Immer mal wieder Durchfall

  • Themenstarter saga
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
saga

saga

Forenprofi
Mitglied seit
5. Juni 2014
Beiträge
5.329
Alter
31
Ort
Aus dem wunderschönen Berlin-Oberschweineöde
Leider hat Holly immer mal wieder Durchfall und ich habe einfach keine Idee mehr woran es liegen könnte.

Als die Plüschies hier ankamen hatten beide nach ein paar Tagen Duchfall. Das große Kotprofil beim Tierarzt ergab Giardien.
Die Biester sind wir zum Glück realtiv schnell wieder losgeworden (durch Nachtest bestätigt) und der Durchfall ging weg.

Nach einiger Zeit hatte Holly wieder Durchfall, also haben wir auf Parasiten getestet. Das Ergebnis war negativ.

Sie hat ein Darmaufbaumittel bekommen und das ganze war schnell vorbei.

Trotzdem hat sie immer mal wieder für eins zwei Tage Durchfall und ich habe keine Ahnung woran das liegen könnte.

Eine Futterunverträglichkeit hatte ich auch schon in Verdacht und hab vier Wochen Huhn mit Möhre gefüttert.
In der Zeit hatte sie, glaube in Woche 2 für einen Tag Durchfall. Deswegen glaube ich nicht daran, dass sie was nicht verträgt.

Vieleicht hat von euch jemand noch ne Idee was es sein könnte und was man noch Testen könnte.


Es ist ja nicht wirklich schlimm, da es immer nur ein bis zwei Tage dauert und dann wieder weg ist, aber ich würde trotzdem gerne die Ursache wissen und beseitigen. Auch weil sie langhaarig ist und dann leider alles im Fell landet.
 
Werbung:
S

Saphira15

Forenprofi
Mitglied seit
6. Mai 2015
Beiträge
4.205
Ort
Berlin
Ich hab das hier mit Nero.
Allerdings sehr selten, so 2-3 mal letztes Jahr aber dann für 3-4 Tage immer breiig:confused:

Ich denke es ist vielleicht Streß? Was doofes gegessen? Bissel unterkühlt?

Keine Ahnung:rolleyes:

Vielleicht hat Holly manchmal einfach nen kalten Po bekommen draußen?
Oder doch noch Giardien? Die sollen sich ja manchmal doch verstecken und nicht immer Symptome zeigen
 
saga

saga

Forenprofi
Mitglied seit
5. Juni 2014
Beiträge
5.329
Alter
31
Ort
Aus dem wunderschönen Berlin-Oberschweineöde
Mein Freund hatte schon die Überlegung ob es am Rohfleisch liegen könnte, aber das gab es die letzten Wochen eigentlich nicht.

Die Gardien hatte ich auch schon in verdacht, aber wir haben sie ja mitlerweile drei mal testen lassen und nie wurden noch Giardien gefunden. Auch die anderen haben ja keine Symptome :confused:

Aber es ist beruhigend zu lesen, dass Holly nicht die einzige ist.
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
6
Aufrufe
4K
Samtpfote ♥
S
M
Antworten
8
Aufrufe
2K
superruebe
superruebe
F
Antworten
5
Aufrufe
2K
Katzenherzchen
Katzenherzchen
S
Antworten
2
Aufrufe
332
Stefanie Hanke
S
S
  • Schneeweisschen_96
  • Verdauung
Antworten
6
Aufrufe
269
Rina21

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben