Katzenklappe für Zimmertür gesucht

  • Themenstarter schiriki
  • Beginndatum
  • Stichworte
    katzenklappe
schiriki

schiriki

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. Februar 2008
Beiträge
547
Ort
Dresden
Hallo!

Ich habe schon die Suchfunktion benutzt und auch so fleißig rumgestöbert, aber leider nichts passendes gefunden.

Es geht darum, dass ich meine Schlafzimmertür gern geschlossen halten würde (ich kann offene Türen nicht leiden beim Schlafen *G*) , aber meine Katzis sich frei bewegen können sollen.
Jetzt such ich also eine Katzenklappe, die sich in die schmalen Türen einbauen lässt. Alle, die ich gefunden habe, haben eine Breite von etwa 3-4 cm. Ich bräuchte eine von etwa 1-2 cm Breite.
(die Tür hat eine eignesetzte Glasscheibe, die gegen ein Brett ersetzt wird und da möchte ich die Katzenklappe einsetzen)
Sie sollte auch einigermaßen dicht schließen, denn nachts habe ich im Schlafzimmer das Fenster offen und ich mag nicht die ganze Wohnung auskühlen lassen.

Wär super, wenn mir jemand helfen könnte!

Liebe Grüße
shiri
 
Werbung:
I

Inge

Gast
Schau mal hier klick mich

Ist auch noch für einen sehr guten Zweck;).
 
schiriki

schiriki

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. Februar 2008
Beiträge
547
Ort
Dresden
Da hab ich auch schon reingeschrieben und meine Fragen gestellt ^^ hoffe, sie passt für meine Ansprüche :)
 
I

Inge

Gast
Wenn die Wohnungstür schmaler ist als die Katzenklappe kannst du es so lösen, einfach ein Brett zuschneiden lassen und dazwischen anbringen.

Wir haben das so gelöst.

F38EDB20E84711DCB4E343E453873A50.jpg


F4581E90E84711DC859A280E53873A50.jpg
 
schiriki

schiriki

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. Februar 2008
Beiträge
547
Ort
Dresden
stimmt.. dass ich da nicht drauf gekommen bin *an die Stirn patsch*
is wohl noch zu früh am Morgen und der Kopf voll Unizeug *gähn* :D
 
D

DIE SÜßEN KATZENTATZEN

Gast
Wenn die Wohnungstür schmaler ist als die Katzenklappe kannst du es so lösen, einfach ein Brett zuschneiden lassen und dazwischen anbringen.

Wir haben das so gelöst.

F38EDB20E84711DCB4E343E453873A50.jpg


F4581E90E84711DC859A280E53873A50.jpg

Hallo Inge, supertolle Idee, sieht einfach klasse aus
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
Die Lautstärke kann sich evtl.mit solchem "Fensterabdichtungsband" aus dem Baumarkt (was für ein Wort) etwas reduzieren. Rund um die Öffnungen ankleben....
 
T

tiha

Gast
Nee, so einfach geht das nicht, weil das laute die ZWEI Magneten sind, die zwar sehr gründlich angebracht sind, aber trotzdem in der Halterung klappern. Und du kannst Du auch kein Band anbringen, sonst bringen die Magnete keine Leistung mehr. Und das 2. ist, dass diese Türe doppelt ist. Das kann man wirklich sehr schwer beschreiben. D. h. sie klappern ineinander. Aber - wie schon gesagt - sie sind sehr dicht...
 
Gokrunks

Gokrunks

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. November 2006
Beiträge
513
Alter
39
Ort
Hennef/NRW
  • #10
Wir haben eine Katzenklappe von "Cat Mate", aber ich weiß nicht genau welche das ist. Hab den Karton nicht mehr :oops:
Aber ich kann nochmal suchen, wenn du magst.

Jedenfalls haben wir die auch in ein Holzbrett eingebaut, welches wir als Einsatz für unser Schlafzimmer haben (Katzen gehen über das Schlafzimmer raus ins Gehege).

Der Einbau ging relativ leicht.
 

Ähnliche Themen

U
Antworten
3
Aufrufe
2K
U
K
Antworten
0
Aufrufe
280
K
E
Antworten
13
Aufrufe
1K
Nicht registriert
N

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben