Cosma Nassfutter

C

cranberry

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. November 2010
Beiträge
368
Ort
Nrw
Hey =)
Ich bin heute bei einem Shoppingwahn im Internet auf Cosma NaFu gestoßen. Doe Zusammensetzung und der Preis fand ich in Ordnung und habs bestellt. Da ich es hier aber noch nie gelesen habe, weiß ich nun doch nicht, ob das so eine gute Idee. Was sagt ihr dazu?!

Wenn das eine Katastrophe ist, spende ich es lieber.

Zusammensetzung
Thunfisch (Alleinfuttermittel):
Thunfischfleisch(48,0 %), Hühnchenfett (2,0 %), Reis (1,0 %), Tricalciumphosphat (0,4 %), Kaliumchlorid (0,28 %), Calciumsulfat (0,15 %), Kochwasser (46,8 %).
Zusatzstoffe per kg: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A (9.000 IE), Vitamin D3 (335 IE), Vitamin E (49 mg), Taurin (985 mg). Technologischer Zusatzstoff: Cassia Gum (4.900 mg)

Sardine (Ergänzungsfuttermittel):
Sardine (65,0 %), Reis (1,0%), Kaliumchlorid (0,2 %), Kochwasser (33,0 %).
Zusatzstoffe per kg: Technologischer Zusatzstoff: Cassia Gum (3.500 mg)

Hühnchen (Ergänzungsfuttermittel):
Hühnchenfleisch (45,7 %), Reis (1,0 %), Kaliumchlorid (0,18 %), Kochwasser (52,3 %).
Zusatzstoffe per kg: Technologischer Zusatzstoff: Cassia Gum (3.150 mg)
 
Werbung:
E

Eloign

Forenprofi
Mitglied seit
29. August 2010
Beiträge
4.609
Die Thunfischsorte hat einen sehr niedrigen Rohfettanteil (2,0%), welcher mit einer zusätzlichen Fettquelle wie Rinderfettpulver oder Gänseschmalz ausgeglichen werden sollte.
Ich würde es daher eher als Ergänzungsfuttermittel geben.
 
C

cranberry

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. November 2010
Beiträge
368
Ort
Nrw
Puuuuhh.. da bin ich aber froh =) Jetzt muss die Kleine es nur noch fressen, aber das selbe gilt ja auch für das bestellte Grau :/ Die anderen Sachen kennt sie alle schon.. (Anomonda Carny und Shiny Cat)
 
JK600

JK600

Forenprofi
Mitglied seit
19. September 2011
Beiträge
3.001
Ich finds keine gute Idee, denn so viel Thun ist für keine Katze gut.

Zwischendurch mag es ja sein, aber Thun verdirbt der Katze den Geschmack, manche sagen sogar, dass es süchtig macht.

Den Geschmack von Thunfisch sollte man sich aufheben, wenn die Katze mal sehr krank ist und nichts mehr fressen will.:(
 
Nonsequitur

Nonsequitur

Forenprofi
Mitglied seit
27. November 2009
Beiträge
10.267
Ort
bei Heidelberg
Das Futter würd ich nur als Leckerli geben. Es wirkt edel, ist aber extrem fettarm und auch sonst nicht ausgewogen. Und ich finde, man zahlt relativ viel Geld für relativ viel Glibber.
Bei uns war Cosma sowieso nicht beliebt - ich hatte hier nie Fischliebhaber, und die Hühnchensorte hat ne komische Konsistenz, trocken wirkende Fleischfäden in (wie gesagt) einem Haufen Glibber.
Aber jetzt wo du's erwähnst, vielleicht bestell ich doch mal wieder ein paar Dosen, mein Neuzugang scheint Fisch toll zu finden. Und die Sorten Sardine und Makrele kenn ich noch gar nicht, in meiner Testphase gab's die nicht.
 
Kaly

Kaly

Forenprofi
Mitglied seit
28. September 2009
Beiträge
9.241
Ort
Berlin
Hier wird es geliebt, allerdings nur die Thai-Sorten.
Also wird es auch immer mal verfüttert. :)
 
nell&emmi

nell&emmi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. September 2011
Beiträge
941
Bei uns gibt es das auch ab und zu mal, eher selten weil es wiegesagt kein Alleinfutter ist und ich das Preis-Leistungs-Verhältnis dafür nicht gut finde. Aber die Miezen mögen es also bekommen sie es immer mal. :oops:
 
C

cranberry

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. November 2010
Beiträge
368
Ort
Nrw
Um meinen alten Thread mal wieder rauszuholen:

Wir hatten 2 Dosen Thunfisch, 2 Dosen Sardine und 2 Dosen Hühnchen bestellt.

Und meine kleine Allesfresserin (eigentlich) hat nur Thunfisch angerührt. Boaaaah, allesamt sahen aber mit dem ganze Jellyglibber echt abartig aus. Habs dann den Streunern hier verfüttert. Also ich kanns echt nicht empfehlen >.<
 
luisewinter

luisewinter

Forenprofi
Mitglied seit
16. Dezember 2010
Beiträge
5.104
Alter
45
Ort
Landshut
Hier gibt es das auch immer mal - Kira findet Gänseschmalz eh toll und Rinderfettpulver mach ich auch mit dran ... das hauen die weg wie nix, darum fänd ichs schade, wenn sie es gar nicht bekommen sollten ... man muss halt nur mit dem Fett drauf achten und bissl Taurin ran :)
 

Ähnliche Themen

Xiejuah
Antworten
17
Aufrufe
2K
Xiejuah
Xiejuah
D
Antworten
6
Aufrufe
4K
DarkFrett
D
Flauschi1
Antworten
4
Aufrufe
2K
senoritarossi
senoritarossi
K
Antworten
8
Aufrufe
54K
kibris
katjuscha1973
Antworten
4
Aufrufe
1K
J

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben