Ist das gut?

Werbung:
T

tiha

Gast
Orijen, Serengeti, arden Grange sensitive natural balance Greenpea&Duck oder indigo moon. Diese Sorten sind getreidefrei udn enthalten mindestens 40-50% tierische Bestandteile
 
S

SILKCHEN

Forenprofi
Mitglied seit
5. März 2008
Beiträge
8.329
Alter
48
Also, ich habe auch eine Weile das Hill´s oder TF von Royal Canin gefüttert.Ich war auch sehr zuefrieden damit.

Aber da spalten sich die Meinungen, daß das Futter nicht unbedingt sehr gut ist wegen der vielen Inhaltsstoffe.

Ich würde z.B. das Orijen empfehlen, gibt es auch bei Zooplus, aber mittlerweile auch bei der Futterinsel.
Und wenn es Deiner Schwester um die Haare geht: ich gebe meinen Wohnungs-Katzen zusätzlich manchmal Malt-paste oder Malt-Snacks.
Ansonsten evtl. Katzengras?Aber da kann ich nicht viel zu sagen, weil meine beiden das nicht anrühren.

So machen wir es auch: Orijen und ab und zu Malt-Snacks, git es beides bei zooplus.
 
Georgiana

Georgiana

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Juli 2008
Beiträge
153
Gibt es auch was günstiger ist? und es muss auch das Medi drin sein DL-Methionin! Das ist für die Harnsäure! Ihre katze hat problem damit!
Das ist auch in royal canin drin...
 
alex2005

alex2005

Forenprofi
Mitglied seit
20. Oktober 2006
Beiträge
4.068
Ort
Oberfranken
Hallo,

das DL-Methionin gibt es auch als Tabletten.

http://www.cuxkatzen.de/html/harnverlegung.html

Trofu bei Harnkristallen ist halt problematisch, weil Katzen eh nicht so viel trinken. Aber bei Harnkristallen sollte die Blase gut durchgespült werden. Am besten Nafu mit Wasser angerührt.
 
C

Conny87

Forenprofi
Mitglied seit
19. Mai 2008
Beiträge
5.240
Ort
Dresden
Gibt es auch was günstiger ist? und es muss auch das Medi drin sein DL-Methionin! Das ist für die Harnsäure! Ihre katze hat problem damit!
Das ist auch in royal canin drin...

Wenn deine Katze Harnprobleme hat, solltest du das Trockenfutter aber ganz schnell weglassen.

An DL-Methionin kann man übrigens erkennen, ob das Futter Abfall ist oder Futter ;).
 
Zuletzt bearbeitet:
jersey

jersey

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. Juli 2008
Beiträge
266
Ort
schleswig holstein
ich denke auch, wenn sie eh schon probleme mit der harnröhre hat, muss man nicht auch zusätzlich noch trofu füttern.
meine mögen eigentlich gern hills (natures best) und auch royal canin ganz gern (ich habs ne zeitlang gegeben-aber wie auch jetzt-nur anderes-sehr wenig), aber ich finds recht teuer.
ansonsten find ich eigentlich noch leonardo ganz gut.
 

Ähnliche Themen

Prinzess
Antworten
10
Aufrufe
3K
taaloq
taaloq
J
  • Gesperrt
15 16 17
Antworten
336
Aufrufe
21K
C
R
Antworten
1
Aufrufe
743
Margitsina
Margitsina
j**i
Antworten
10
Aufrufe
5K
j**i
W
Antworten
27
Aufrufe
4K
Levidien
Levidien

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben