Katze hat Beißdrang

Steffi86k

Steffi86k

Benutzer
Mitglied seit
8 Mai 2012
Beiträge
64
Ort
Norderstedt
Hallo,

ich habe das Gefühl meine Katze hat einen Beißdrang. Sie beißt mir jedes Mal in die Hand (nicht doll, nur ganz leicht), wenn ich sie streichel. Sie ist jetzt fast 11 Monate alt und total verschmust. Aber jedes Mal, wenn ich sie streichel, beißt sie mir in die Hände. Und auch sonst muss sie auf alles rumbeißen, sei es Besenstiele, irgendwelche harten Holzkanten oder Henkel von festeren Tüten, alles was halt mal so rumsteht und man reinbeißen kann...
Ist das normal? Mein Kater (jetzt ca. 4 Monate) macht das nicht. Klar beißt man mal beim Spielen in irgendwelche Sachen, aber nicht so extrem.
Was soll ich da machen? Ist ja fast wie bei einem Hund, dem man einen Knochen gibt... Gibt es so was für Katzen und ist das normal?
Danke schonmal für Tips und Antworten :verschmitzt:
 
Werbung:
HaMau

HaMau

Forenprofi
Mitglied seit
7 Juni 2011
Beiträge
4.787
Alter
38
Ort
Hessen -home is where the cat is-
Klingt normal, aber ich würde zur Sicherheit beim Tierarzt mal schauen, dass der Zahnwechsel gut geklappt hat.:)
 
M

Meli'

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2010
Beiträge
3.664
Alter
33
Ort
Herrenberg
Als erstes habe ich jetzt auch an den Zahnwechsel gedacht, aber der ist eigentlich früher (so mit 6 Monaten, oder? :confused:).

Beim Schmusen kann es schon mal vorkommen, dass Katzen an einem nagen, weil sie ganz verzückt sind und dich lieb haben. :D Darüber muss man sich also keine Sorgen machen.
Aber wenn deine Katze auch auf Holz und ähnlichem rumkaut, könnte schon was mit den Zähnen oder dem Zahnfleisch sein. Einfach mal beim TA vorbeischaun, dann ist das sicher schnell geklärt.
 
HaMau

HaMau

Forenprofi
Mitglied seit
7 Juni 2011
Beiträge
4.787
Alter
38
Ort
Hessen -home is where the cat is-
Als erstes habe ich jetzt auch an den Zahnwechsel gedacht, aber der ist eigentlich früher (so mit 6 Monaten, oder? :confused:).

Genau. Es geht dabei auch total selten was schief, aber manchmal hat es dann vielleicht doch nicht so gut geklappt, und es steckt noch irgendwo ein Doppelzahn, oder ähnliches.
Dann muß der TA nachhelfen.
Eigentlich ist der Zahnwechsel mit acht Monaten durch.
 
Steffi86k

Steffi86k

Benutzer
Mitglied seit
8 Mai 2012
Beiträge
64
Ort
Norderstedt
Hm, also ich war vor ca. einem Monat beim Tierarzt, da war alles in Ordnung...
Ich weiß ja auch das Katzen mal an den Händen knabbern oder leicht beißen, aber bei ihr ist es wirklich"übertrieben"! Und jedes Mal, man kann sie nicht normal streicheln, das geht nicht, obwohl sie es ja will und immer ankommt.

Ich spiele mit den Katzen fast jeden Tag verschiedene Sachen. Ich habe Bälle, die ich werfe wo sie hinterher flitzen und eine Angel, wo sie ganz verrückt nach sind. Aber sie haben auch viel Spielzeug womit sie sich alleine beschäftigen... Und die beiden spielen natürlich auch immer zusammen.
 
Doodele

Doodele

Forenprofi
Mitglied seit
7 Oktober 2009
Beiträge
1.313
Woher kommt die Katze und ab wann ist sie von der Mutter weg ?
 
Steffi86k

Steffi86k

Benutzer
Mitglied seit
8 Mai 2012
Beiträge
64
Ort
Norderstedt
Also ab wann sie von der Mutter weg ist, kann ich nicht ganz genau sagen, aber ich glaube sie war "alt genug". Mind. 13 Wochen alt. Ich habe sie von der Züchterin, wo ich auch den kleinen her habe. Sie wollte sie zur Zucht nehmen, das ging dann aber nicht, weil eine Hormonstörung hatte und sie damit nicht züchten konnte (aber nichts schlimmes). Liegt es vll daran? Ich müsste die Züchterin nochmal genau fragen was es war, sie braucht aber keine Tabletten oder so und ihr gehts gut, deswegen haben wir darüber nicht weiter gesprochen... Ich habe sie dann mit 8 Monaten bekommen, dadurch war sie dann auch schon kastriert...
 
Steffi86k

Steffi86k

Benutzer
Mitglied seit
8 Mai 2012
Beiträge
64
Ort
Norderstedt
Ich habe nochmal nachgefragt. Also es war nichts "schlimmes". Sie hatte eine hormonelle Störung und dadurch eine Gebärmutterentzündung, deswegen hat sie sie dann kastrieren lassen. Also aber nichts bleibendes. Daran wird es also nicht liegen. Die Züchterin meinte, sie hat bestimmt ihre Backenzähne bekommen, das ist mit 8-9 Monaten abgeschlossen, aber sie ist ja schon fast 11 Monate :confused:
 
nandoleo

nandoleo

Forenprofi
Mitglied seit
31 Mai 2011
Beiträge
6.359
Ort
Tübingen
Es gibt so ganz dünne Rinderhautstäbchen für kleine Hunde. Die sind gerade mal so lang und so dick wie ein Trinkhalm. Auf den Teilen beisst Leo mit Leidenschaft herum. Er ist da ganz scharf drauf.
Wenn er auf "wildes Tier" macht, geb ich ihm so ein Stäbchen.
 
Steffi86k

Steffi86k

Benutzer
Mitglied seit
8 Mai 2012
Beiträge
64
Ort
Norderstedt
  • #10
Ok danke :)
Das werde ich mal ausprobieren... :D
 

Ähnliche Themen

Antworten
5
Aufrufe
2K
Nanalein
Antworten
5
Aufrufe
722
Antworten
17
Aufrufe
2K
Olivchen
Antworten
7
Aufrufe
450
Cha Ginger
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben