hilfe - anfänger... ist das gut???

bee's maya

bee's maya

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Januar 2009
Beiträge
457
Ort
Berlin Steglitz
Hallo ihr Lieben,
bin ganz neu hier und in 3 Wochen zieht eine 12 Jahre alte Birmakatzendame bei mir ein. (Siehe Thread bei den Anfängern "SO viele Fragen"...)
Da hab ich auch schon geschrieben, dass Maya zeit ihres lebens Kitekat bekommen hat und ich - natürlich erst wenn sie sich hier vollends eingelebt hat - doch versuchen möchte, das zu ändern... Besser spät als nie denk ich mir...

Wollte nun fragen was ihr von folgendem NaFu haltet.... mir gefiel die Zusammensetzung ganz gut und ich hatte von der gleichen Marke immer das TroFu für meinen Hund...


"Real Nature Senior" (Sorte Wild&Huhn: Wild 33%, Huhn 33%, Fleischbrühe 30,5%, Naturreis 2%, Mineralstoffe 1%, Hanföl 0,5%

Sorte Lamm&Geflügel: Lamm 33%, Geflügel 33%, Fleischbrühe 30,5%, Kartoffeln 2%, Mineralstoffe 1%, Nachtkerzenöl 0,5%)

hier noch die inhaltsstoffe: Rohprotein 8%, Rohfett 6,5%, Rohasche 1,6%, Rohfaser 0,8, Feuchtigkeit 81%
Zusatzstoffe: Vit D, Vit E, Vit. C, Taurin

Maya wiegt 3,5 Kg und soll laut Herstellerangabe 200g / Tag bekommen...

ist das gut ?!?!?!?

Kenn mich damit einfach (noch) nicht sooo gut aus, außer das Angaben wie "4% + tierische Nebenerzeugnisse" nicht das Gelbe vom Ei sind...

Ganz liebe Grüße aus Berlin
Karo
 
Werbung:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Ich halte Real Nature für eine ganz gute Futtersorte (Nafu), kanns aber wegen des höheren Rohaschegehaltes nicht nehmen (wegen Struvit).
Als ich es noch hatte, mochte Mariechen das recht gern.

Zugvogel
 
S

Sveni

Gast
Hi,

ich hab das Futter noch nie gegeben aber die Zusammensetzung klingt ganz gut.

50% Fleisch oder mehr ist immer gut, es sollte kein Getreide und auch kein Zucker enthalten sein.
Mit 66% Fleisch und 30% auf Fleisch basierender Flüssigkeit kannst du sicherlich nichts falsch machen.

Was die Fütterungsmenge betrifft beobachte sie einfach ein bisschen. Orientier dich an der Empfehlung und schau wieviel sie überhaupt frisst, alles auf einmal oder eher ein bisschen, wieviel sie bekommen hat (von Kitekat musste sie sicherlich mehr haben) und wieviel sie sich bewegt.
Ansonsten hilft die Kontrolle des Gewichts in der ersten Zeit nach der Futterumstellung.

Lg
 
bee's maya

bee's maya

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Januar 2009
Beiträge
457
Ort
Berlin Steglitz
Danke:)


was ist struvit?
Und ist ein zu hoher rohaschegehalt nicht gut??

sorry fürs "dumme" fragen... :oha:
 
Lin

Lin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. Oktober 2008
Beiträge
234
Ort
Schwabenland
Real Nature ... ? Ist das nicht das Hundefutter vom Fressnapf ? Oder gibts da jetzt auch ein Katzenfutter ?
 
mütze

mütze

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2008
Beiträge
2.124
Ort
BaWü
Real Nature ... ? Ist das nicht das Hundefutter vom Fressnapf ? Oder gibts da jetzt auch ein Katzenfutter ?

Bisher gab´s das nur als Hundefutter, seit ein paar Wochen ist auch Katzenfutter dieser Marke auf dem Markt.


LG
 
Jaded

Jaded

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
4.648
Alter
36
Ort
NRW
Danke:)


was ist struvit?
Und ist ein zu hoher rohaschegehalt nicht gut??

sorry fürs "dumme" fragen... :oha:

Struvit sind kristalle in der Blase, dann muss man auf einen guten pH-Wert achten, aber wenn deine Katze gesund ist, brauchst du auf den Rohascheanteil nicht groß zu achten :smile:


Zugvogel wollte damit nur beründen warum für ihre katze das futter nicht in Frage kommt ;)
 
Lin

Lin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. Oktober 2008
Beiträge
234
Ort
Schwabenland
Bisher gab´s das nur als Hundefutter, seit ein paar Wochen ist auch Katzenfutter dieser Marke auf dem Markt.


LG

Ach das gibt´s schon ??? Uii das ging ja flott. Vor kurzem haben wir Fressnapf noch angeschrieben wegen des Katzenfutters.
Supi .. da werd ich doch glatt in Fressnapf fahren und mir mal ne Dose holen. :D Danke !!!
 
bee's maya

bee's maya

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Januar 2009
Beiträge
457
Ort
Berlin Steglitz
ja hab die auch neu entdeckt und dachte mensch... das nimmst du schonmal mit, hast mit der marke bei hundi ja nur gute erfahrungen gemacht...

kannst ja berichten, wie es so angekomme ist und vertragen wurde..

bin ich gespannt :)


Danke für eure Antworten...
 
Lin

Lin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. Oktober 2008
Beiträge
234
Ort
Schwabenland
  • #10
Ich werde bereichten :)
 
mütze

mütze

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2008
Beiträge
2.124
Ort
BaWü
  • #11
Ich habe gestern 2 Dosen besorgt, und heute gleich getestet....
....es wurde für Fressenswert eingestuft :D

Sieht gut aus, ein wenig wie Kalbsleberwurst, riecht lecker, und wird gern gefressen :):):)


LG
 
Werbung:
bee's maya

bee's maya

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Januar 2009
Beiträge
457
Ort
Berlin Steglitz
  • #12
na das klingt ja schonmal gut :)


bin ich ja mal gespannt, wie meine zukünftige fellnase das dann mal findet - als größter kitakat-fan wo gibt auf welt... :rolleyes:


danke fürs berichten:smile:
 

Ähnliche Themen

Suse21
Antworten
7
Aufrufe
4K
Suse21
Serena1985
Antworten
6
Aufrufe
6K
Serena1985
Serena1985
Aki
Antworten
2
Aufrufe
1K
Candy019
Candy019
Shadow Cat
2
Antworten
35
Aufrufe
14K
Mel:-)
Mel:-)
Rajani
2 3
Antworten
50
Aufrufe
18K
R

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben