Erfahrungen mit Kramer's Katzennetz?

  • Themenstarter Hellskitten
  • Beginndatum
  • Stichworte
    balkon kramers netz
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13. Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
39
Hier steht ja demnächst die große "vernetz den Balkon" Aktion an.

Weil der Balkon zur Straße geht und ich keinen Stress mit den Nachbarn will, soll es ein transparentes Netz werden. (Laut Vertrag dürfen wir vernetzen).

Im Auge habe ich die Netze von Kramer's (haben im Moment ein 3x3 cm-Maschenweiten Netz im Sonderangebot), oder die von Boy. Beide sind doppelt verknotet, durch das Angebot wäre das Kramernetz aber viel günstiger...

Und mein Balkon ist nicht gerade klein...

Habt ihr Erfahrung mit den Kramernetzen? Sind die stabil?
 
Werbung:
ego77

ego77

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Oktober 2006
Beiträge
942
Ort
Bochum
Da ich nicht mehr weiß, von welcher Firma unser Netz war, kann ich Dir leider nichts dazu sagen.
Ich hatte ja vorher auch ein tranparentes Netz, welches aber nur ein Jahr gehalten hat. Chucky hat Löcher reingerissen.
 
K

KittyNelli

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2006
Beiträge
3.020
Wir haben Original Kramer´s Netz, 2004 gekauft.
Es ist immer noch so stabil wie am Anfang. Bei Wind und Wetter (offeneTerrasse).

Maschenweite 40mm, grün, das sieht man fast gar nicht. Ich kann das sehr empfehlen.

Kann es sein, dass transparentes Netz das Licht stärker reflektiert, glänzt und dadurch sichtbarer wird??
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Momenta

Gast
Hi Andrea,

ich weiß nicht mehr, bei welcher Firma ich unser Katzennetz gekauft habe, aber es könnte Kramer gewesen sein.

Ich halte die vermeintlich durchsichtigen Katzennetze für viel auffälliger als die dunkelgrünen. Die durchsichtigen/transparenten Netze glitzern bei Sonnenschein und fallen damit sehr auf.

LG
Claudia
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13. Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
39
Danke für eure Erfahrungen :)

Das Problem ist, dass das Netz vor eine helle Häuserfront soll. Ich fürchte, im ersten Stock sieht man Grün dann schon arg...
 
M

Momenta

Gast
Hi Andrea,

unser Haus ist gelb gestrichen und das dunkelgrüne Netz fällt m.E. nicht so sehr auf...eher die Alustangen, die das Gerüst dafür bilden ;)

LG
Claudia
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13. Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
39
Mh, mal schauen...

Allerdings geht euer Balkon ja auch nach hinten raus, wo wegen des vielen Grüns das grüne Netz nicht so auffällt...

Stangen sind hier hingegen gar kein Problem. Ich habe vorne so Stahlträger am Balkon, da kann ich zumindest die meisten Stangen hinter verstecken :)

Aber schon mal klasse, dass die Kramernetze ok zu sein scheinen :)
 
K

KittyNelli

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2006
Beiträge
3.020
Auf der Homepages Original Kramer's (unter Montagebeispiele) sind die transparenten Netze m.M. nach wirklich mehr zu sehen als die dunklen.

Unser grünes Netz, wenn eine helle Wand genau dahinter ist:

400_3464393435363263.jpg


Von weitem, so könnte ich mir den Blick in den dunkleren Balkon vorstellen:

400_3637663861653166.jpg


Und gegen den Himmel. Das Einzige, was stört, ist die Alustange:(

400_3431383239643036.jpg


Hoffentlich haben hier noch mehr Foris Erfahrung mit Balkonnetzen!
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13. Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
39
Es ist auf den Bildern so teils-teils...auf dem letzten zum Beispiel sieht man das Netz von unten kaum.

Es kommt wahrscheinlich auch immer auf den Sonnenstand an, wie sie da draufscheint...schwierig, schwierig :oops:

Aber irgendwann bis zum Frühling ist der Balkon dicht. Ich freue mich schon, wenn meine Mäuse rausdürfen :)
 
Aristo

Aristo

Forenprofi
Mitglied seit
5. Februar 2007
Beiträge
5.218
  • #10
Es gibt doch auch graues oder fast-weißes Netz?

Das transparente glitzert nicht in der Sonne, finde ich (habe ja selber eines), aber ich halte es vom Material her nicht so haltbar wie ein farbiges. Es wird bei jedem Regen lappig und beult aus und nun fangen die ersten Maschen an zu reißen. Bei mir steht nach 6 Jahren Transparent nun ein Wechsel auf Grün an, übrigens jetzt auch von Kramer, allerdings liegt das schon 2 Jahre parat, kann Dir also weder Preise noch Erfahrungen sagen.
 
ego77

ego77

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Oktober 2006
Beiträge
942
Ort
Bochum
  • #11
Aus 200 m Entfernung sehe unser schwarzes Netz so gut wie nicht. Ich sehe es, weil ich es sehen will.
Das Transparente hatte extrem reflektiert.

Ich glaube ich habe es noch und Reste von dem Schwarzen. Man könnte es ja mal testen, welches man mehr sieht.
 
Werbung:
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13. Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
39
  • #12
Das wäre toll, Anke! :)

Ähm, hat evtl. auch jemand Erfahrung mit Steinfarbenen Netzen? Die gibt es nämlich zumindest bei Boy...
 
ego77

ego77

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Oktober 2006
Beiträge
942
Ort
Bochum
  • #13
Ich gehe morgen mal in den Keller und sag dir dann bescheid.
 
Aristo

Aristo

Forenprofi
Mitglied seit
5. Februar 2007
Beiträge
5.218
  • #14
Von Kramers kannst Du Dir von allem mal ein Muster schicken lassen. Das sind zwar nur ein paar Quadratzentimeterchen, aber besser als nix ;)
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.600
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #15
ich habe ein dunkelgrünes von Kramers - das dritte Jahr jetzt und bin sehr zufrieden, von Nachbarn höre ich nix Negatives und ich finde es ziemlich unauffällig so.....
glg Heidi
 
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
57
Ort
Berlin
  • #16
Transparente Netze gefährden die Vögel und man sollte sie nicht unbedingt wählen.

Ich habe ein metallverstärktes Netz (die normalen killen meine Mäuse schon mal) von Kramers in grün und bin absolut zufrieden. Von unten sieht man es kaum und s ist stabil - auch gegen "Lulu-Zähne".
 
K

kuschelmiezen

Gast
  • #17
Hallo Andrea,

ich habe an meinem Balkon ein transparentes Netz von Kramers.
Es ist sehr stabil und fällt m.M. nicht auf.
Von der Außenansicht hab ich leider kein Foto, kann aber gern eins machen, wenn Du magst.

LG
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.361
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
  • #18
Wichtige Ergänzung zu transparenten Netzen

Es gibt sehr unterschiedliche transparente Netze!

Ich hatte mir von Kramers Muster schicken lassen und es waren zwei Sorten tranparenter Netze dabei. Eines eher hart und sehr transparent aber schon ohne Sonne eher "glitzernd". Weiß nicht wie ich es besser beschreiben soll. Das andere war zwar transparent aber mit einem leichten Grünton und eher weich.
So habe ich mal angerufen und nachgefragt. :)

Das grünlich schimmernde ist zwar transparent aber durch den leichten "Grünstich" glitzert es nicht mehr in der Sonne und fällt nicht mehr auf.

Mir gefiel es sehr gut und so habe ich einen Teil meiner Bestellung für das neue grünlich gefärbte Transparente bestellt.
Leider ist dann das falsche geliefert worden. :rolleyes:
Aber nachdem ich es raklamiert habe ist dann sofort das Neue nachgeliefert worden und das andere habe ich wieder zurückgeschickt.

Leider kann ich noch keine Bilder zeigen da ich mit dem "Gerüst" an dem das Netzt befestigt werden soll immer noch nicht fertig bin. Ich will Kupferstangen und die sind so teuer. Alu mag ich nicht. Und habe auch noch keinen gefunden der es mir zusammenbastelt und anbringt. :(
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.600
Ort
Gundelfingen an der Donau
  • #19
ich habe von Kramers ein grünes Netz und ich finde es ok - beschwert hat sich noch keiner...es ist bereits seit 2 Jahren montiert......es gibt Menschen, die mich besuchen die sagen sie finden das mit dem Netz sogar besser....:D
glg Heidi
 
S

sabine_neu

Gast
  • #20
Hallo,
wir haben auch ein transparentes Netz von Kramer, 2006 gekauft. Ich finde alle Katzennetze ehrlich gesagt sehr störend, hässlich und auffällig - aber eben notwendig ;). So kann Minnie jederzeit auf den Balkon, auch wenn wir nicht zuhause sind. Über die Stabilität kann ich nichts sagen - Madame ist viel zu vorsichtig, um diese zu testen.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

S
Antworten
7
Aufrufe
468
Swisscats
S
L
Antworten
15
Aufrufe
49K
doppelpack
doppelpack
Baluna20
Antworten
3
Aufrufe
633
Baluna20
Baluna20
Noci
Antworten
28
Aufrufe
10K
Noci
enemwe
Antworten
21
Aufrufe
5K
Huntresss
Huntresss

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben