Ist meine Katze schwanger?

Arry

Forenprofi
Mitglied seit
24 März 2015
Beiträge
2.891
Ort
Wuppertal
Hezlichen Glückwunsch zur Rasselbande!
die sind ja extrem süß! :pink-heart:
Hoffentlich sind sie alle auch in der Zukunft so fit :)
Und wie gut es deine Katz bei dir getroffen hat :) wunderbar :)
Ich bin schon gespannt auf mehrrrrrrrrrrrrrrr Fotos :D
 

Sturmscar

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 April 2014
Beiträge
349
Ort
Schleswig-Holstein -> In Ostholstein
Hallöchen,

diese Nacht war es bei uns soweit. Lilja hat ihre 4 Babys bekommen. Sie hat alles soooooo toll gemacht. Die Geburt verlief ohne Komplikationen.
Hier mal so ein kleiner Geburtsbericht:
Ich bin extra gestern von der Arbeit daheim geblieben, da sie die letzten Tage schon so seltsam war u kaum etwas gefressen hat und immer anhänglicher wurde. Gestern hat sie den ganzen Tag nicht geschlafen, kaum was gefressen und wollte IMMER bei mir sein. Um c.a. 20 Uhr hatte sie dann wehen, hat die ganze Zeit auf meinem Schoß verbracht und wollte, dass ich ihr den Bauch massiere. Durchgehend geschnurrt. Um c.a. 4 Uhr hatte sie die ersten Presswehen und um halb 5 kam dann unser kleiner, erster, extrem verfressener Schatz. Die nächsten 2 folgten sofort darauf. Für das 4. ließ sie sich dann noch so c.a. 2 Std Zeit....das habe ich schon gar nicht mehr mitbekommen, da ich da dann eingeschlafen bin. Wie gesagt hat sie alles super toll alleine hinbekommen. Ich war durchgehend bei ihr, da sie das so wollte. Sie kümmert sich extrem gut um ihre Kätzchen und ist eine richtig richtig gute Mama. Die Kätzchen liegen alle mit dem Gewicht über dem Durchschnittskätzchen (laut Internet).
Am liebsten würde sie mich immer noch die ganze Zeit dabei haben wollen....Ich hoffe das legt sich die nächsten Tage.

Hier ein paar Bilder:

[/URL][/IMG]

[/URL][/IMG]

Aaawww sind sie süüß :pink-heart:
Jetzt kommt das große aufpassen, immer wieder wiegen und hoffentlich lässt Mama Katze dich auch an die kleinen ran zum wiegen :pink-heart: Manche Mama Katzen sind da sehr eigen ^^'
Auf jedenfall alles gute jetzt die Wochen und das die Mama genug Milch hat <3
 
O

OMalley2

Gast
Wenn Mamma Katz die Dosine als Mit-Schwester sogar während der Geburt duldet und danach um weitere Gesellschaft bittet, dürfte das Anfassen und Wiegen der Babys kein Thema sein. :grin:
 

Mika2017

Forenprofi
Mitglied seit
8 Juni 2017
Beiträge
1.490
Eines für die Mutter-Katze :pink-heart:
Vier für die Kitten :pink-heart: :pink-heart: :pink-heart: :pink-heart:
Und eines für das Menschenkind, welches das alles so gut ermöglicht hat und von der Mama-Katze wohl auch sehr gemocht wird :pink-heart:

Ganz toll,
dass das bisher so super gut verlief -
ich drücke euch allen sechse die Daumen, dass dieses gute Teamwork ein sehr schönes Happyend nehmen können wird :)
 

kisu

Forenprofi
Mitglied seit
21 Januar 2010
Beiträge
1.691
Ort
Bayern
Hey, schön dass alles so gut geklappt hat und die Kleine offensichtlich eine Bilderbuch-Mami ist :)
Ich hoffe, alle gedeihen weiter so gut. Was für süße Zwerge :pink-heart:
Wäre schön, wenn du uns hier weiter teilhaben lässt! Alles Gute für die kleine Familie!
 

Ladyhexe

Forenprofi
Mitglied seit
3 Mai 2014
Beiträge
2.404
Ort
Berlin-Reinickendorf
Glückwunsch zu den neuen Fleckenzwergen. Und gut die Mama weiter verwöhnen.
 

Quilla

Forenprofi
Mitglied seit
5 Juli 2013
Beiträge
3.412
Ort
Allgäu
Ich wünsch den Kleenen einen gesunden Start ins Leben.



......... und ich find ja die Mama am süßesten :pink-heart:
 

PlatschLena

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13 Januar 2019
Beiträge
42
Hallo,

mittlerweile ist ja schon fast eine Woche vergangen seit die kleinen auf die Welt gekommen sind. Gerne mache ich jede Woche einen kleinen Zwischenbericht, auch um anderen die evtl in einer ähnlichen Situation sind zu helfen. Wir hatten ein paar downs..aber das Meiste waren schon ups :D Ich mutiere selbst langsam zur Übermutti und mache mir ständig sorgen aber eigentlich macht die Mama alles super. Am 1. Tag war Lilja (die Mama) ja noch extrem anhänglich...ich konnte nicht weggehen dann ist sie auch sofort aufgesprungen. Ich musste sie vieeeel loben und man hat gemerkt sie war extrem verunsichert. Deshalb war ich da fast durchgehend an ihrer Seite....am 2. Tag hat sich das zum Glück langsam gebessert und mittlerweile ist es kein Problem mehr. Sie sorgt sich sehr gut um ihre Babys und ist eine tolle Mama. Die Kleinen wiegen ja mittlerweile alle so zwischen 220 und 240 Gramm....Ja....sie sind wohl genährt :D Allerdings musste ich den der am schwersten bei der Geburt war (144 g) ein wenig zufüttern, da er nicht richtig zugenommen hat. Heute Nacht hat er allerdings aufgeholt und ich hab das Gefühl er weiß mittlerweile wie er sich bei seinen sehr gefräßigen Geschwistern durchsetzt. Das war nämlich sein Problem....er hat nie eine Zitze abbekommen....habe ich ihn davor gesetzt hat ers aber auch nicht kapiert. Naja...aber solang er jetzt so brav weiter macht ist alles im Lot. Balu hat mittlerweile schon ganz leicht seine Augen auf und ja...was schreib ich noch so lang...hier ein paar Bilder: :pink-heart::pink-heart::pink-heart::pink-heart::pink-heart::pink-heart::pink-heart::pink-heart::pink-heart::pink-heart::pink-heart:









 

Sturmscar

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 April 2014
Beiträge
349
Ort
Schleswig-Holstein -> In Ostholstein
OMG sind sie goldig die kleinen <3 :) :pink-heart::pink-heart::pink-heart:
 

Lirumlarum

Forenprofi
Mitglied seit
22 Mai 2017
Beiträge
3.553
Ort
Alpenrand
...und jedes der Wuzerl hat sich einen Teil von Mamas schöner Zeichnung geschnappt.
Was für eine hübsche Rasselbande, was für eine feine Mama und was für ein tolles Dosinchen.
 

dysto

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 Dezember 2012
Beiträge
312
Ort
Schweiz
Die Mama hat wirklich eine superschöne Zeichnung und genauso hübsch sind die Kleinen. Mutter sieht ganz stolz aus auf dem Foto, auf dem sie ganz zu sehen ist!
Haben sie alle schon Namen? Balu heisst einer? Kannst du uns die Kleinen mal näher „vorstellen“? :pink-heart:
 

PlatschLena

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13 Januar 2019
Beiträge
42
Die Mama hat wirklich eine superschöne Zeichnung und genauso hübsch sind die Kleinen. Mutter sieht ganz stolz aus auf dem Foto, auf dem sie ganz zu sehen ist!
Haben sie alle schon Namen? Balu heisst einer? Kannst du uns die Kleinen mal näher „vorstellen“? :pink-heart:
Ja, sie haben schon seit dem ersten Tag alle Namen :) Das ist eine gute Idee..werde ich heute oder die nächsten Tage mal machen :grin:
 
O

OMalley2

Gast
irgendwie faszinierend, die unerfahrene Mammi suchte Rat und Unterstützung bei IHREM MENSCHEN, und dann meisterte sie die Situation. Da sieht man mal. Vertrauen ist alles. Auch bei:yeah: Katzingern.
Und ja, zeigt auch die Verpflichtung, die wir Tieren gegenüber haben.
 

Mika2017

Forenprofi
Mitglied seit
8 Juni 2017
Beiträge
1.490
irgendwie faszinierend, die unerfahrene Mammi suchte Rat und Unterstützung bei IHREM MENSCHEN, und dann meisterte sie die Situation. Da sieht man mal. Vertrauen ist alles. Auch bei:yeah: Katzingern.
Und ja, zeigt auch die Verpflichtung, die wir Tieren gegenüber haben.
Da hast du Recht,
dieser Fall ist ein sehr lehrreicher und ich bin fleißig am Mitverfolgen und mit Fiebern, dass alles gut geht.

Die Katzenmama schaut wirklich superprächtig aus und irgendwie fokusiert auf ihre Pflichten wirkt sie auf mich auch.
Es ist das schönste Foto von allen, das Foto mit der Katzenmutter zusammen. Im Grunde sind ja auch nur die Katzenmutter und Dosine die Helden - in ihrer harmonischen Zusammenarbeit :pink-heart:
 

PlatschLena

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13 Januar 2019
Beiträge
42
Ich fand die, man kann es schon fast als "Wesensveränderung" bezeichnen, auch sehr faszinierend von ihr. Wir haben sie ja jetzt erst seit 2 Monaten aber sie war keine anhängliche, kuschelbedürftige Katze. Aber als die Geburt kurz davor stand ist sie einem nicht mehr von der Seite gewichen...mittlerweile ist sie auch wieder fast die alte. Sie freut sich sehr wenn ich mich zu ihr u den Babys setze und sie am Bauch kraule, aber wenn sie mal aufsteht und sich eine kurze Pause gönnt würdigt sie mich keines Blickes 😂 Hätte auch nie gedacht, dass sie schon so ein Vertrauen zu uns hat. Dachte sie verkriecht sich ins hinterste Eck und will dort dann alleine gebären.
Ihr Verhalten gegenüber den Babys ist auch faszinierend...so fürsorglich, vorsichtig und aufmerksam. Hätte ich nie gedacht, dass man das so arg merkt. Ich könnte einige Situationen beschreiben aber das würde hier dann explodieren und ich weiß nicht ob sich das noch jemand durchlesen würde 😂
Aber ich hab einige Videos gemacht..vor der Geburt...währenddessen und auch von den Babys werden täglich Aufnahmen erstellt 😂..evtl schneide ich die mal zusammen und veröffentliche sie.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben