Hopey's Nassfutter pur

Animant

Animant

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30 Mai 2020
Beiträge
23
Hallo zusammen,

im Internet bin ich auf das Nassfutter von Hopey's gestoßen.

Lachs pur für Katzen

Das gibt es mit puren Fleischsorten, teils Hypoallergen und auch der Preis ist in Ordnung. Für mich klingt es eigentlich ganz gut, ich kenne mich mit Katzenfutter aber nicht ganz so gut aus.
Es macht mich aber stutzig, das ich hier im Forum keinerlei Beiträge zu diesem Futter finde. Auch im Internet gibt es nur wenige Informationen.

Meint ihr das Futter taugt was oder sollte ich die Finger davon lassen? Kennt jemand das Futter vielleicht sogar und kann von seinem Erfahrungen berichten?
 
Werbung:
biveli john

biveli john

Forenprofi
Mitglied seit
27 März 2011
Beiträge
6.313
Ort
Steiermark
Ich würde mit der Lachsfütterung, generell mit Fischfütterung vorsichtig sein.
Wenn dann nur in Bioqualität, die Massenfischzüchtungen sind kontaminiert mit Unmengen
von AB, Fungiziden u.v.m.
 
Lirumlarum

Lirumlarum

Forenprofi
Mitglied seit
22 Mai 2017
Beiträge
4.636
Ort
Alpenrand
Kein Futter für eine langfristig ausgewogene Ernähnung. Als Nascherl oder zur Anregung sicherlich ganz gut, aber dem Futter fehlen leider wichtige Bestandteile.
Das ist Lachs pur ohne Zusätze ausser Taurin.
Auch bei der Sorte Huhn, welche ich mir kurz angeschaut habe, ist nur Hühnerbrust und Taurin enthalten.

Weil die Seite des Herstellers so schön mit den Beispiel Maus ums Eck gebogen kommt: Eine Maus besteht z.B aus Fleisch/Filet, Muskelfleisch wie Herz, Sehnen, Pelz, Knochen, Blut..und dem was die Maus im Bauch hatte.
Die einzelnen Bestandteile liefern die wichtigen Nährstoffe, welche Katze täglich braucht: Blut z.B das benötigte Eisen, Knochen z.B Kalzium, Pelz und Mageninhalt der Maus z.B die Ballaststoffe..etc. usw.
Bei Futtern welche nur aus gegarten Fleisch bestehen wie z.B nur Hühnerbrust oder eben Lachsfilet, fehlen also wichtige Dinge.

Zwischenrein mal ist das Futter sicher nicht schädlich aber bei täglicher Fütterung entsteht irgendwann ein Nährstoffmangel..
 
Animant

Animant

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30 Mai 2020
Beiträge
23
@Lirumlarum danke für deine Einschätzung, soweit ich das aber verstehe, muss zu den reinen Futtersorten dieses Mittel Mineralien für Hunde und Katzen beigemischt werden. Damit sollte es ja ausgewogener sein.
 
Lirumlarum

Lirumlarum

Forenprofi
Mitglied seit
22 Mai 2017
Beiträge
4.636
Ort
Alpenrand
...ja, ob nun dieses oder eine anderes Präperat zur Supplementierung, dem Futter muss etwas beigefügt werden, sofern es ein Vollfutter sein soll. Ohne Das ist es eben nicht für tägliche Fütterung geeignet..

Leider finde ich das auf der Seite dieses Futter's nicht sonderlich ersichtlich dargestellt...
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Antworten
5
Aufrufe
2K
Antworten
7
Aufrufe
2K
Flügelschlag
Antworten
1
Aufrufe
3K
juniper1981
Antworten
0
Aufrufe
635
Feuerkopf
Antworten
16
Aufrufe
29K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben