Die Kleinanzeigen - ein Graus!

Werbung:
M

M&L

Forenprofi
Mitglied seit
20. Juni 2011
Beiträge
2.716
Dem würde man ja am liebsten eine gepfefferte Nachricht schicken! Als ob man seine Coonie abgeben würde, weil man "für längere Zeit ins KH muss"! FRECHHEIT!
 
Quasy

Quasy

Forenprofi
Mitglied seit
5. September 2009
Beiträge
10.309
Ort
Badisch Sibirien
Nein, ist das lächerlich :wow: Wo sind die 350€ Vermehrerpreis hingekommen? :grin::omg:
 
shymna

shymna

Forenprofi
Mitglied seit
11. Februar 2011
Beiträge
1.385
Alter
38
Ort
NRW
Unter aller Kanone....:massaker:
 
Katzenpack

Katzenpack

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2010
Beiträge
6.010
Ort
Brandenburg
Schon echt dreist zu behaupten, dass man ins Krankenhaus muss und unbedingt ein neues zu Hause braucht - aber dann eine Schutzgebühr (!) von 2200 Euro haben wollen. Tsk, Leute gibts... :rolleyes:

Vor allem, wer bezahlt denn für Kätzchen mit unbekanntem Vater und ohne Papiere 400 Euro? Da kann man auch gleich die 250 Euro mehr bezahlen und zum Züchter gehen. Und auch im Tierschutz gibt's sehr schön langhaarige Kätzchen. Also wirklich.
Wahrscheinlich futtert die Mama zu viel, deswegen muss sie weg :mad:.
 
Jaso

Jaso

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2011
Beiträge
281
Ort
Westerwald
Wahnsinn, die vermehrer werden ja immer schlimmer :eek:
 
HaMau

HaMau

Forenprofi
Mitglied seit
7. Juni 2011
Beiträge
4.787
Alter
38
Ort
Hessen -home is where the cat is-
SugarIslands

SugarIslands

Forenprofi
Mitglied seit
10. September 2010
Beiträge
1.299
Auf dem Bild ist zudem auch nicht wirklich viel von 'Maine Coon' zu erkennen. Aber wie sagt man so schön? - Es steht jeden Tag ein Dummer auf!
 
Jaso

Jaso

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2011
Beiträge
281
Ort
Westerwald
Das stimmt und das Problem ist oft, dass solche armen Fellnasen meist an die falschen Hände geraten :(

Und irgendwann wenn es mit babys nicht mehr geht, gehts weiter mit der neuen Suche...:( traurig. Einfach traurig.


Ja, die Katz wird bestimmt etwas plüschig sein. Dann heißt es doch ständig "Das ist eine Maine Coon" :rolleyes:
Bissl plüsch an den Pfotis, an den Öhrchen und generell bissl längeres Fell reicht doch schon um dies sagen zu können.

Bestimmt ist die Katz auch noch freigängerin und wurde von irgendwelchen Katern draußen gedeckt... Hauptsache es ist ne Maine Coon.
 
M

merlwutzi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. November 2010
Beiträge
435
Ort
Bayern
  • #10
Werbung:
Nausicaä

Nausicaä

Forenprofi
Mitglied seit
13. Mai 2010
Beiträge
1.642
Ort
Velbert
  • #12
die erste ist ja schon gelöscht.

natürlich für alle zusammen 1400 .. logisch :D
 
Rayve

Rayve

Forenprofi
Mitglied seit
22. Juli 2010
Beiträge
6.148
Ort
Leipzig
  • #13
Ist doch ein gutes Angebot. 6 Kitten à 450 € macht 2700 € also fast den doppelten Gewinn und das kann ich als Käufer dieser reinrassigen Maine Coon ohne Papiere dann zweimal im Jahr wiederholen :oha: Na, wenn das kein Schnäppchen ist?


Die arme, arme Katze :( Ich hab schon beim letzten Mal nur den Kopf geschüttelt, mir fehlen die Worte ob solch einer Frech- und Dummheit. Und wahrscheinlich gibt es irgendwo einen noch dümmeren, der kauft. Auch wenn scheinbar niemand 2200 zahlen wollte und sie von einigen schon angeschrieben wurde.
 
Corinna64

Corinna64

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. Juli 2011
Beiträge
462
Alter
57
Ort
Kaltenkirchen
  • #14
450€ für ne Coonie ohne Papiere? Wer das bezahlt, müßte in den Hintern getreten werden *denk*
da pack ich noch 150€ oder 200€ drauf und hab eine mit Papieren
 
Rayve

Rayve

Forenprofi
Mitglied seit
22. Juli 2010
Beiträge
6.148
Ort
Leipzig
  • #15
450€ für ne Coonie ohne Papiere? Wer das bezahlt, müßte in den Hintern getreten werden *denk*
da pack ich noch 150€ oder 200€ drauf und hab eine mit Papieren
Aber wenn es doch ein Schnäppchen ist?

Und bei vielen Züchtern musst du, da der Markt so überlaufen ist nur 50 oder 100 € drauf legen. Aber es gibt wahrscheinlich dennoch Dumme, die drauf eingehen.
 
Paty

Paty

Forenprofi
Mitglied seit
11. Juni 2010
Beiträge
12.535
Alter
61
Ort
LKR NEA
  • #16
Ach neulich hab ich eine Anzeige gesehen - 4 Rassen gemischt - Mutter zwei und Vater zwei - die Kitten für 800 Euro - vermutlcih für jede Rasse 200 ...

Es ist einfach krank was da abläuft
 
Jorun

Jorun

Forenprofi
Mitglied seit
5. Oktober 2010
Beiträge
8.056
Ort
Irgendwo im Nirgendwo
  • #17
Hier aufregen nutzt gar nix!
So lange die Leute angegangen werden, die seit Jahren schon die KastraPFLICHT für nicht eingetragene Züchter fordern und empfindliche Strafen bei Nichteinhaltung.
 
Katzenpack

Katzenpack

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2010
Beiträge
6.010
Ort
Brandenburg
  • #18
Ist doch ein gutes Angebot. 6 Kitten à 450 € macht 2700 € also fast den doppelten Gewinn und das kann ich als Käufer dieser reinrassigen Maine Coon ohne Papiere dann zweimal im Jahr wiederholen :oha: Na, wenn das kein Schnäppchen ist?

Das ist doch mal die Geschäftsidee! Riestern? Nö. Bausparvertrag? Humbug! Ich leg' mein Geld jetzt in Katzen an!

:dead: :massaker:
 
Habbie

Habbie

Forenprofi
Mitglied seit
7. Januar 2009
Beiträge
2.282
Ort
BaWü
  • #19
Ganz toll und bei der neuen Anzeige ist nicht mal mehr ein Bild drin :rolleyes: Vielleicht frage ich sie mal, ob die Mutter Papiere hat und wer denn der Vater ist und welche Tests denn vor dem Decken gemacht wurden :D

Edit: Gesagt, getan. Bin gespannt was zurück kommt :D
 
Zuletzt bearbeitet:
SugarIslands

SugarIslands

Forenprofi
Mitglied seit
10. September 2010
Beiträge
1.299
  • #20
Na vermutlich kommt nichts zurück. SIe hat doch reingeschrieben, daß sie auf blöde Emails verzichten kann :rolleyes:
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Paty
Antworten
27
Aufrufe
2K
Paty
Paty
Antworten
50
Aufrufe
5K
Jaqueca
Jaqueca
P
Antworten
0
Aufrufe
555
Pestwurz
P
Nagini
Antworten
16
Aufrufe
9K
HoNeYLe
H
C
Antworten
1
Aufrufe
938
HaMau

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben