Hinter Gittern - Wehe es lacht jemand!!

  • Themenstarter Plum
  • Beginndatum
Plum

Plum

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
17.260
Gestern eilten wir frohgemut zu IKEA :) Und da ich meinem Terroristen eine Freude machen wollte, der Kerl ist süchtig nach dem Zimmerbambus von Ikea, kaufte ich ihm einen (und mir gleich noch einen echten Papyrus). Irgendwie war ich der irrigen Meinung, wenn er mit dem Bambus beschäftigt ist, lässt er mir wenigstens den Papyrus.

Missjöh kam abends rein, futterte und marschierte auf seinen derzeitigen Lieblingsschlafplatz und sah IHN. :eek: Der stürzte sich auf den Bambus als ob er zehn Tage nichts mehr zu fressen gehabt hätte. Wenn ich den Bambus nicht weggenommen hätte würde der heute nicht mehr leben! Plum gab keine Ruhe, bis das Ding hinter Gittern saß.

Und dort sitzt ES immer noch - wenn auch in Gesellschaft :(

bad2.jpg


Na wenigstens geht ihn Plum regelmäßig im Knast besuchen :cool:

Wie kann ein einzelner Kater, der Freigang hat und draußen genug Gras bekommt, so dermaßen rattig auf Grünpflanzen im Haus sein???
 
A

Werbung

:eek: Oje, die schöne Pflanzendeko in der Dusche.

Was machst du denn jetzt? :D:D Sorry, muß grad lachen, weil da kann sie doch auch nicht ewig stehen bleiben?!:eek::D

Warum Plum so gierig danach ist, kann ich dir auch nicht sagen.
 
Hihi na das ist immerhin ein schicker Knast für die grünen Kumpels! :cool:

Übrigens muss ich den Zimmerbambus auch vor Moga retten, die muss wohl mit Plum telepathisch verbunden sein... :confused: Irgendwie entwickeln sich meine Katzis zu Vegetariern - Zimmerbambus, Gänseblümchen... :eek::rolleyes:
 
Was machst du denn jetzt? :D:D Sorry, muß grad lachen, weil da kann sie doch auch nicht ewig stehen bleiben?!:eek::D

Gute Frage. Vermutlich raus auf die Terrasse stellen - wie alles :(

Irgendwie entwickeln sich meine Katzis zu Vegetariern - Zimmerbambus, Gänseblümchen... :eek::rolleyes:

An Gänseblümchen geht Plum jetzt nicht ran, aber der Zimmerbambus ... der muss der letzte Schrei in Katzenkreisen sein :rolleyes:
 
na, zumindest ist der arme Kerl nciht zu Einzelhaft verurteilt :D:D:D
 
Plum denkt sich bestimmt: "Meine Güte, ist die schwer von Begriff! Die weiß doch, dass ich den Auftrag zur Vernichtung habe. Also mache ich mich wieder an die Heidenarbeit. Nie hat man seine wohlverdiente Ruhe. :mad:"

Annette, ehrlich, wann lernst du es endlich? :D
 
Ne ne,ich lach nicht (das bin ich nicht,da lacht mein anderes Ich,kansch nix für)
 
na, zumindest ist der arme Kerl nciht zu Einzelhaft verurteilt :D:D:D

Das macht die Sache auch nicht besser :mad:

Plum denkt sich bestimmt: "Meine Güte, ist die schwer von Begriff! Die weiß doch, dass ich den Auftrag zur Vernichtung habe. Also mache ich mich wieder an die Heidenarbeit. Nie hat man seine wohlverdiente Ruhe. :mad:"

Plum 007, Licence to kill?!?

Ne ne,ich lach nicht (das bin ich nicht,da lacht mein anderes Ich,kansch nix für)

a057.gif


Da kann ich auch gerade nix für, das ist mein anderes Ich :D;)
 
  • #10
Ich war gestern auch bei Ikea :D:D..Habe 2 Zimmerbambusse (?) Zimmerbamben (?) oder Zimmerbambussenen (?) :D gekauft. Ist echt der Renner....

Mal ne blöde Frage: Die sind nicht schädlich oder so? :oops::oops:
 
  • #11
Nein

oftmals werden solche Zimmerbambusse als Katzengrad angeboten...
 
Werbung:
  • #12
Annette, nein ich kann darüber garnicht lachen - der Zimmerbambus tut mir einfach nur leid :oops: :D.

Was ich schön finde, er hat Gesellschaft und muss in seinem Verließ nicht einsam vor sich hin vegetieren.

Ach, sag mal, hat Plum feste Besuchszeiten, oder besucht er die beiden auch mal so zwischendurch?? :D:D:D:D:D
 
  • #14
Zimmerbambusse (Pl. gem. Duden :D) sind bei uns auch der Renner :)
Neulich, noch vor der Balkonsaison, hatte ich einen, der lebte knapp eine Woche ... dann war er völlig zerrupft :mad: und leider auch etwas vertrocknet :oops: (Also immer schön feucht halten - die Dusche ist da genau der richtige Platz :D).

Jetzt habe ich drei auf dem Balkon und hoffe, die leben etwas länger .... :rolleyes:
 
  • #15
Schön :) Neue Wohnidee :D , sieht sehr gut aus :D und ist auch sehr zeitsparend. :D Wenn du duschst, sind gleich die Pflanzen mitgegossen , toll ...

jaja ... *grummel* :(

Mal ne blöde Frage: Die sind nicht schädlich oder so? :oops::oops:

Doch. Für Dosis :mad:

Ach, sag mal, hat Plum feste Besuchszeiten, oder besucht er die beiden auch mal so zwischendurch?? :D:D:D:D:D

Schlimmer noch, gestern versuchte ein unbekannter Täter in den Knast einzubrechen. Leider fiel in dem Moment die Überwachungskamera aus. Anhand der Spuren (Dreckspuren und heruntergeworfene Handtücher) lässt sich aber zumindest der Einbruchsweg rekonstruieren. Die Staatsanwaltschaft ist eingeschaltet und berichtet weiter, sobald neue Erkenntnisse über die Täter vorliegen! :cool:
 
  • #16
Neulich, noch vor der Balkonsaison, hatte ich einen, der lebte knapp eine Woche ... dann war er völlig zerrupft

Eine Woche bei drei Katzen? :eek: Wenn ich Plum ließe wäre der Bambus in zwei Tagen Geschichte, ohne Übertreibung! :rolleyes:
 
  • #17
Gestern eilten wir frohgemut zu IKEA :) Und da ich meinem Terroristen eine Freude machen wollte, der Kerl ist süchtig nach dem Zimmerbambus von Ikea, kaufte ich ihm einen (und mir gleich noch einen echten Papyrus). Irgendwie war ich der irrigen Meinung, wenn er mit dem Bambus beschäftigt ist, lässt er mir wenigstens den Papyrus.

Missjöh kam abends rein, futterte und marschierte auf seinen derzeitigen Lieblingsschlafplatz und sah IHN. :eek: Der stürzte sich auf den Bambus als ob er zehn Tage nichts mehr zu fressen gehabt hätte. Wenn ich den Bambus nicht weggenommen hätte würde der heute nicht mehr leben! Plum gab keine Ruhe, bis das Ding hinter Gittern saß.

Und dort sitzt ES immer noch - wenn auch in Gesellschaft :(

bad2.jpg


Na wenigstens geht ihn Plum regelmäßig im Knast besuchen :cool:

Wie kann ein einzelner Kater, der Freigang hat und draußen genug Gras bekommt, so dermaßen rattig auf Grünpflanzen im Haus sein???


Du gibst dir die Antwort doch schon selbst: draussen hat er nur Gras. Er will aber Zimmerbambus :D :D :D

Armer Kater...
 
  • #18
Eine Woche bei drei Katzen? :eek: Wenn ich Plum ließe wäre der Bambus in zwei Tagen Geschichte, ohne Übertreibung! :rolleyes:
Ich hatte vermutlich ein besonders standhaftes Exemplar erwischt :D Hier zeichnet übrigens auch fast nur Jerez dafür verantwortlich, dass es dem Bambi so schlecht geht ... Paulchen und Feli wissen sich zusammenzunehmen :cool:
 
  • #20

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben