Kater speichelt

B

Bonnie06

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. März 2017
Beiträge
5
Hallo,

ich hoffe mir kann hier wer helfen.
Ich habe gestern zwei neue Hauskatzen bekommen. (beide vier Jahre alt).

Der Kater speichelt sehr viel. Es tropft einfach aus seinem Mund. Kann das vom Stress kommen? Sollte ich ihn noch paar Tage ruhe geben bevor ich mit ihm mal zum TA fahre?

Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Ratschläge geben.
 
Werbung:
huckelberry

huckelberry

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2013
Beiträge
18.112
Ort
immer
Hallo
Wo hast du die Katzen den her?
 
B

Bonnie06

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. März 2017
Beiträge
5
Über eine Bekannte. Also von Wohnung in Wohnung ohne Tierheim oder sowas.
 
huckelberry

huckelberry

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2013
Beiträge
18.112
Ort
immer
Hast du dort mal gefragt, ob er dort auch so einen starken Speichelfluss hatte?
 
B

Bonnie06

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. März 2017
Beiträge
5
Ja, bei den Vorbesitzern war nichts. Der Kater hat aber auch sehr gelitten beim Transport. Aber er frisst normal.
 
huckelberry

huckelberry

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2013
Beiträge
18.112
Ort
immer
Ich würde noch ein wenig warten, wenn es aber nicht besser wird auf jeden fall zum TA.
Er braucht noch etwas Zeit um an zu kommen.
Wie lange war den der Transport?
Einer meiner Kater sabbert auch, aber beim schmusen :grin:
 
B

Bonnie06

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. März 2017
Beiträge
5
ungefähr 40 min. Aber hat sehr sehr sehr gejammert dabei. Ja denke auch. Hoffe das legt sich wieder :)
Will ihm gleich nicht den Besuch beim TA antun :D
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
Schwierig, kann man wirklich nicht so einfach beantworten. Solche Symptome können harmlos sein z.B. Stress, mittelschwer z.B. Zahnprobleme oder auch schwer z.B. akutes Organversagen.
 
huckelberry

huckelberry

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2013
Beiträge
18.112
Ort
immer
Solange er gut frisst und brav aufs Klo geht:grin:
Wenn es vorher nie war, ich hoffe die vorherige Besitzerin hat nicht gelogen, kann es auch vom Stress kommen, dann sollte es aber in den nächsten Tagen weg sein.
Warum wurden die Beiden abgegeben?
 
B

Bonnie06

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. März 2017
Beiträge
5
  • #10
Die Besitzer mussten von heute auf morgen aus der Wohnung raus. Und bevor die kleinen ins Tierheim kommen hab ich sie genommen :)
 
huckelberry

huckelberry

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2013
Beiträge
18.112
Ort
immer
  • #11
Die Besitzer mussten von heute auf morgen aus der Wohnung raus. Und bevor die kleinen ins Tierheim kommen hab ich sie genommen :)

Na ja so schnell geht's meistens nicht;)

Ich finde es gut das du sie genommen hast und wünsche dir viel Spaß mit den Beiden.
 
Werbung:
redandyellow

redandyellow

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2011
Beiträge
1.088
  • #12
Ich denke auch, dass es der Stress ist. Eine Art, darauf zu reagieren. Manche Katzen hecheln ja auch bei Stress.
Red sabbert ja auch. Aber nur, wenn er geschmust wird und tiefenentspannt ist. Dann hat er einen richtig dämlichen Gesichtsausdruck und die Ohren hängen runter:D Weil er das erst vor Wochen angefangen hat, ist er noch mal gründlich durchgeschaut worden. Aber alles ok.
 
huckelberry

huckelberry

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2013
Beiträge
18.112
Ort
immer
  • #13
Ist es heute besser?
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
6
Aufrufe
359
S
S
Antworten
6
Aufrufe
27K
SchaPu
M
Antworten
34
Aufrufe
27K
lumpi97
L
B
Antworten
14
Aufrufe
7K
F
paulinchen panta
Antworten
51
Aufrufe
3K
paulinchen panta
paulinchen panta

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben