Ein Freund für Milo

  • Themenstarter JenniMilo
  • Beginndatum
  • Stichworte
    dringend kitten suche
tigerlili

tigerlili

Forenprofi
Mitglied seit
18. Oktober 2006
Beiträge
13.347
Alter
56
Ort
31... Lehrte
  • #21
Jenni, was ist denn mit Essen? Vielleicht kannst Du da mal anrufen und vielleicht fährt Dich jemand da hin? Das ist ja nun keine Weltreise.
 
Werbung:
J

JenniMilo

Benutzer
Mitglied seit
6. Mai 2019
Beiträge
58
  • #22
Leider hab ich niemanden der mich bis nach Essen und wieder zurück fahren kann
 
tigerlili

tigerlili

Forenprofi
Mitglied seit
18. Oktober 2006
Beiträge
13.347
Alter
56
Ort
31... Lehrte
  • #23
Leider hab ich niemanden der mich bis nach Essen und wieder zurück fahren kann

Frag doch mal hier im Forum ob jemand mit Dir fahren möchte. Es gibt immer hilfsbereite Foris, die ihre Zeit und ihr Auto für die Fellchen zur Verfügung stellen. Ich bin bisschen weit weg, sonst würde ich es anbieten.
 
J

JenniMilo

Benutzer
Mitglied seit
6. Mai 2019
Beiträge
58
  • #24
Frag doch mal hier im Forum ob jemand mit Dir fahren möchte. Es gibt immer hilfsbereite Foris, die ihre Zeit und ihr Auto für die Fellchen zur Verfügung stellen. Ich bin bisschen weit weg, sonst würde ich es anbieten.

Vielleicht meldet sich ja hier jemand drauf 😊

Aber ggf könnte ich ein 12 Wochen alten katerchen aus dem tierheim adoptieren
 
Quilla

Quilla

Forenprofi
Mitglied seit
5. Juli 2013
Beiträge
7.410
Ort
Allgäu
  • #25
Es ist ja schön und gut, mich aufzuklären, aber muss man mich gleich so heftig runter machen ?
Nein, muss man nicht. Ich finde es spitze, dass du Rat und Hilfe suchst.
Mehr muss man dazu nicht schreiben, du weisst ja selber, dass du künftig nicht mehr beim Vermehrer suchen wirst. :)



Zu der eigentlichen Frage:
Tierheime bekommen jetzt zu der Zeit ständig ungeplant Kitten.
Melde dich bei den Tierheimen in deiner Gegend (oder falls vorhanden auch andere Tierschutzvereine) und schildere ihnen dein Problem.
Du solltest dann eigentlich gleich auf eine Warteliste kommen und kontaktiert werden, wenn Kitten im passenden Alter rein kommen.
Ziemlich sicher musst da auch erstmal noch einen Fragebogen ausfüllen, zu deiner Wohnsituation, OK vom Vermieter zu Katzenhaltung, Balkon ja/nein/vernetzt usw.
Bis du dann ein Kitten bekommen kannst, wird es dauern, weil normalerweise die neuen Kitten im Tierheim erstmal beim TA durchgecheckt werden, in Quarantäne sein müssen und dann geimpft werden etc. - - - ist auch im Sinne von deinem Kleinen, dass da kein ungeimpfter und ungecheckter Mini dazu kommt.

Natürlich könntest du Glück haben (je nachdem wie weit du deine Suche ausweiten kannst), dass manche Tierheime oder Orgas bereits Kitten haben, die schon durch die Quarantäne durch sind und erstgeimpft sind.

Bleib am Ball - toi toi toi! :)
 
D

dexcoona

Forenprofi
Mitglied seit
2. Juli 2018
Beiträge
3.595
  • #26
Das ist nicht bei Dir in der Nähe, aber in Essen gibt es drei Würfe...sozusagen "eine ganze Tüte Gemischtes" ;)

http://www.katzenschutzbund-essen.de/?page_id=37

Die ältesten Kitten müssten jetzt ca 12 Wochen sein.

Das hört sich doch prima an, ruf doch dort mal an.

Gibt es denn niemanden in deiner Familie, Freundes- oder Bekanntenkreis, der ein Auto hat und für die gute Sache oder gegen Bezahlung der Benzinkosten bereit wäre, mit dir nach Essen zu fahren? Das ist von dir doch gar nicht so weit weg. Und zur Not gibt es ja auch Bus und Bahn.

Ich habe gerade mal geschaut: Stadtbahnhof Iserlohn- Essen Katzenschutzbund 1 Std. 35 Minuten, 1 mal umsteigen...das ist doch locker machbar.
 
J

JenniMilo

Benutzer
Mitglied seit
6. Mai 2019
Beiträge
58
  • #27
Das hört sich doch prima an, ruf doch dort mal an.

Gibt es denn niemanden in deiner Familie, Freundes- oder Bekanntenkreis, der ein Auto hat und für die gute Sache oder gegen Bezahlung der Benzinkosten bereit wäre, mit dir nach Essen zu fahren? Das ist von dir doch gar nicht so weit weg. Und zur Not gibt es ja auch Bus und Bahn.

Ich habe gerade mal geschaut: Stadtbahnhof Iserlohn- Essen Katzenschutzbund 1 Std. 35 Minuten, 1 mal umsteigen...das ist doch locker machbar.

Aber so lange mit einer Katze unterwegs sein, ist ja auch Stress pur für die Katze.

Der einzige den icj kenne mit Auto hat eine katzenallergie.

Wie soll man sich beil schreiben konzentrieren wenn der Kater die ganze Zeit am Hals knabbert
 
D

dexcoona

Forenprofi
Mitglied seit
2. Juli 2018
Beiträge
3.595
  • #28
Aber so lange mit einer Katze unterwegs sein, ist ja auch Stress pur für die Katze.

Der einzige den icj kenne mit Auto hat eine katzenallergie.

Wie soll man sich beil schreiben konzentrieren wenn der Kater die ganze Zeit am Hals knabbert

Das macht der Katze nicht so viel aus. Einige Foris hier sind schon mit ihren Katzen von den USA nach Deutschland gezogen und waren 2 Tage unterwegs. Ich hatte meine beiden 6.5 Stunden im Auto. Da macht dem Kleinen eine Fahrt von 2 Stunden überhaupt nichts aus. Die Katzen von Tigerlili, Taskali und der Katzenhilfe Zakynthos werden auch von Griechenland, der Türkei und aus D quer durch die Republik und bis in die Schweiz oder Österreich vermittelt. Da sind 2 Stunden ein Klacks:)

So langsam beschleicht mich das Gefühl, dass du das gar nicht möchtest und Argumente dagegen suchst.
 
J

JenniMilo

Benutzer
Mitglied seit
6. Mai 2019
Beiträge
58
  • #29
Das macht der Katze nicht so viel aus. Einige Foris hier sind schon mit ihren Katzen von den USA nach Deutschland gezogen und waren 2 Tage unterwegs. Ich hatte meine beiden 6.5 Stunden im Auto. Da macht dem Kleinen eine Fahrt von 2 Stunden überhaupt nichts aus. Die Katzen von Tigerlili, Taskali und der Katzenhilfe Zakynthos werden auch von Griechenland, der Türkei und aus D quer durch die Republik und bis in die Schweiz oder Österreich vermittelt. Da sind 2 Stunden ein Klacks:)

So langsam beschleicht mich das Gefühl, dass du das gar nicht möchtest und Argumente dagegen suchst.

Ich suche keine Argumente fand es nur schon schlimm, als ich mit milo 30 min unterwegs war. Und warum sollte ich jetzt solange vis nach essen wenn ich aus meinen tierheim einen bekommen kann? Er wurde nicht abgeholt, daher ist er frei
 
D

dexcoona

Forenprofi
Mitglied seit
2. Juli 2018
Beiträge
3.595
  • #30
Ich suche keine Argumente fand es nur schon schlimm, als ich mit milo 30 min unterwegs war. Und warum sollte ich jetzt solange vis nach essen wenn ich aus meinen tierheim einen bekommen kann? Er wurde nicht abgeholt, daher ist er frei

Wenn du bei euch direkt im Ort ein Katerchen bekommen kannst: Super, noch besser!
 
J

JenniMilo

Benutzer
Mitglied seit
6. Mai 2019
Beiträge
58
  • #31
Wenn du bei euch direkt im Ort ein Katerchen bekommen kannst: Super, noch besser!

Der kleine wäre dann auch schon geimpft und entwurmt. Also perfekt für meinen kleinen.

Aber eine frsge habe ich noch, ein paar meinten, ich solle lieber ein Weibchen holen, weil es sonst zwischen zwei Männchen ein neidstreit geben könnte. Was ist da dran?
 
Werbung:
D

dexcoona

Forenprofi
Mitglied seit
2. Juli 2018
Beiträge
3.595
  • #32
Der kleine wäre dann auch schon geimpft und entwurmt. Also perfekt für meinen kleinen.

Aber eine frsge habe ich noch, ein paar meinten, ich solle lieber ein Weibchen holen, weil es sonst zwischen zwei Männchen ein neidstreit geben könnte. Was ist da dran?

Das ist absoluter Blödsinn :) In der Regel passen 2 Kater oder 2 Katzen besser zueinander, da sie ein unterschiedliches Spielverhalten haben. Kater raufen lieber, Katzen spielen gern Fangen, so dass bei der Kombination Kater-Katze die Gefahr besteht, dass das Spielen des Katers der Katze zu viel ist und der Kater frustriert, wenn er keinen richtigen Raufkumpel hat. Bei euch kommt im Kittenalter noch erschwerend hinzu, dass der Charakter noch nicht ganz ausgebildet ist. Bei erwachsenen Katzen kann man den Charakter besser einschätzen, so dass dann auch eine Einschätzung möglich ist, ob die spezielle Katze auch zu einem Kater passen würde.
 
Quilla

Quilla

Forenprofi
Mitglied seit
5. Juli 2013
Beiträge
7.410
Ort
Allgäu
  • #33
Kater - Kater
Kätzin - Kätzin

passt allermeistens besser - grade bei Kitten / Youngsters - weil sich das Spielverhalten ähnelt

Kater möchten später gern raufen und spielen bisserl grob - das mögen Mädchen nicht so ... gibt oft Probleme .... ich würde einen kleinen Kater zu deinem holen - das passt dann.



(NEIDPROBLEME - hab ich auch noch nie gehört - was soll das sein?)
 
N

Nicht registriert

Gast
  • #34
Und warum sollte ich jetzt solange vis nach essen wenn ich aus meinen tierheim einen bekommen kann? Er wurde nicht abgeholt, daher ist er frei

Wenn es vor Ort klappt, ist es auch gut :)

Ist das Katerchen gut sozialisiert?
 
J

JenniMilo

Benutzer
Mitglied seit
6. Mai 2019
Beiträge
58
  • #35
Mascha04

Mascha04

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2008
Beiträge
9.485
Ort
O-E/NRW
  • #36
Kontaktiere doch mal bitte den aktiven Tierschutz Recklinghausen, das ist nicht weit von dir und der Verein ist hier im Forum vertreten. Ich habe Mascha04 mal angeschrieben, vielleicht kann sie dir helfen.

Wir haben Katzenbabies, aber die sind alle noch viel zu jung, 4 bis 6 Wochen alt. Du müsstest dann noch mindestens 6 Wochen warten. Ich werde mich mal bei den Nachbarvereinen umhören.
 
Gypsy 2

Gypsy 2

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. Juli 2018
Beiträge
137
  • #37
Hallo Jenni
Niemand sagt dass du deine Katze dorthin schleppen sollst. Aber fahr doch mal schauen 😊
Wenn du dich dann entschieden hast gibt es sicher Mittel und Wege 😉
Liebe Grüße
 
J

JenniMilo

Benutzer
Mitglied seit
6. Mai 2019
Beiträge
58
  • #38
Guten Abend,

Icj melde mich auch mal zurück, nachdem ich ein paar verrückte Tage hatte.

Ich suche keine Katze, bzw. Kater mehr. Ich habe einen gefunden.

Ich habe den kleinen vor einer komischen Familie gerettet. Er hört auf den Namen Bailey :)

Der erste und zweite Tag war noch bisschen blöd, angefauche, angeknurre. Aber abends haben die schon mal M zweiten Tag ein bisschen gespielt. (Samstag und sonntag). Am 3. Tag (montag) mochten die beiden sich schon viel mehr, ein bis zwei faucher und ein wenig geknurre, aber sie spielten miteinander, aßen zusammen, lagen zusammen in meinen Armen. Und heute am 4. Tag, spielen die nur noch zusammen und kuscheln dann gleichzeitig mit mir.

Ein Herz und eine Seele nach 4 Tagen. Manch meiner Freunde mit Katzen fanden es erstaunlich dad sie am 2. Tag schon bisschen gespielt haben und sich einigermaßen verstanden haben.

Jetzt habe ich zwei tolle Banausen die ich auch mal alleine lassen kann. Wovor ich am Anfang Angst hatte, dass die sich die Zähne raus schlagenm

Auch wenn der neue mit am Sonntag kurz die Nerven raubte.
 
Vitellia

Vitellia

Forenprofi
Mitglied seit
28. März 2019
Beiträge
3.979
Ort
Südmittelhessen
  • #39
Das klingt doch sehr gut! :)

Magst du vielleicht ein wenig mehr über den Neuankömmling erzählen? Und gibt es vielleicht Fotos? :)
 
J

JenniMilo

Benutzer
Mitglied seit
6. Mai 2019
Beiträge
58
  • #40
Bailey ist weiss/rot. Nur 11 Wochen alt, aber war eher ein notfellchen, er sollte eigentlich zu welchen Leuten die gar keine Ahnung, Platz usw von und für katzen haben. Waren auf jeden Fall mangelnde Zustände. Da hat der kleine bailey es doch viel besser bei mir.

Bilder füge ich ein, wenn ich weiss wie das geht 🤔

Mind sind beide ein Herz und eine Seele und sie verstehen sich so super. Und beide lernen voneinander. Das habe ich in den letzten zwei Tagen so dolle bemerkt. Echt toll wie schnell es geht.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

S
Antworten
0
Aufrufe
648
Seraina
S
Delena
Antworten
14
Aufrufe
2K
M
M
  • Mellanlara
  • Gesuche
Antworten
18
Aufrufe
5K
fynnah
F
Nisha
Antworten
105
Aufrufe
7K
Nisha
Nisha
Bluka
Antworten
1
Aufrufe
615
sunshinekath
sunshinekath

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben