Häufiges Schwanzwedeln..

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
D

Disaster

Gast
....Erledigt....
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
Das ist nun vereinfacht, aber aufschlussreich:

http://www.katzensprache.com/koerpersprache-katzen/

Definitiv ist es kein Anzeichen von Entspannung. Das Schwanzzucken kann eben auch erst mal Unsicherheit/Unentschlossenheit bedeuten bzw. weiß Katze gerade nicht, wie sie die Situation einschätzen soll.

Wenn meine Katzen beim Streicheln mit dem Schwanz wedeln, höre ich umgehend damit auf und sie entspannen dann offensichtlich wieder.
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
Dann ist es eben so. :)
 
vielePfoten

vielePfoten

Forenprofi
Mitglied seit
23. März 2011
Beiträge
2.789
Ort
Rheinland
Meine Kater machen das auch schon mal beim putzen - und dann wird gespielt.

Beim "aus dem Fenster gucken" auch - sie beobachten dann irgendwas, was spannend ist.

In der Jagdposition machen sie es auch.
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
Das ist einfach Aufregung, Anspannung, Erregung, Unsicherheit...
Im negativen, wie auch im positiven Sinne. Streicheln, wenn sie mit dem Schwanz wedeln, mache ich halt nicht.
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Danke, ich hab aber woanders gelesen, dass er Aufmerksamkeit zeigt.

Ich hab ihn gestreichelt und er wedelte dabei.. wohlgemerkt schnurrte er, schmiss sich auf den Rücken und wollte am Bauch gestreichelt werden..
Versuche mal rauszukriegen, ob er mit dem Schwanzwedeln dann anfängt, wenn Du immer bestimmte Körperstellen berührst.

Mein Kater fing damit an, wenn ich ihn am Bauch gestreichelt und gekrabbelt habe, sozusagen alles unterm Kinn war eigentlich Tabuzone. Da mochte er Berührungen definitiv nicht und schon garnicht, wenn er zum Spiel aufm Rücken lag.

Von oben hochheben mit dem Griff um die Rippen zum Bauch hin hat ihm nix ausgemacht.




Zugvogel
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
Warst du mit ihm denn in tierärztlicher Behandlung?
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
Okay. Ich hatte nun nachgelesen, was bei euch los war und hätte ihn schon untersuchen lassen.
Ich will dir aber da nicht rein reden, da ich nicht glaube, dass ich dich annähernd überzeugen kann. :)

Edit: ich kann dir aber anbieten, dich im Notfall mal zu fahren. Wir wohnen nicht weit auseinander.
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
Aus Lünen und ich arbeite u.a. in Kamen. :)
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
  • #10
Ist doch wurscht. Wenn du mal Hilfe brauchst, melde dich einfach.
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
  • #11
Ich hatte einfach deine Threads nachgelesen und da gabs eben einiges bei deinen Süßen. Ich will dich nicht "belehren" aber ich biete dir gerne einfach Hilfe an, wenn du sie brauchst.
 
Werbung:
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
  • #12
Ja auch diesen Thread, aber ich kann ja auch alleine denken. ;)
Angebot steht und vor allem bei Fragen nach Praxen oder Kliniken helfe ich dir auch gerne weiter.

Katzen sind sensible Wesen. Oh ja. :hmm:
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
  • #13
Es gibt aus meiner Sicht derzeit nur eine sehr gute Klinik bei uns.

http://tierklinik-ahlen.de/

Ich hatte mit meinem Tarzan so einiges "durch" hier im Umkreis, bis ich auf meine Tierärztin mal gestoßen war. Meine TÄ ist super und arbeitet mit dieser Klinik zusammen. Die Klinik in DO war nicht soooo toll. Nett ausgedrückt.
In Kamen gibts aber auch einen sehr guten Tierarzt?! Bei wem warst du denn? Gerne auch besser via PN.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Enola86
Antworten
27
Aufrufe
4K
Enola86
Enola86
C
Antworten
32
Aufrufe
168K
FrauFreitag
F
kisu
Antworten
11
Aufrufe
16K
Zugvogel
Z
Black
Antworten
1
Aufrufe
4K
elca

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben