Garfield liegt in der Tierklinik

  • Themenstarter joma
  • Beginndatum
  • Stichworte
    drinnen garfield tierklinik

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
J

joma

Gast
Bin soeben aus der Tierklinik Trier zurück,wo Garfield sich momentan befindet.
Wie jeden Abend bevor ich schlafen gehe rief ich meine Katzen,damit sie über Nacht drinnen sind.
Es hat mich schon gewundert ,dass Garfield nicht auf der Terasse rumturnte,also habe ich ihn mal gerufen.
Von irgend wo hörte ich ein kommisches Mautzen.Zuerst dachte ich es sei eine Katze die rollig ist.Irgend wie habe ich gespürt dass etwas nicht stimmte,also rief ich nochmals,immer öfter.....
Dann bin ich dem kläglichen,lauten Schreien nach und fand ihn,mit der hinteren Pfote im Maschendraht hängen.
Da es unmöglich war ihn so zu befreien ,holte Ralf eine Zange um den Zaun zu durchtrennen.
Hier drinnen in der Wohnung bei Licht habe ich mir das Ganze dann mal angeschaut.Der Draht stand dreidimensional in der Pfote,unmöglich das zu entfernen.
Also sind wir um 2.15 in die Tierklinik nach Trier.
Hier wurde er narkotisiert ,der Draht entfernt und anschliesend geröngt.
Laut Erklärungen der Röngtenbilder ist an einer Zehe der Knochen,samt Sehne und Knorpel durch.
Morgen wird der Chirurge entscheiden welche OP anfällt,da der Knochen nach aussen stand.
Die diensthabende TÄ redete von einer Zehenamputation,die wahrscheinlich nicht verhindert werden kann.
Morgen gegen 12 werde im in der Klinik anrufen um näheres zu erfahren.
Bitte daumen drücken für meinen kleinen Mann!!
 

Anhänge

  • garfields schlechter tag 003.jpg
    garfields schlechter tag 003.jpg
    92,3 KB · Aufrufe: 95
  • garfields schlechter tag 002.jpg
    garfields schlechter tag 002.jpg
    8,8 KB · Aufrufe: 70
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
oh je, das klingt ja übel ....:eek:

Gute Besserung !
 
H

Honey82

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 Dezember 2007
Beiträge
964
Alter
38
Ort
Hamburg
Ohh mann Josette das tut mir echt total leid !
Ich drück Dich mal und na klar werden hier auch alle Daumen und Pfoten sind auch gedrückt !

LG
Maja
 
J

joma

Gast
Danke Andrea,aber ich denke schon dass die Zehe runter kommt.
War noch gut dass ich ihn relativ schnell gefunden habe.
Der ist wie jeden Abend rein -raus,er sucht noch immer Babsie.Der war vielleicht 30 Minuten wieder draussen.
 
laggiu

laggiu

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 Juli 2007
Beiträge
143
Alter
38
Ort
martelange belgien
ist ja heftig...:eek:
ich hab schon das schlimmste befürchtet als 3:30uhr nachts mein telefon klingelte...
daumen sind gedrückt!!!!! das wird schon!!!!!:cool:
 
catlady

catlady

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
901
Och Mensch, Josette, was ist denn in letzter Zeit bei Euch los?
Ich wünsche Garfield alles Gute, daß die Wunde schnell verheilt und er das Ganze schnell vergessen kann.
Und Dir und dem Rest der Bande wünsche ich, daß wieder etwas Ruhe einkehrt und sich Euer Leben wieder etwas normalisieren kann.

Die Daumen sind gedrückt, daß Du Mittag was positives von der Klinik zu hören bekommst.
 
M

Momenta

Gast
Ach Du meine Güte. Josette meine Daumen sind für Garfield gedrückt und ich wünsche ihm sehr, daß er bald wieder gut und schmerzfrei laufen kann!

LG
Claudia
 
lacroix

lacroix

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
1.662
Armer Kerl :( Ich hoffe, dass ohm in der Klinik gut geholfen wird und dass we hoffentlich ohne groessere Behinderungen bald wieder fit wird :)

Daeumchen und Pfoten hier bleiben gedrueckt :)
 
T

Tiberio

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
887
Natürlich werden die Daumen für Garfield gedrückt, dass er alles gut übersteht! Welch ein Glück, dass Du ihn so rasch gefunden hat!

LG,
 
Sandra´sCharly

Sandra´sCharly

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 April 2008
Beiträge
564
Alter
42
Ort
Wehretal
  • #10
Gute Besserung, daumen/Pfoten werden gedrückt!
lg
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #11
Ohhhjeeee, wie schlimm!


Wir drücken alle für Garfield gaanz fest die Daumen! Gaaaaaanz fest!!!

Zugvogel
 
Werbung:
*stella*

*stella*

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
6.702
Alter
53
Ort
im auenland
  • #12
der arme kerl! :eek:

aber wunderbar, dass du ihn gefunden hast. das wird schon wieder. :)
 
B

birgitta

Gast
  • #13
Daumen sind an und hoffentlich bekommt ihr bald mal wieder ein bisschen Ruhe rein!!:oops::oops::oops::oops:
 
gazze

gazze

Forenprofi
Mitglied seit
24 Oktober 2006
Beiträge
7.962
Alter
61
Ort
Gröbenzell/München
  • #14
Mensch Josette,
bei Euch hörts momentan auch nicht auf.

Daumen und Pfoten sind gedrückt!

LG
Karin
 
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
36
Ort
Bergisch Gladbach
  • #15
:( was macht Garfield bloß ... Ich hoffe ihm gehts schnell wieder besser wann darfst du ihn denn abholen ?
 
L

loca

Gast
  • #16
der arme kleine Kerl tut mir leid, gsd hast du ihn schnell gefunden.
Ich halte die Daumen, daß er schnell wieder ganz gesund wird.
 
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
48
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
  • #17
Och, der arme Garfield.

Das ist echt mal Sch******.

Ein Glück habt ihr ihn gleich gefunden und konntet noch in die TK fahren.


Ich drück ganz feste meine Daumen und Knuddel euch .

LG

Gabi
 
Maggie

Maggie

Forenprofi
Mitglied seit
18 November 2006
Beiträge
22.276
Ort
bei Köln
  • #18
:eek: Oweia - dir bleibt aber auch im Moment nichts erspart. :(Nur gut, dass du ihn so schnell gefunden hast und in die TK gefahren bist.

Ich drücke alle verfügbaren Dauemn.
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
  • #19
Oje, der arme kleine Kerl!

Natürlich sind auch hier alle Daumen und Pfoten für Garfield gedrückt.
 
U

Ute

Gast
  • #20
:eek: Oweia - dir bleibt aber auch im Moment nichts erspart. :(Nur gut, dass du ihn so schnell gefunden hast und in die TK gefahren bist.

Genau, nicht auszudenken, was gewesen wäre, wenn er erst heute gefunden worden wäre. Zum Glück haben Dosis da ja immer so ein Bauchgefühl.

Jetzt geht es ihm sicher bald wieder besser. Auch hier sind 2 Daumen und 16 Pfötchen für Garfield gedrückt.

Und Josette Du weißt ja was Forumsdaumen alles können ;). Ich drück Dich.
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben