua (genannt Lyra). Das sind die Hauptcharaktere aus "Der Goldene Kompass". Wie ich darauf gekommen bin? Hm, ich weiß nur noch dass es aus dem Brainstorming mit meinem besten Freund entstanden ist.
 
Akiri

Akiri

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 Januar 2013
Beiträge
524
Ich mag Namen aus der Mythologie, Geschichte und Literatur...:oops: Also Eroberernamen, wenn der Kater eine Chef-Persönlichkeit hat, poetische Namen bei zarteren Katern und Katzen. Muschi für eine Siam z.B. fänd ich nicht so pralle, eher was orientalisches. Es muss zum Charakter und Äußeren passen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kekskoenigin

Kekskoenigin

Forenprofi
Mitglied seit
26 August 2012
Beiträge
3.233
Alter
37
Eine meiner Damen heißt Loki und wird beim TA bei der Anmeldung immer für nen Kerl gehalten. Dabei ist sie nicht nach einem Gott sondern nach Loki Schmidt der Frau von Helmut Schmidt benannt. Und warum?
Sie hieß "Celina", den Namen fand ich schrecklich. Also haben wir hin und her überlegt. Haben sie so gerufen.... sie hat (Himmel sei dank) nicht reagiert. Das war für uns ihr stilles OK für einen neuen Namen.
Wie wir auf Loki kamen?
Liebe Freunde von uns haben im Wohnzimmer knapp unter der Decke 2 Reihen mit Büchern, farblich sortiert. Der einzige Titel, den ich vom Sofa aus lesen konnte war???? Richtig: LOKI -auf diesen Namen hört sie nun :)

Ansonsten mag ich Namen die zusammenpassen (Ernie und Bert, Pinky und Brain, etc.)
 
Maire

Maire

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 März 2013
Beiträge
107
Meine kater haben die Namen die sie von der züchterin bekommen haben behalten, auch wenn sie eigentlich etwas "seltsam" sind ;)

Mein bruno heißt eigentlich Inside Out, und mein Hipo eben Hipopo :grin:

Eigentlich mag ich Namen die etwas bedeuten, so hießen die Katzen meiner Mutter Thalia (die Bunte) und Amalia (die starke).
 
Calabrone

Calabrone

Forenprofi
Mitglied seit
9 November 2011
Beiträge
6.050
Ort
München-Waldtrudering
Meine kater haben die Namen die sie von der züchterin bekommen haben behalten, auch wenn sie eigentlich etwas "seltsam" sind ;)

Mein bruno heißt eigentlich Inside Out.

Bruno heißt Inside Out und hat den Namen behalten, den er von der Züchterin bekommen hat? Das ist seltsam, den wenn er jetzt Bruno heißt, dann hat er den Namen Inside Out meines Erachtens nicht behalten ;)




Bei mir haben fast alle die Namen behalten, die sie vom Züchter bekommen haben, oder die ich ihnen für den Stammbaum gegeben habe - also Fresa, Fabio, Amélie, Serenissima, Samantha und Grizabella. Nur Topolino hat seinen Namen geändert bekommen, denn der heißt eigentlich Xenio.
 
Nessarose

Nessarose

Forenprofi
Mitglied seit
30 Mai 2014
Beiträge
3.578
Ort
Hamburg
...

Meine Katzen heißen Pantalaimon (genannt Pan) und Lyra Belacqua (genannt Lyra). Das sind die Hauptcharaktere aus "Der Goldene Kompass". Wie ich darauf gekommen bin? Hm, ich weiß nur noch dass es aus dem Brainstorming mit meinem besten Freund entstanden ist.

Ich LIEBE Namen aus Büchern/Filmen. :D
Irgendwo gab es doch mal einen ganzen Wurf, der nach den Herr der Ringe Charakteren benannt war (Frodo, Sam, Gimli, Gloyn...) das fand ich sehr spaßig.:aetschbaetsch1:
Meine heißten nach Harry Potter (Lilly, James, Sirius) und bei meinen Eltern gibt/gab es u.a. Lysander (Shakespeare's Sommernachtstraum), Moses (Bibel) und Aramis (3 Musketiere). :oops:

Oh, und hier hat doch auch irgendjemand Sheldon und Cooper - grooooßartige Idee! :D
 
T

Tierfotografin

Benutzer
Mitglied seit
11 November 2014
Beiträge
42
  • #10
hm...

Danke euch Leute!

Hm nun mir gefallen auch originelle Namen aber auch Amerikanische Namen finde ich toll!
Hm ich muss mir da noch etwas überlegen.
 
Demotivation

Demotivation

Forenprofi
Mitglied seit
23 September 2013
Beiträge
1.770
  • #11
Ich mag altmodische Namen, aber es ergibt sich nicht immer. Es muss ja auch zur Katze passen ;) Aber prinzipiell finde ich nichts schlimmes an einem Kater namens, sagen wir mal, Herbert. Oder Klaus.

Unser erster Kater damals hieß Gregor, und es passte.

Alternativ finde ich "historische" Namen toll, gern was ausgefallenes. Wenn es nach mir gegangen wäre, würde unser Kater Archimedes heißen. Sollte irgendwann mal ein Lackfellchen einziehen, käme mir spontan Abraxas in den Sinn.

Und letztendlich reagieren die Biester doch eh nur auf Kosenamen und alle heißen "Süße" oder "Dicker". :oops:

Gruß
Demo mit Kimmy und Peppi, guten altmodischen bzw. historischen Namen *hüstel*
 
Werbung:
Tri-Isi

Tri-Isi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 März 2013
Beiträge
853
Ort
Nähe Marburg
  • #12
ja, ja die Kosenamen :D

mein Kater hieß im Tierheim Toni :eek: booaahhh....das ging nu garnich....
lange gesucht, wurde er dann zu Tristan und es klingt immer süß, wenn die Nachbarstochter ihn ruft.....Triiiistan und dabei rollt sie das "r" so schön.....

mein Streunermadamchen wurde dann natürlich Isolde getauft :oops: wurde dann aber in Isi geändert.....
und....ich bin kein Wagner-Opern-Fan :p

ansonsten würden mir historische Namen auch gut gefallen......

hier sind ja tolle Namen verteten :)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
13
Aufrufe
476
mucki 1
mucki 1
2 3 4
Antworten
63
Aufrufe
16K
LiZ1989
LiZ1989
Antworten
236
Aufrufe
48K
darkakii
D
Antworten
19
Aufrufe
4K
ShiroHiro
ShiroHiro
Antworten
509
Aufrufe
209K
Queys
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben