??Erkältung??

  • Themenstarter yvonne95
  • Beginndatum
  • Stichworte
    kopf

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
yvonne95

yvonne95

Benutzer
Mitglied seit
4. April 2008
Beiträge
67
Ort
Nähe Ulm
Haii, also hab ´ne Frage.
Bevor es noch schlimmer wird, wollt ich das jetz schonmal schreiben.
Mien Kater Filip nießt dauernd. Er hebt manchmal den Kopf und wenn er z.b. isst oder sich putzt nießt er besonders viel. Was kann ich machen?

th_liebegruessecat.gif


Yvonne
 
Werbung:
T

Tobikater

Gast
Haii, also hab ´ne Frage.
Bevor es noch schlimmer wird, wollt ich das jetz schonmal schreiben.
Mien Kater Filip nießt dauernd. Er hebt manchmal den Kopf und wenn er z.b. isst oder sich putzt nießt er besonders viel. Was kann ich machen?

th_liebegruessecat.gif


Yvonne


Wie oft ist das denn, läuft die Nase??


Also meine machen das auch schon mal beim Fressen oder putzen, aber nicht wirklich oft.
 
Noci

Noci

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
4.098
Alter
39
Ort
Lebach im Saarland
Hallo,

zuerst würde ich nach der Ursache des Niesens forschen:

Erkältung/Schnupfen?
Allergie?
Sonne?
Wann niest er vermehrt?
Hat er etwas in die Nase bekommen?
Irgendwelche Gerüche?

Welche Begleiterscheinungen hat er, z. B. Nasenausfluss? Wenn ja, wie sieht er aus?

Wie gibt er sich sonst so?

Niesen kann so viele Ursachen haben...
 
yvonne95

yvonne95

Benutzer
Mitglied seit
4. April 2008
Beiträge
67
Ort
Nähe Ulm
Also, wenn er sich putzt oder isst, so 3-6 mal hintereinander. Wenn er sich putzt kommt das auch regelmäßig vor. Aber ich merk halt schon, dass es sich jetz merhfach wiederholt.
 
Yosie07

Yosie07

Forenprofi
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
6.877
Alter
45
Ort
im Geiseltal (Sachsen-Anhalt)
Hallo,
mir hat mal eine Bekannte erzählt das ihre Katze auch stark geniest hat und das ging über Wochen. Die Mieze wurde mit AB behandelt und zum Schluß stellte sich heraus das ein Grashalm in der Nase steckte den sie verzweifelt versucht hat heraus zu niesen.
 
yvonne95

yvonne95

Benutzer
Mitglied seit
4. April 2008
Beiträge
67
Ort
Nähe Ulm
Also die Nase läuft eigentlich nicht... Also, schlimm ist es noch nciht wirklich so, aber jetzt wird´s immer mehr. Und an Gerüchen kann´s nicht liegen. An der Sonne glaub ich auch eher nicht, Allergie.. :confused:
Und in die Nase hat er glaub ich nichts bekommen. Er geht zur Zeit selten rauss, weil es bei uns dauernd regnet, oder draußen sehr feucht ist.
 

Ähnliche Themen

MyraJaye
Antworten
9
Aufrufe
460
Wildflower
Wildflower
K
Antworten
14
Aufrufe
528
basco09
basco09
Mihasmorgul
Antworten
64
Aufrufe
3K
Mihasmorgul
Mihasmorgul
Y
  • Yunara
  • Kitten
Antworten
4
Aufrufe
697
Irmi_
Slavenia
Antworten
5
Aufrufe
322
Moonrise88
Moonrise88

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben