Kater pinkelt auf neue Couch

pepsi021

pepsi021

Neuer Benutzer
Mitglied seit
7 Mai 2008
Beiträge
3
Ort
Dortmund
Hallo und guten Morgen,

ich bin neu hier und stelle mich erst einmal vor. Ich heiße im wirklichen Leben Silke und habe drei Katzen, zwei Jungs und ein Mädel. Ich habe seit ca. 4 Wochen eine neue Couch und mein Kater Nino 3 Jahre alt pinkelt immer wieder auf dieselbe oder auch auf die Decken die man halt mal so liegen hat (diese sind sehr weich und kuschelig). Ich weiß langsam nicht mehr was ich machen kann. Die Decken räume ich weg aber ich kann ja nicht meine Couch weg räumen damit er nicht drauf macht. Alle Katzen sind kastriert und das KaKlo ist auch immer sauber. Könnt ihr mir einen Rat geben?????:confused:

LG
pepsi021

Ich habe das mit dem Myrte-Öl gefunden und werde es erst einmal ausprobieren. Das hört sich ja ziemlich erfolgreich an. Ich werde dann meine Ergebnisse mitteilen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
Es ist nicht ungewöhnlich, daß Katzen neue Möbelstücke mit ihren eigenen Duftmarken versehen.
Weiche, flauschige Decken erinnern an den weichen, nachgiebigen Grund des KaKlos und können zusätzlich zum Pinkeln animieren.
Das ganze legt sich dann spätestens, wenn die neue Couch ihren Fremdgeruch verloren hat.

ABER:
es kann auch eine andere Ursache vorliegen, die nur zufällig mit der neuen Couch zusammenfällt.
Dazu gehören u.a. auch Blasenentzündungen .. pinkelt er auch noch anderswo hin? Sind es eher kleine Mengen oder Spritzer oder richtige Seen?

Alle Katzen sind kastriert und das KaKlo ist auch immer sauber. Könnt ihr mir einen Rat geben?????
Kann es sein, daß Du nur 1 KaKlo für 3 Katzen hast?:eek:
Wenn ja, würde ich auf jeden Fall drüber nachdenken, mind. 1 weiteres aufzustellen.

Ich würde die Couch mit Myrtenöl entduften und bis ihr "Neu"geruch weg ist, mit Plastik abdecken und die Decken nach Benutzung wegräumen.

Außerdem empfehle ich zur Sicherheit einen TA Besuch mit Urinprobe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Es hört sich an, als würde das neue Prachtsofa für Deinen Kater sehr unangenehm riechen, also muß das überdeckt werden.

Allerdings könnte es auch eine Blasenentzündung beim Nino sein, am besten sammelst Du Urin von ihm und bringst es schleunigst zum Nachgucken beim TA vorbei. Zögere nicht, Blasenentzündung ist äußerst schmerzhaft und muß behandelt werden!
Diese Schmerzen sind sehr oft die Ursache von plötzlicher Unsauberkeit, denn nur auf diese Art kann die Miez mitteilen, daß was nicht stimmt.

Zugvogel
 
aergin

aergin

Benutzer
Mitglied seit
15 April 2008
Beiträge
76
Hallo

Mein Kater hatte vor einigen Wochen auch eine Blasenentzündung und da mir dies nicht aufgefallen ist, hat er mir 3 mal (auch direkt vor meinen Augen) aufs Bett gepinkelt. Ich habe danach in einem Buch gelesen, dass Katzen dadruch ihrem Besitzer mitteilen, dass es ihnen nicht gut geht, denn Katzen machen das nicht ohne Grund, also schimpfe nicht mit ihm. Geh mit ihm zum Tierarzt und lass ihn untersuchen. Mein Kater hat danach Antibiotika bekommen und hat es seither nie wieder gemacht.
Lg GIna
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25 Januar 2008
Beiträge
14.556
Ort
NRW
Hallo,
Du hast ja schon die Anregungen bekommen; Untersuchung ob eine Blasenerkrankung vorliegt etc.

Wenn alles in Ordnung ist - und Du eine normale Stoffcouch hast - diese mit einigen Streifen doppelseitigem Klebeband zu bestücken....
Ich weiß, ich weiß, mein immer wiederkehrender Rat. Aber bei uns wirken die Streifen Wunder. Ein- zweimal draufgetappert und fertig ist's.
LG Jutta
 
Z

zaubermaus

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17 April 2008
Beiträge
18
unser kater hat auch immer wieder auf eine decke gepieselt. :mad: der ta meinte, dann mag er die decke nicht, ich solle sie entfernen. DAS wollte ich aber nicht, schließlich gefiel sie mir. ;) also habe ich trofu auf die decke gestreut. mit erfolg!! im nachhinein habe ich erfahren: da wo katzen fressen, pinkeln sie nicht hin. so einfach ist das. :D
probier´s mal...
 
pepsi021

pepsi021

Neuer Benutzer
Mitglied seit
7 Mai 2008
Beiträge
3
Ort
Dortmund
Danke, danke, danke für eure vielen Ratschläge. Ich habe zwei KaKlos und das pinkeln auf meine Decken hat wirklich damit zu tun das sie ihm zu flauschig sind. Ich werde es mal mit den Leckerchen probieren und auch mal Pipi zum TA bringen.

Vielen Dank an euch und ein wunderschönes Pfingstwochenende.

LG
pepsi021
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Ich werde es mal mit den Leckerchen probieren und auch mal Pipi zum TA bringen.
Könntest Du die Reihenfolge Deiner Handlungen umdrehen - zuerst Pipi sammeln und dann Gutserle auf die Decke streuen?

Ist doch so, daß Dein Mäuslein vielleicht eine Blasenentzündung hat und das tut so schrecklich weh! Darum empfehle ich immer sehr eindringlich, bei plötzlicher Unsauberkeit als allererstes und unverzüglich Urin zum Testen zu bringen, um im Fall des Falles der Miez jede weitere Stunde mit Schmerzen zu ersparen.

Wirste das heute noch machen können? Es soll Tierärzte geben, die sogar am Samstag vor Pfingsten noch für Notfälle bereit sind.

Nichts desto trotz - Euch allen unbeschwertes Pfingstfest wünscht der

Zugvogel
 
pepsi021

pepsi021

Neuer Benutzer
Mitglied seit
7 Mai 2008
Beiträge
3
Ort
Dortmund
Hallo und eine wunderschönen guten Morgen, mein Kleiner hat doch keine Blasenentzündung habe gerade die Ergebnisse erhalten und seit Samstag auch nicht mehr auf meine Couch gepinkelt, ich habe das mit dem Mytenöl ausprobiert und bis jetzt toi toi toi. Es war wohl doch nur der neue Geruch.

LG
pepsi021
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
3
Aufrufe
2K
Petra-01
Petra-01
Antworten
3
Aufrufe
2K
Jessica.
Jessica.
Antworten
5
Aufrufe
816
Petra-01
Petra-01
Antworten
7
Aufrufe
6K
warui
Antworten
14
Aufrufe
6K
DieSahnnie
D
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben