Findelkatze

  • Themenstarter j0y
  • Beginndatum
J

j0y

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19. Januar 2015
Beiträge
2
Hallo ihr Lieben!

Ich bin neu hier im Forum und hab ein riesen Problem...

Wir haben seit 7 Jahren eine Katze. Sie ist auch Freigänger und hält sich auch sonst überall auf.. Wir leben in einer Keller Wohng unter unserer Familienschreinerei.
Nun kommt das Problem: seit da 3 Wochen hat sich eine Katze in der Schreinerei eingeschlichen. Sie is ganz scheu, versteckt sich tagsüber und kommt nur Nachts raus. Mein Mann hat sie einmal zu Gesicht bekommen. Ich hab sie des Öfteren gesucht aber erfolglos.

Unsere Katze akzeptiert sie leider nicht,ich würde sie behalten wenn sie niemanden gehört...
Nachts höre ich die beiden immer im Gerangel.

Wie soll ich mich verhalten? In der Schreinerei kann sie nicht bleiben, da sie Nachts über frisch lackierte Stücke läuft.und in die Wohnung traut sie sich nicht wegen unserer Ginger

Über Tipps wäre ich sehr dankbar :)
 
Werbung:
Katzenhilfe Magdeburg

Katzenhilfe Magdeburg

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Dezember 2014
Beiträge
290
Hallöchen :)

Kennst du einen Tierschutzverein in deiner Nähe? Evtl ist das Mietzi ausgebüchst und hat einen Chip oder eine andere Kennzeichnung. Ein Tierarzt könnte das dann auslesen.

Ansonsten gilt für Fundkatzen, dass eine Fundanzeige aufgegeben werden muss. Ich weiß nicht wo du wohnst, entweder ist die zuständige Behörde (das Fundbüro) oder das Tierheim für diese Art Anzeigen zuständig.

Sind die nicht zu erreichen ist die Polizei dafür zuständig. :)

Wichtig ist jedenfalls dass sie gemeldet wird. Nur so haben eventuell vorhandene Besitzer die Möglichkeit ihre Katze wieder zu bekommen. :)
 
J

j0y

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19. Januar 2015
Beiträge
2
Danke für die schnelle Antwort. Ich wohne im Saarland :) Ich hab die Nummer von der Katzenhilfe, dort werde ich morgen anrufen.
 
Katzenhilfe Magdeburg

Katzenhilfe Magdeburg

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Dezember 2014
Beiträge
290
Gern :)

Jede Stadt handhabt das mit den Fundkatzen selber. Hat deine Stadt eine Internetseite? Auf der findest du, wenn du in der Suche "Fundkatzen" eingibst, bestimmt eine Anmerkung wo du dich melden sollst.

Die Katzenhilfe hilft dann bestimmt auch mit einer Lebendfalle aus. Gerade wenn sie so scheu ist, wird das wohl notwendig sein.

Ich drück die Daumen!

Liebe Grüße
Kristina
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
2
Aufrufe
1K
Stephi87
S
D
Antworten
2
Aufrufe
483
distefano
D
M
Antworten
7
Aufrufe
17K
Barbarossa
Barbarossa
otzelot
Antworten
3
Aufrufe
577
TinTin
F
Antworten
24
Aufrufe
6K
doublecat
doublecat

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben