Katze greift Kater an

R

repi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25 Juli 2012
Beiträge
4
Hallo!

Kater ca. 3 Jahre von Anfanf an bei mir
Katze ca. 4 Jahre lebt seit 1 1/2 Jahre ca. bei mir, etwas scheu
Wohnungskatzen

Hier mein Problem, viell kann mir da ja jemand helfen?

Meine Katze greift wenn sie sich erschrickt einfach und plötzlich meinen Kater an...

Das erste mal im Mai, meine Katze liegt am Kratzbaum am Balkon und döst vor sich hin, mein Kater kommt auch auf den Balkon und läuft zwischen meinen Beinen herum, ich spielte etwas mit ihm, plötzlich dreht meine Katze durch und attakiert meinen Kater so heftig das mein Wohnzimmer voller Katzenhaare war die im Kampf ausgerissen wurden - WARUM

Der nächste Fall ist etwas anders:

Die Katze liegt unterm Bett, als ich aufgestanden bin ist sich erschrocken oder ich weiß nicht was genau mit ihr passiert ist, plötzlich läuft sie wie von Sinnen durchs Wohnzimmer, sucht meinen Kater und geht wieder wie Wild auf ihn los - WARUM

Ich möchte immer dazwichen gehen nur die Katzen sind beide etwas schneller wie ich und nach ca. 2 Minuten ist alles wieder vorbei, ich weiß nicht wie lange die beiden kämpfen würden wenn ich nicht dazwichen gehen würde bzw kurz schreien würde?

Das komische daran ist erstens das sich der Kater meiner Meinung nach nicht wirklich wehrt, zweitens wenn alles vorbei ist bzw an normalen Tagen fressen, spielen und liegen sie auch miteinander auf ihren Plätzen.

Mein Kater tut mir natürlich nach der Attacke sehr leid den er ist dann eine Weile sehr zerdrückt und verzieht sich in eine Ecke, was kann ich da dagegen machen das sowas nicht passiert?

Bevor ich zu einem Tierarzt gehe würde ich gerne von euch wissen ob ihr sowas kennt oder wie man etwas dagegen tun kann!

Danke und lg
 
Werbung:
sitzwurst

sitzwurst

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2008
Beiträge
6.514
Alter
44
Ort
Brem
man brächte etwas mehr infis zu den katzen.

sind sie kastriert ?
 
R

repi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25 Juli 2012
Beiträge
4
@Sitzwurst:
Ja sterilisiert und kastirert
@Sera:
Bis jetzt ist es 4x vorgekommen. der kater verziht sich ca. 15 min oder so dann kommt er wieder vor, kuschlen miteinander eher weniger aber spielen und fressen ja! keine veränderung ausser schwangerschaft!!!! ;-)
 
sitzwurst

sitzwurst

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2008
Beiträge
6.514
Alter
44
Ort
Brem
R

repi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25 Juli 2012
Beiträge
4
Naja das weiß ich nicht so genau, das erste mal haben wir es am Muttertag bemerkt!
Wir sind im 9ten monat!
 
biggini

biggini

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 Februar 2011
Beiträge
273
Ort
Beilstein (Ba.-Wü.)
wer ist denn wir? Bist du oder die Katze schwanger?
 
R

repi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25 Juli 2012
Beiträge
4
Meine Freundin ist im 9ten Monat!:yeah:
Die Katze ist nicht schwanger!:smile:
Die Katze ist nicht Taub!:smile:

Ich denke mir auch da sie schüchtern und etwas scheu ist das mit aggressionen zeigt aber kann man dagegen was machen??? Gegen die Agressionen dem Kater gegenüber? Sie spielen denn auch sonst miteinander und streiten so gut wie nie, das verstehe ich nicht...

lg
rene
 

Ähnliche Themen

Antworten
14
Aufrufe
4K
Antworten
14
Aufrufe
2K
Ivallyn
Antworten
6
Aufrufe
2K
V
2 3
Antworten
59
Aufrufe
6K
Julia.K.
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben