Katze ist trächtig

C

catrin

Neuer Benutzer
Mitglied seit
5. Juli 2008
Beiträge
11
Hallo
Ich bin neu hier und habe gleich mal eine frage :)
Unsere Katze ist trächtig, ich weiß aber leider nicht wie weit sie ist, die kitten spüre ich so zeit 2 Wochen (kann aber nicht sagen ob die schon früher zu spüren waren). Ihre Temperatur liegt genau bei 38,00 Grad..
Kann mir jemand sagen woran ich merken kann wann es denn so weit ist? So ungefähr?
Danke :)
Lg Catrin
 
Werbung:
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
du musst doch wissen, wann sie gedeckt wurde... von dem Termin an 63-65 Tage-je nach Rasse auch mal bis zu 70 Tage..
eigentlich solltest du dich darüber aber VOR der Deckung informieren... dein Zuchtbuchsamt gibt dir da aber sicherlich auch gerne hilfreiche Tipps
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
Antworten findest Du u.a. hier, ist das gleiche in grün.
 
C

catrin

Neuer Benutzer
Mitglied seit
5. Juli 2008
Beiträge
11
danke für die schnellen antworten..
Nein sie sollte gar nicht gedeckt werden und schon gar nicht trächtig sein..
Die Kids schleppten irgendein Kater aus der Nachbarschaft an und meinten diesen hier unterzubringen und das zum falschen Zeitpunkt, ich habe weder den Akt der Befruchtung gesehen noch sonst was. Leider kann ich nicht sagen wie lange das her ist auch nicht schätzen..
 
pacara

pacara

Forenprofi
Mitglied seit
17. März 2008
Beiträge
3.421
Ort
anner Saar
dann frage ich halt hier, wenn schon nicht im anderen Thread: warum ist die Katze nicht kastriert?
Du wirst sie aber doch kastrieren lassen, wenn die Kitten groß genug sind, oder?
Wenn Du einen Schleimpropfen abgehen siehst, dauert es noch bis zu 36 Stunden. Putzt sie sich öfters am Hinterteil?
 
K

Katzenmiez

Forenprofi
Mitglied seit
1. Juni 2008
Beiträge
6.604
Ort
Schleswig-Holstein
pacara

pacara

Forenprofi
Mitglied seit
17. März 2008
Beiträge
3.421
Ort
anner Saar
Meine Vermutung (wie im anderen Thread;)): zu teuer:rolleyes:...

ich glaube an das Gute im Menschen, auch wenn ich da manchmal enttäuscht werde. Ich tippe hier mal auf schlichte Gedankenlosigkeit.
Aber da Catrin gesagt hat, die Kinder hätten den Kater zum schlechtesten Zeitpunkt angeschleppt haben, muß sie ja bemerkt, daß die Katze rollig war. Das hätte eigentlich strikte Separation bis zum Ende der Rolligkeit bedeuten müssen und dann einen direkten Gang zum TA.
 
bine

bine

Forenprofi
Mitglied seit
17. März 2008
Beiträge
3.394
dann frage ich halt hier, wenn schon nicht im anderen Thread: warum ist die Katze nicht kastriert?

ändert die frage was an der trächtigkeit

ich find das passt richtig schön dazu


http://www.katzen-forum.net/zucht-allgemein/18033-ab-wann-kann-man-eine-katze-decken-lassen.html

http://www.katzen-forum.net/sexualit-t/18137-wenn-katzen-kinder-kriegen.html

züchter wissen in der regel wann gedeckt wurde und wann in etwa geworfen wird u.noch vieles mehr :eek:
 
Noci

Noci

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
4.098
Alter
39
Ort
Lebach im Saarland
Bitte ertaste die Kitten nicht selbstständig, dafür ist der TA da... Du könntest die Kleinen sonst verletzen bei nicht sachgemäßer Ausführung. Zu Deiner Frage, wann die Mieze wirft, kann ich leider nichts sagen. Aber Du kannst ihr schon mal alles Notwendige, z. B. eine Wurfkiste mit weichen Auspolsterungen besorgen - in einer stressfreien Umgebung.
 
pacara

pacara

Forenprofi
Mitglied seit
17. März 2008
Beiträge
3.421
Ort
anner Saar
  • #10
ändert die frage was an der trächtigkeit

ich find das passt richtig schön dazu


http://www.katzen-forum.net/zucht-allgemein/18033-ab-wann-kann-man-eine-katze-decken-lassen.html

http://www.katzen-forum.net/sexualit-t/18137-wenn-katzen-kinder-kriegen.html

züchter wissen in der regel wann gedeckt wurde und wann in etwa geworfen wird u.noch vieles mehr :eek:

natürlich ändert die Frage nichts daran, aber vielleicht kommt dann bei ihr mal der Gedanke: ja, wieso hab' ich das verbummelt? Passiert mir nicht nochmal.
Daß sie keine Züchterin ist, dürfte eigentlich jeder gemerkt haben. Eine solche würde auch nicht solche Fragen stellen.
 

Ähnliche Themen

Coonie-Engelchen
2
Antworten
24
Aufrufe
11K
Coonie-Engelchen
Coonie-Engelchen
Shiva88
Antworten
38
Aufrufe
5K
Momenta
M
Ling Ling
Antworten
9
Aufrufe
2K
Ling Ling
Ling Ling
F
Antworten
4
Aufrufe
1K
F
P
Antworten
3
Aufrufe
29K
Mafi

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben