Ich heiße LeAnn: schwarzes Mini-Katzenbaby im Gebüsch gefunden

  • Themenstarter Katie O'Hara
  • Beginndatum
Mondkatze

Mondkatze

Forenprofi
Mitglied seit
28. Juli 2010
Beiträge
5.966
Ort
Ostfriesland
  • #21
Wie gut, dass sie futtert. Sie soll doch groß werden. Eine richtig schöne elegante Dame im schwarzen Kleid wird das mal. Ich bin so froh, dass Du sie gefunden hast. Ach, ich finde die Schwarzen so hinreißend, wenn sie noch blaue Augen haben! Wie sie wohl später mal werden... so richtig schön goldgelb? Oder smaragdgrün? Stellvertretend für diese Lütte und alle Lackfellchen geh ich jetzt mal mein eigenes schwarzes Teilchen knuddeln.
 
Werbung:
hoppelmoppel

hoppelmoppel

Forenprofi
Mitglied seit
28. Januar 2010
Beiträge
1.209
Alter
60
Ort
Kassel
  • #22
Katie O'Hara

Katie O'Hara

Forenprofi
Mitglied seit
26. Februar 2008
Beiträge
9.633
  • #23
JUHUUUU!!!!

Um 11.30 h machte sie das erste Käckerchen, und grad eben das Zweite :smile: wunderbar geformt, farblich absolut in Ordnung..... meine Güte, daß man sich über Katzensch*** soooo freuen kann :grin:


Ihr Flüssigkeitshaushalt ist wieder im normalen Bereich, futtern tut sie ausgesprochen gut - unglaublich, wieviel dieses Mini-Kätzchen verdrücken kann :zufrieden:

Ihr Milch lehnt sie mittlerweile eher ab, sie möchte RICHTIGES Fleisch essen, keinen Muttermilchersatz schlabbern. Ich fürchte, da wächst ein kleiner, feiner Feinschmecker heran!
Nicht nur ihr Appetit ist ausgesprochen gut ausgeprägt, auch ihr Selbstbewußtsein; "holla-die-Waldfee", das wird mal eine dominante junge Dame werden :omg:


So, später mehr, jetzt muß ich gleich mit Harley zur "Schbritze" fahren.
Bis heute abend, dann berichte ich Euch mal ihre neuesten Abenteuer....
Und frische, "fleck"freie Foddos werde ich dann auch liefern ;) - da war nämlich leider ein Schatten auf der Linse.

Naja, jetzt gehe ich mal den Harley einsammeln, er wird ja wieder schwer begeistert sein :cool:
 
Kajci

Kajci

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2010
Beiträge
2.625
  • #24
Die ist wirklich süß!!!! :pink-heart:
Und JEDE Katze ist einfach nur zum knutschen,egal ob sie schwarz,weiß oder lila getupft ist,echt,ey! :grummel: ist das so schwer zu kapieren????
Meine Kira habe ich auch im Alter von drei Wochen gefunden,sie ist zwar auch überwiegend schwarz,aber ich vermute,dass das nicht der Grund war,dass sie ausgesetzt wurde,sie wurde nähmlich mit zwei Geschwisterchen ausgesetzt.
Kira hatte Glück sie musste nur einen Tag draußen leben,ihre Geschwisterchen konnte ich nicht finden. :sad: :sad: :sad:
Naja,Ich wünsche euch beiden VIEL Glück und Spaß zusammen!
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
23.640
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
  • #25
wow - du bist echt nen Katzenengel und so hast du auch die Süsse gefunden :pink-heart:
 
sila

sila

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2010
Beiträge
857
Ort
saarland
  • #26
das freut mich dass es ihr so gut geht ihr konnte nichts besseres passieren als bei dir zu landen

aber ich frage mich immer wieder in welcher gegend du wohnst dass da sooo viele ausgesetzte ober baby katzen zu finden sind:eek:
 
sila

sila

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2010
Beiträge
857
Ort
saarland
  • #27
bei uns einaml wurden babys unter den bakon gelegt aber wenn ich hier über die ganzen felder gehe (was ich schon ein paar mal gemacht hab da ich den tieren gerne helfen möchte und es eben auch schon einmal passiert ist)

aber finden tu ich nix '(vielleicht gug ich auch an den falschen orten):rolleyes:
 
Katie O'Hara

Katie O'Hara

Forenprofi
Mitglied seit
26. Februar 2008
Beiträge
9.633
  • #28
Naja, ich "suche" ja nicht irgendwelchen Tieren - aber bin halt viel draußen unterwegs, wohne hier sehr ländlich mit ganz vielen Höfen und Landwirtschaft. Beim Ausreiten kommen auch ganz schöne Strecken zusammen, sind ja große Pferde mit langen Beinen :D

Da ich den Verlust von Romeo noch immer nicht verwunden habe und er laut TK ja noch lebt (das war die letzte Info), halte ich natürlich die Augen immer besonders gut offen, egal wo ich laufe, fahre, reite usw.

Mittlerweile sind meine Ohren auch ganz gut darauf trainiert, die unterschiedlichen Katzenlaute und Vogelstimmen zu "bewerten", sprich handelt es sich um ein Geschrei wegen Kampf oder ein Tierchen in höchster Not. Schließlich "übe" ich ja schon viele Jahre ;)

Tja, und die meisten Bauern hier lassen ihre Katzen natürlich nicht kastrieren (s. g. rausgeschmissenes Geld, weil sie ja doch irgendwann sterben oder überfahren werden :eek: ) und wissen oft gar nicht, wieviel Katzen eigentlich auf ihrem Gelände so leben respektive wie die alle ausschauen; schon gar keinen Überblick haben sie über die Anzahl der Kitten - oder ob überhaupt grad irgendwo ein Wurf zur Welt kam oder net...

Wenn die Kleinchen dann "sichtbar" werden, weil sie ihr Versteck verlassen, werden die meisten kurzerhand "entsorgt" - das nennen sie hier natürliche Auslese bzw. Geburtenkontrolle :reallysad::reallysad::reallysad:
Ein Junge aus dem Dorf, ca. 12 Jahre zum damaligen Zeitpunkt, hat mir beim Auffinden der angeschossenen Katze (das Tigerle, weswegen ich dann ins KH mußte, weil es so arg gebissen hatte) genauestens erklärt, daß ich nicht mit ihr zum TA müßte, das koste ja nur Geld. Sein Papa hätte ihm diverse Arten gezeigt, wie man die Kleinen tötet und er wüßte genau Bescheid und könne das gern für mich übernehmen.... :eek::eek::eek: detaillierte Beschreibung der Killer-Vorgänge erfolgte auch sogleich - da ich zu Fuß die Kleine heimtragen mußte und er mir einfach folgte, um seinen Sermon loszuwerden.


Ja, so ist das hier! Nicht umsonst (aber dafür meist kostenintensiv) mache ich hier seit Jahren den Katzenschutz für den Ort u. Umgebung, und nicht umsonst sieht meine Sig so aus, wie sie aussieht ;)
Mittlerweile hat es sich ja auch ganz schön herumgesprochen, daß ich der "Katzenengel" von XY sei :p mit anderen Worten, ich kriege auch öfter mal nen Anruf wegen Katzen in Not; oder sie landen einfach im Karton in meinem Garten bzw. vor der Gartentüre, kam auch schon vor!

Letztens den Tommy muß auch jemand abends über den Zaun geworfen haben, denn schwarze Katzen gibts bei uns nicht (hier im Ort nur drei, u die gehören meinen direkten Nachbarn u mir) Bis vor ein paar Jahren wurden hier gezielt alle schwarzen Katzen umgebracht, eben weil sie angeblich Unglück bringen! Sogar an den Katzen einer (zugezogenen) Nachbarin hatte sich mal jemand mit Rattengift vergriffen, das nahm sie derartig mit, daß sie seither nur noch Hunde hält.

Und die Kitten des vergangenen Jahres wurden auch mit Rattengift "entsorgt" - und zwar alle, die an dem einen Hof auf die Welt kamen; die am anderen Hof konnte ja der besagte Junge umbringen, hat ihm sicherlich Spaß gemacht, dem verkappten Tierquäler :massaker::dead: wenn ich den mal auf frischer Tat erwische (es wurden innerhalb eines Frühjahres/Sommers zwei Katzen und ein Hund angeschossen - alle mit Luftgewehrmunition), prügel ich ihn grün und blau, bevor ich ihn an den Haaren zu seinen Eltern zerre! :massaker: :stumm:


So ist das hier im Ort, und der Ort ist winzig klein: 50 Einwohner!!!
In den anderen Weilern ist es auch nicht besser.... :reallysad:
 
Melcorrado

Melcorrado

Forenprofi
Mitglied seit
27. August 2010
Beiträge
7.633
Alter
40
Ort
Rheine
  • #29
OMG :eek::eek::eek:
Weiß gar nicht was man darauf sonst erwidern könnte...

Nur eins: Ich habe wirklich den allergrößten RESPEKT vor Dir und dem was du alles für die armen Tierchen tust!!! DANKE dafür!!!

LG
Melanie
 
Habbie

Habbie

Forenprofi
Mitglied seit
7. Januar 2009
Beiträge
2.282
Ort
BaWü
  • #30
:eek::eek::eek::eek:
Gott, ich musste echt grade heulen als ich das gelesen habe. Man sollte solche Menschen allesamt :grr:
Gut, dass es immer wieder Menschen wie dich gibt, die versuchen, dem Elend ein bisschen bei zu kommen :smile:
 
MillysMama

MillysMama

Forenprofi
Mitglied seit
6. Mai 2011
Beiträge
2.861
Ort
Nordlicht (Lüneburg) :)
  • #31
Gibt es was neues von der süßen Schwarzen? :)
 
Werbung:
sila

sila

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2010
Beiträge
857
Ort
saarland
  • #32
:eek::eek::eek::eek:bin grad sprachlos:stumm: weiß echt nicht was wir menschen für eine gattung sind:grummel:

ist echt klasse dass du da wohnst für die armen miezen aber ich denke es gibt wie du sagst bestimmt viele solche orte und da kann ich einfach nix zu sagen da fehlen mir einfach die worte:stumm:wie oben schon gesagt so was macht mich nur noch traurig
 
Katie O'Hara

Katie O'Hara

Forenprofi
Mitglied seit
26. Februar 2008
Beiträge
9.633
  • #33
sorry, hier war und ist seit zwei wochen völligst "land unter"

werde morgen (also heute :cool: ) über das kleinchen berichten !!!
 
MillysMama

MillysMama

Forenprofi
Mitglied seit
6. Mai 2011
Beiträge
2.861
Ort
Nordlicht (Lüneburg) :)
  • #34
Wie hat sich das süße Lackfellchen denn entwickelt? Bin gespannt auf neue Bilder. :smile:
 
Journey_w

Journey_w

Forenprofi
Mitglied seit
21. Februar 2010
Beiträge
3.045
Ort
Nähe Nürnberg
  • #35
ich hab von meinem letzten besuch diese bildchen von leAnn mitgebracht.
so ein quirrliges, süßes zauberwesen :pink-heart:

schon eine richtige kleine dame:)

7859368bvs.jpg



7859369ozc.jpg


an was die alles hochklettert... da bleibt nix verschont :p

7859425kvr.jpg






lg.
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
23.640
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
  • #36
wow sie hat sich toll entwickelt .. :pink-heart:
 
einhorn1973

einhorn1973

Forenprofi
Mitglied seit
19. Januar 2010
Beiträge
1.160
Ort
Hessen, Rodgau
  • #37
Sie hat so tolle Augen und hat sich super entwickelt!:pink-heart:
 
Katie O'Hara

Katie O'Hara

Forenprofi
Mitglied seit
26. Februar 2008
Beiträge
9.633
  • #38
'Tschuldigung, bin leider schwerst lädiert, hatte vor acht Tagen Knie-OP nach Sturz u bin ein "Pflegefall" :oops::oops::oops: (davor der ganze Streß mit verunfallten Miezen, Abszessen usw. --- da habsch des Forum einfach liegen lassen...:oops: )

Ich hab paar Bilder auf der Digi-Cam (die Kleine ist unglaublich schnell u fast nur beim schlafen oder essen zu knipsen ;) ) und seit eben -dank Männe- sogar wieder Strom drauf; werde mal sehen, daß ich die morgen eingestellt bekomme.
Geschichtchen vom Baby LeAnn gibts natürlich zuhauf zu erzählen, werde mich bemühen, morgen mal was ordentliches aufzuschreiben!
 
MillysMama

MillysMama

Forenprofi
Mitglied seit
6. Mai 2011
Beiträge
2.861
Ort
Nordlicht (Lüneburg) :)
  • #39
Gute Besserung für dich!!:pink-heart:
Katzenbabys wachsen immer soooo schnell. Auf dem Foto ist ja schon eine schöne Augenfarbe erkennbar. So eine süße Lackfellchenmaus.:pink-heart::pink-heart:
 
einhorn1973

einhorn1973

Forenprofi
Mitglied seit
19. Januar 2010
Beiträge
1.160
Ort
Hessen, Rodgau
  • #40
Wünsche dir eine gute Besserung!!!

Ich bewundere dich, was du alles leistest!
 
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben