Fädde vermisst/ geklaut in Berlin!!!!

F

*Fädde*

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6 Oktober 2013
Beiträge
3
Ort
Berlin
Hallo.
Wir vermissen seit dem 19.08. unsere geliebte Katze Fädde. Sie ist aus unserem Innenhof im Prenzlauer Berge/ Grenze Pankow verschwunden und wurde seit dem nie wieder gesehen.
Wir hatten gleich einen Tag nach dem Verschwinden, das Suchteam Berlin mit ausgebildeten Pettrailern bei uns. Doch auch die konnten Fädde leider nicht finden. Alle 4 Hunde haben einen Aufgang angezeigt, in dem Fädde sich wahrscheinlich als letztes aufgehalten halt. Von dort aus, muss sie jmd mitgenommen haben.
Da sie absolut kein Streuner ist, und auch noch nie unseren Innenhof verlassen hat, war das von Anfang an unsere Vermutung.

Sie ist eine weibl. EKH, kastriert, dunkelgrau-getigert, hat eine weiße Brust mit weißen Vorderbeinen, ist 7 1/2Jahre alt (wirkt aber wesentlich jünger) und ist sehr schlank.

Tasso, Tierärzte, Tierheime und Tierschutzvereine sind alle informiert. Ich fahre trotzdem ein mal die Woche die Tierheime ab. Wir haben alle Keller und Dachböden von unserem Block (der den Innenhof umkreist) abgesucht. Alle Mieter sind informiert.
BSR, Straßenreinigung, Tierkörperbeseitungsanlage werden auch regelmäßig abtelefoniert.
Und ich hänge jede Woche neue Suchplakate auf, da viele immer wieder entfernt werden.
Dazu hatte ich Kontakt mit 2 Tierkommunikatoren, die mir beide unabhängig von einander erzählt haben, das sie einen Keller gesehen haben und das jmd Fädde da rausgeholt und weggebracht hat. In dem neuen zu Hause soll sie festgehalten, bzw nicht rausgelassen werden.
Seit Mittwoch habe ich Kontakt mit einer 3. Kommunikatorin, ich bin gespannt was sie sieht.

Leider gab es seit Fäddes Verschwinden nicht eine einzige Sichtungsmeldung. Wir wissen einfach nicht, was wir noch machen können, um unser geliebtes Fäddchen einfach nur wieder in die Arme schließen zu können. Wir haben auch noch ihre Schwester zu Hause, die sie ebenfalls sehr vermisst :(
Wir denken immer noch, das Fädde irgendwo in eine Wohnung ist. Vielleicht wurde sie ja auch aus Mitleid mitgenommen, da sie sehr kommunikativ ist und eigentlich den ganzen Tag miaut. Vielleicht dachten die Leute, sie ist krank oder sie hat schmerzen.

Bitte haltet Augen und Ohren in ganz Berlin offen. Evtl. hat euer Nachbar ja eine neue Katze, die Fädde ähnlich sieht?
Wir garantieren einen Finderlohn von 1.000€.
Bin 24h erreichbar über Handy 01721531579,
FB https://www.facebook.com/fadde.muddi?ref=tn_tnmn oder
email: leni_reimann@web.de
Wir sind über jede Hilfe dankbar und hoffen, das wir gemeinsam Fädde finden können.
Traurige Grüße, Leni
 
Werbung:
F

*Fädde*

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6 Oktober 2013
Beiträge
3
Ort
Berlin
Danke.
Ich habe schon auf allen Seiten die ich gefunden, habe Suchmeldungen geschrieben. Nur leider keine einzige Spur.

Kannst du mir erklären, wie ich hier ein Foto hochgeladen bekomme?
LG Leni
 
P

Primula

Forenprofi
Mitarbeiter
Mitglied seit
9 September 2012
Beiträge
6.447
Fotos können einfach und ohne Anmeldung bei picr.de hochgeladen werden
 
F

*Fädde*

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6 Oktober 2013
Beiträge
3
Ort
Berlin
Super, Danke. Ich hoffe man sieht was.

16116841gg.jpg


16116842oy.jpg


16116843lm.jpg


16116844tw.jpg
 
U

Usambara

Forenprofi
Mitglied seit
3 Dezember 2008
Beiträge
32.586
Ich drücke ganz fest die Daumen, dass Fädde bald wieder zu Hause ist!:(

Sie ist wunderschön.:pink-heart:
 
B

bixbite

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 Juli 2010
Beiträge
648
Ach wie traurig! Ich hoffe ihr findet sie bald wieder!!!!
 
Gerlinde

Gerlinde

Forenprofi
Mitglied seit
28 April 2008
Beiträge
3.334
Meine Daumen sind auch gedrückt!!!

LG Gerlinde
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben