haare, haare, haare überall haare,

Katzen oho

Katzen oho

Forenprofi
Mitglied seit
2 Oktober 2008
Beiträge
3.681
Ort
bei meinen chaoskatzentieren
Hallo mal ne frage wie bekommt ihr eure Kleidung und die decken und schlafplätze der Mietzen Haarfrei.....
Durch waschen geht es nicht.... teilweise aber längst nciht alles...

freu mich schon auf eure tricks und tips....
 
Werbung:
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25 Januar 2008
Beiträge
14.556
Ort
NRW
Hallo,
Fusselrolle ist immer noch meine Nummer 1

Staubsauger mit einer Düse, die große Velourstreifen hat!

Gummihandschuh - mit dem kann man Sofas gut enthaaren.;) Einfach anziehen und dann über das Sofa streichen.
Die Haare schieben sich prima zusammen:smile:


Katzen 1-2 X im Monat mit dem Furmintor "bearbeiten"...;)
Katzen jeden Tag mit einer Babybürste verwöhnen, die zieht wunderbar lose Haare heraus.:smile:

Mit all den Tipps von oben hält sich die Haarerei in Grenzen.;)


LG
 
T

Tequila2006

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16 Januar 2011
Beiträge
3
Ort
Berlin
Also die Fuselrolle darf natürlich nirgends fehlen :D
Ansonsten muss ich sagen reicht mir mein Staubsauger ausEin paar Haare fliegen ja immer irgendwie rum ;)
 
eireen

eireen

Forenprofi
Mitglied seit
3 Oktober 2008
Beiträge
2.163
Ort
Norddeutschland
Saugen, saugen! Auch VOR dem Waschen, und zuhause Klamotten anziehen, die ruhig vollhaaren können :aetschbaetsch1:

Ich ziehe immer als erstes meine Arbeitsklamotten aus und schlüpfe in katzenfreundliche Sachen. Somit sind meine Arbeits- oder auch Ausgehklamotten ziemlich frei von Katzenhaaren.
 
harumi

harumi

Forenprofi
Mitglied seit
13 September 2010
Beiträge
3.119
Ort
zuhause
Neben den Tipps, die hier schon geschrieben wurden- ein Staubsauger mit einer rotierenden Bürste ist super bei vollgehaarten Teppichen. Leider sind die Dinger auch recht teuer... Hab selber einen gebrauchten Vorwerk, der ist klasse. Mein Sofa ist seltsamerweise gar nicht vollgehaart, das ist aus so einer Art Samtstoff.

Falls du einen Wäschetrockner hast, kannst du die Sachen auch mal eben schnell bei niedrigster Stufe ca. 30 Minuten "enthaaren", dass mache ich selbst mit den ganz empfindlichen Sachen.

Und letzten Endes- verabschiede dich von dem Gedanken, irgendwas zu 100 Prozent haarfrei zu bekommen...

Und das mit den "Freizeitklamotten", die dann auch vollgehaart werden dürfen, mache ich auch.
 
KatzeLilly:]

KatzeLilly:]

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 März 2011
Beiträge
855
Ich benutze auch meist eine Fuselrolle.
 
Pippi Langstrumpf

Pippi Langstrumpf

Forenprofi
Mitglied seit
4 März 2009
Beiträge
13.415
Alter
48
Ort
im schönsten Stadtteil Berlins :-)
Fusselrolle, Staubsaugen bis zum Umfallen, Wäschetrockner und hoffen, dass es sich in Grenzen hält. hmpf

hier läässt sich nur Felix gerne bürsten, naja so zwei Minuten lang :D
 
RheinlandCaTz

RheinlandCaTz

Forenprofi
Mitglied seit
17 April 2010
Beiträge
2.136
Ort
Zwischen Rhein und Lahn
Meine Zora haart derzeit auch extremst:sad: ich bürste sie schon jeden Tag mind. 2x und 1x die Woche Furminator (wobei ich das erstmal redzuziere, sie hat jetzt schon kaum noch Unterwolle:stumm:) ich würd gerne mal wissen, was ich ihr an Futterzusätzen geben kann (möglichst günstig) was das haaren reduziert und ein schönes Fell macht. Ach so, gegen die Haare in der Wohnung hilft bei mir nur Staubsaugen (mind. 2x täglich) und die Fusselrolle, ansonsten hab ich leider keinen Tip
 
Katzen oho

Katzen oho

Forenprofi
Mitglied seit
2 Oktober 2008
Beiträge
3.681
Ort
bei meinen chaoskatzentieren
danke für euren vielen tips.......

ich hab es fast befürchtet das ich öfter saugen muss als alle 3 tage ca..... hmpf.... trotzdem danke...

und bürsten lassen sich meine katzen nicht....
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25 Januar 2008
Beiträge
14.556
Ort
NRW
  • #10
bürsten lassen sich meine katzen nicht....

Linke Hand Lekkerlis, rechte Hand die Bürste.

1. Lekkerli, links von Dir auf den Boden legen, mit der Bürste über die Katze streichen.
2. Lekkerli - bürsten
3. Lekkerli - bürsten usw.usw.

Sie sind bestechlich!:yeah:



LG und viel Erfolg
 
Katzen oho

Katzen oho

Forenprofi
Mitglied seit
2 Oktober 2008
Beiträge
3.681
Ort
bei meinen chaoskatzentieren
  • #11
Ich hab ja eigentlich traumkatzen, die lassen alles ohne probleme mit sich machen, zähne, augen ohren po.... alles kann ich mir anschauen oder die TÄ halt... aber bürsten ist voooooll dooooooof haben meine beschlossen....
 
Werbung:
putzi

putzi

Forenprofi
Mitglied seit
14 Oktober 2010
Beiträge
1.769
Ort
Da, wo die Hunde mit dem Schwanz bellen
  • #12
Wie die anderen schon sagen saugen saugen saugen fusselrolle und saugen und für die restlichen Haare musst du dir einfach sagen: Ohne ein paar Katzenhaare ist man nicht richtig angezogen :p:D
 
platypus

platypus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 Oktober 2009
Beiträge
390
Ort
Langenhagen
  • #13
Mein Kater hat sich auch nur ganz ungerne kämmen lassen, dass einzige, was er für ein paar Minuten geduldet hat war solch ein Fellpflegehandschuh.

http://www.zoohauswelke.de/ALTER/cart/fkv8_on3_p0289_00.jpg

Vielleicht ist das bei dir auch ein Versuch wert und wenn es dann irgendwann nicht mehr gefällt, dann hinterlässt das Hauen wenigstens keine Kratzer :aetschbaetsch2:
 
N

Nocturne

Gast
  • #14
@ Sachen, die man nur zuhause anziehen soll, die vollgehaart werden können:
Nützt nix. Die Haare sind ÜBERALL. Sogar im Schrank, der eigentlich immer zu ist, sodass die Katzen da nicht reinkönnen.
Mir geht das langsam auch ein wenig auf die Nerven, wenn ich ehrlich sein soll, so sehr ich meine Katzen auch liebe - um mein Bett halbwegs haarfrei zu kriegen, brauch ich bestimmt schon zwei komplette Fusselrollen und das geht auf Dauer echt ins Geld. Mich persönlich stört das nicht soo sehr (Bis auf die Tatsache, dass ich mich nicht in mein Kissen legen kann, ohne, dass mir mal wieder durch die Feuchtigkeitscreme Haare und Fussel im Gesicht kleben - das ist schon irgendwie unangenehm), aber es ist halt irgendwie unangenehm, wenn ich Gäste habe ... =(
Gibt es da noch irgendwelche Möglichkeiten...?

Mit Staubsauger nutzt auch kaum was ...

Wegen dem Gummihandschuh ... kann das ein ganz normaler Putzhandschuh sein, oder muss das irgendetwas Besonderes sein?
 
harumi

harumi

Forenprofi
Mitglied seit
13 September 2010
Beiträge
3.119
Ort
zuhause
  • #15
Ganz ehrlich? Mit den Haaren wirst du dich zum größten Teil abfinden müssen. Bei mir ist der Kleiderschrank auch tabu, aber Haare sind nun mal da. Und sooo teuer sind Fusselrollen auch nicht.

Ich hab sogar letztens auf meinen Tellern Haare entdeckt- die Haare hängen in den Geschirrhandtüchern, bzw. in der Waschmaschine und wenn ich nicht den Wäschetrockner anschmeiße, dann bleiben die auch da. Ist eben so, wenn man Haustiere hat.
 
N

Nocturne

Gast
  • #16
Ganz ehrlich? Mit den Haaren wirst du dich zum größten Teil abfinden müssen. Bei mir ist der Kleiderschrank auch tabu, aber Haare sind nun mal da. Und sooo teuer sind Fusselrollen auch nicht..

Für jemanden, der selbst gelegentlich mal ein paar Tage hungern muss, da er kaum Geld mehr hat, um sich etwas zu Essen zu kaufen, sind 1.25 pro Rolle schon ziemlich viel.
Nicht jeder ist so reich, dass er einen Geldscheißer für den Krempel hat, wir müssen hier echt jeden Cent zweimal umdrehen.

(und falls ich jetzt wieder vollgemeckert werde, wie ich mir in meiner Situation denn wagen kann, Katzen zu halten - ich habe auch sowas wie Freunde und Familie, die bereit sind, im Notfall, wenn TA ansteht, oder so, einzuspringen)
 
kiska

kiska

Forenprofi
Mitglied seit
22 November 2009
Beiträge
2.652
Ort
NRW
  • #18
Meine haaren zur Zeit auch sehr. Ich habe eine Gummibürste geschenkt bekommen, damit bekommt man super die Haare von den Decken ab. Glaube, meine Schwester hat sie beim Waschbär-Versand geholt.
 
shiny

shiny

Forenprofi
Mitglied seit
14 Juli 2010
Beiträge
1.346
Ort
Oberhausen
  • #19
Also ich habe den Kampf gegen die Haare eigentlich schon länger aufgegeben ...
Stören mich jetzt aber auch nicht sooooo wahnsinnig.
Fusselbürsten kauf ich immer in den 1-Euro Shops, da gibt`s dann so ein Teil mit 3 Ersatzrollen für nen Euro.
Viele Decken kriege ich prima enthaart, indem ich mit feuchten Händen drüber streiche. Die Haare rollen sich dann wie ne Wurst zusammen.
Ansonsten kommt bei mir alles an Wäsche in den Trockner, im Sommer auch oft erst dann, wenn die Sachen an der Luft schon so gut wie getrocknet sind. Dann geht`s nochmal für 10min. ab in den Trockner und es bleiben fast keine Haare an den Klamotten über. Obwohl ich auch die ein oder andere Fleecejacke hab, wo auch der Trockner nix nutzt.
Ansonsten kann ich auch nur sagen - saugen, saugen, saugen. Wobei ich meinen Vorwerk-Sauger im Leben nicht mehr missen möchte, zu den normalen "Schlürfsaugern" ist das ein Unterschied wie Tag und Nacht.
Ok, die Dinger sind recht teuer in der Anschaffung, aber meinen letzten habe ich gebraucht über eine Internet-Kleinanzeigenseite gekauft, und der ist top. Habe aber statt 700 Euro für nen Neuen nur 90 Euro ausgegeben. Zum Glück gehen die Dinger so gut wie nie kaputt.

Meine Miezen lassen sich auch nicht bürsten, nur bei dem Kater klappt ab und zu der Leckerchen Trick, jedoch nur bis max. 8 Leckerlis, dann ist er soo stinkig, daß ich mit der Pfote eine gewischt kriege :rolleyes:

Aber mal ehrlich - würde irgendwer auf seine Miezen verzichten, nur um eine haarfreie Bude zu haben ?

LG Claudia
 
harumi

harumi

Forenprofi
Mitglied seit
13 September 2010
Beiträge
3.119
Ort
zuhause
  • #20
Für jemanden, der selbst gelegentlich mal ein paar Tage hungern muss, da er kaum Geld mehr hat, um sich etwas zu Essen zu kaufen, sind 1.25 pro Rolle schon ziemlich viel.
Nicht jeder ist so reich, dass er einen Geldscheißer für den Krempel hat, wir müssen hier echt jeden Cent zweimal umdrehen.

Ich kann verstehen, dass das viel Geld ist, wenn man so darauf achten muss. Allerdings sieht es bei mir auch nicht besser aus, darum kaufe ich sowas immer in irgendwelchen Krempelläden, bastel viel Katzenkram auch selber usw. Ansonsten nimm Klebeband. Und keine Angst, ich bin sicherlich die Letzte, die hier irgendwelche Sprüche ablässt. Keiner, der nicht schon mal selber in der Situation war, mit 10 Euro über die Woche zu kommen, sollte da mitreden.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
16
Aufrufe
5K
Antworten
17
Aufrufe
49K
AnnaAn
2 3 4
Antworten
69
Aufrufe
30K
Heirico
Antworten
14
Aufrufe
14K
smusecat
2
Antworten
29
Aufrufe
10K
carrabean
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben