Das Häufchen unterm Küchentisch...

Birdylein

Birdylein

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 Juni 2011
Beiträge
348
Alter
36
Ort
Nordhessen
Guten Morgen,

heute Morgen kam ich in die Küche, setzte mich an den Küchentisch um einen Kaffee zu trinken und landete mit meinem Fuß in einem recht großen Häufchen....:wow:

Zur derzeitigen Situation:
Mein Kitten Anneliese (ca 13 Wochen) ist seit einigen Wochen bei mir (ich weiß mittlerweile, dass sie zu früh abgegeben wurde) - seit 4 Tagen habe ich ihre Schwester Gretchen zu mir geholt.
Bei beiden gab es bislang keine Probleme, was Unsauberkeit angeht (außer an Annelieses erstem Tag bei mir - lag aber daran, dass ich nur ein Klo aufgestellt hatte)

Erstmal der Katalog:
Fragenkatalog bei Unsauberkeit

Die Katze:
- Geschlecht: Katze
- kastriert (ja/nein): nein
- war die Kastration in den letzten 6-8 Wochen (ja/nein): /
- Alter: 13 Wochen
- im Haushalt seit: 4 Wochen
- Gewicht (ca.): ? (
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): Durchschnitt

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: vor 2 Wochen zur Impfung
- letzte Urinprobenuntersuchung: /
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: /
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: /

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: 9 Wochen
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): Privat (bei einer Tierärztin)
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: 1- 1,5 std
- Freigänger (ja/Nein): Nein (noch nicht)
- gab es Veränderungen im Haushalt (Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): Ja, Zweitkatze vor 4 Tagen
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere: nach anfänglichen Raufereien wird seit 3 Tagen miteinander gespielt, gekuschelt und nebeneinander geschlafen - zwischendurch kommt es noch zu Reibereien

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 3
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): Haube
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: Reinigung 2 x täglich, komplette Neuerung alle 2 Wochen
- welche Streu wird verwendet: Bio Plan (Ökostreu)
- gab es einen Streuwechsel: nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): nein
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): Badezimmer: - Ecke an der Wand. Flur: -Ecke an der Wand. Küche: Ecke neben Balkontür
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: Küche: entgegengesetzte Zimmerseite
Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: Heute Morgen, 4 Tage nach Einzug der Zweitkatze
- wie oft wird die Katze unsauber: bislang erst einmalig heute Morgen
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Kot
- Urinpfützen oder Spritzer: /
- wo wird die Katze unsauber: Küche
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): Boden
- was wurde bisher dagegen unternommen: die Stelle, wo das Häufchen lag, mit Essig abgerieben

ich muss dazu sagen, dass ich schon gestern gemerkt habe, dass Anneliese irgendein Problem mit dem Klogang hatte.....sie miaute sehr laut, schnüffelte auf dem Boden rum und es schien, als habe sie Probleme, das Klo zu finden (?).
Habe das 2 mal beobachtet, sie dann aufs Klo gesetzt und dort hat sie dann auch direkt gemacht.
Die Klos stehen an der selben Stelle wie immer (außer das neue, dass durch die zweite Katze hinzugekommen ist).

Beide Katzen nutzen alle 3 Toiletten, mit keiner besonderen Präferenz - und unabhängig davon, ob die andere gerade drauf war.

Wie gesagt, ist das "Problemchen" bislang erst einmal aufgetreten (heute Morgen), aber gestern ist mir das Verhalten schon aufgefallen...

Kann sowas bei Kitten mal passieren? Ist das normal oder ein Zeichen dafür, dass irgendwas nicht stimmt?
 
Werbung:
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10 Juli 2009
Beiträge
15.998
Ort
Nähe Trier
Ich würde von einem Klo (am besten das, das am ruhigsten steht - also nicht das neben der Balkontür oder das im Flur) die Haube abnehmen.

In dieses Klo machst du dann am besten noch ein anderes Streu.

Ökostreu ist für uns Menschen was feines. Es gibt aber durchaus einige Katzen, die das nicht mögen.
Ich nutze neben Cats Best auch noch das Premiere Sensitive (weil ohne irgendeinen Geruch) vom Fressnapf ;)

Ansonsten würde ich der Sache jetzt nicht allzu große Beachtung schenken ;)
 
Birdylein

Birdylein

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 Juni 2011
Beiträge
348
Alter
36
Ort
Nordhessen
Ok, das probier ich heute nachmittag mal aus...und hoffe bis dahin, dass mich nach der Arbeit nicht die nächste Überraschung erwartet ;-)

Wie gesagt, gab es bislang noch keinen solchen Vorfall....

Hatte auch den Gedanken, dass es evtl. was mit Protest zu tun hat? Vielleicht weil Anneliese jetzt nicht mehr allein ist, alles eine große Umstellung ist und sie sich unsere Aufmerksamkeit jetzt mit ihrer Schwester teilen muss....kann das sein?
 
hellyo

hellyo

Forenprofi
Mitglied seit
22 Oktober 2008
Beiträge
10.680
Ort
Nordhessen
Ich denke mal, dass es eher ein "Versehen" war. Die Zwei sind noch klein, sie haben vielleicht gespielt und gerauft und dabei einfach den Gang zum Klo verpasst. Somit hattest Du eine stinkige Überraschung.

Sollte es mehrmals vorkommen, solltest Du den Kot sammeln und mal zum TA gehen, nicht dass doch ein organisches Problem vorliegt.

Aber erst mal abwarten, es wird wohl eher nicht wieder vorkommen.

Ach übrigens, den Tipp mit dem abgenommen Deckel solltest Du auch mal probieren, vielleicht ist das schon des Rätsels Lösung.

LG
 
Birdylein

Birdylein

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 Juni 2011
Beiträge
348
Alter
36
Ort
Nordhessen
Ach übrigens, den Tipp mit dem abgenommen Deckel solltest Du auch mal probieren, vielleicht ist das schon des Rätsels Lösung.

LG

Auch, wenn es vorher 4 Wochen mit Deckel gutgegangen ist?
Probieren werde ich es auf jeden Fall!
 
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10 Juli 2009
Beiträge
15.998
Ort
Nähe Trier
Auch, wenn es vorher 4 Wochen mit Deckel gutgegangen ist?
Probieren werde ich es auf jeden Fall!

Ja auch dann!

Meine Mädels sind 1 Jahr lang auf ein Klo mit Cats Best Öko Plus gegangen.
Irgendwann nicht mehr.
Organisch war alles ok. Seit ich das Streu gewechselt habe pinkelt auch keiner mehr sonst wo hin ;)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
15
Aufrufe
1K
Findus&Emil
Antworten
15
Aufrufe
2K
Petra-01
Antworten
9
Aufrufe
3K
Petra-01
Antworten
19
Aufrufe
1K
Antworten
6
Aufrufe
2K
Zugvogel
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben