Blähbauch und Durchfall wegen Katzengras?

  • Themenstarter Punkylilli
  • Beginndatum
P

Punkylilli

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. November 2016
Beiträge
5
Hallo zusammen :)

ich bin grade ganz frisch zu euch dazugeschlüpft und hab auch gleich ne Frage^^
Erstmal vorab ein paar Infos:
Mein Freund und ich haben seit Mitte September eine kleine Katze aufgenommen die ich panisch schreiend auf der Straße gefunden habe, nachdem sich trotz Anzeigen niemand gemeldet hat dem sie gehörte haben wir uns entschlossen sie zu behalten! Da es uns momentan Wohnungstechnisch noch nicht möglich ist die Kleine raus zu lassen, hat Sie zwei Wochen später einen Spielkameraden in ihrem Alter bekommen, weil wer will schon allein sein. Jetzt haben wir zwei ca. 4 Monate alte Rabauken als Mitbewohner: Lilly und Ramses :pink-heart:


Wir haben die beiden beim TA mittels Spritze entwurmen lassen als sie beide 10 Wochen alt waren, das war so ne Wurm / Milben Kombi.
Die erneute Entwurmung mittels Profender Spot on für kleine Katzen erfolgte dann leider erst letzte Woche am Montag (7.11.) da Lilly durch die Futterumstellung erstmal Durchfall hatte (der TA meinte wir sollen warten bis das besser ist mit der Entwurmung) Lilly wurde mit AB behandelt und bekam so ne Paste mit guten Darmbakterien. Der Durchfall war dann auch weg. An besagtem Montag letze Woche baumelte ihr dann ein Stückchen Bandwurm am Po und ich habe sofort das Profender gezückt, hat auch alles gut geklappt! Gestern waren wir beim Impfen und haben uns gleich noch wegen der Wiederholung der Entwurmung erkundigt und haben eine Tablette mitbekommen. Dem TA ist dann aufgefallen das Lillys Bäuchlein etwas aufgebläht ist und er meinte das könnte ein erneuter Wurmbefall sein!? Aber so schnell nach der letzten Entwurmung?
Die Katzis bekommen nämlich von uns seit einer Woche Katzengras das sie ganz toll finden, kann der Blähbauch nicht auch davon kommen? Heute Nacht hatte ich 2 Kotzlachen im Flur, weiss aber nicht von wem der Beiden das ist. Es war Gras mit dabei, also erfüllt es ja schon iwie seinen Zweck oder?
Hab Lilly gestern beim kackern beobachtet und mir das dann mal genauer angeschaut - schon mal ein großes SORRY wenn es jetzt unappetitlich wird - Das Katzenwürstchen war zu anfang fest und braun, dann wurde es aber ziemlich weich im Verlauf des Kackerns, und die Farbe war eher lehmfarben mit Gras drin, danach war aber der Blähbauch erstmal weg !?

Kennt sich da jemand aus ob das sein kann vom Gras?
Bin über jede Hilfe dankbar! Sind totale Katzenneulinge

PS: die Entwurmungstablette dürfen wir erst nächsten Montag geben weil wir wohl 2 Wochen vergehen lassen sollen
 
Werbung:
Borobudur

Borobudur

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2016
Beiträge
2.317
Dass Katzen von Katzengras Durchfall bekomme, habe ich noch nie gehört. Macht biologisch auch wenig Sinn. Tippe eher darauf, dass die Wurmkur "durchschlägt" oder es noch an der Ernährungsumstellung liegt...
 
Inai

Inai

Forenprofi
Mitglied seit
16. November 2015
Beiträge
3.049
Also der DF kann durchaus von der Entwurmung kommen (hatten wir auch)

Es kann auch sein, dass bei starkem Wurmbefall das nicht nach dem ersten oder zweiten mal weg ist. In der regel sollte in 10 -14 Takt nochmal entwurmt werden, falls es wurmeier gab, welche in den 10 tagen noch geschlüpft sind.

Was genau bekommen die Kleinen denn zu Fressen und wieviel davon?
 
P

Punkylilli

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. November 2016
Beiträge
5
Danke für die schnellen Antworten :)

Also die Wurmtablette liegt bei uns schon parat das wir se am nächsten Montag dann gleich geben können.

Unsere Zwerge bekommen das Kitten Futter von RealNatur, also Vorwiegend Nassfutter im Wechsel mit Select Gold Kitten Nassfutter.
Da Ramses ein sehr dünner Kater ist steht ihnen ein Näpfchen mit Kitten Trofu von Select Gold zur Verfügung, dass frisst aber ausschließlich Ramses, weil ers wohl so "beigebracht" bekommen hat bei seinem vorherigen Zuhause... Lilly findet es sehr unspektakulär...
Sie bekommen mehrmals täglich Nassfutter, eigenltich immer wenn wir heimkommen und der Napf leer ist und da hauen se dann auch rein.
 
P

Punkylilli

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. November 2016
Beiträge
5
Dass Katzen von Katzengras Durchfall bekomme, habe ich noch nie gehört. Macht biologisch auch wenig Sinn. Tippe eher darauf, dass die Wurmkur "durchschlägt" oder es noch an der Ernährungsumstellung liegt...

Was meinst du mit durchschlägt? Das sie net geholfen hat? :eek:
 
Borobudur

Borobudur

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2016
Beiträge
2.317
Was meinst du mit durchschlägt? Das sie net geholfen hat? :eek:

Nee :D, dass sie zu Durchfall führt. Das sind ja Wirkstoffe, die so aggressiv sind, dass sie Würmer töten. Da können sie so eine Darmflora auch schon mal aus dem Gleichgewicht bringen ;)
 
M

Mäuseplatz

Forenprofi
Mitglied seit
30. September 2014
Beiträge
3.480
Ort
Maushausen
Ich glaube, es liegt eher an Medis oder Futter. Von Select Gold gab's hier nämlich auch Blähbauch und Pupserei. Deshalb füttere ich das nicht mehr.

Von daher glaube ich kaum, dass Katzengras der Verursacher ist, sondern im Gegenteil...sie fressen Katzengras, gerade weil ihnen nicht gut ist.
Hier ist es so. Je schlechter das Befinden im Magen-/Darmbereich, desto mehr Gras wird gefressen.
 
P

Punkylilli

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. November 2016
Beiträge
5
Nee :D, dass sie zu Durchfall führt. Das sind ja Wirkstoffe, die so aggressiv sind, dass sie Würmer töten. Da können sie so eine Darmflora auch schon mal aus dem Gleichgewicht bringen ;)

Achsoooo :D
Reguliert sich das von selbst wieder oder sollte ich was zu unterstützung geben? Weil se ja nächste Woche die nächste Entwurmung bekommen :confused:
 
P

Punkylilli

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. November 2016
Beiträge
5
Ich glaube, es liegt eher an Medis oder Futter. Von Select Gold gab's hier nämlich auch Blähbauch und Pupserei. Deshalb füttere ich das nicht mehr.

Kann das sein das sies erst gut vertragen haben und auf einmal dann doch nicht mehr?
 
M

Mäuseplatz

Forenprofi
Mitglied seit
30. September 2014
Beiträge
3.480
Ort
Maushausen
  • #10
Das gibt es, aber für wahrscheinlicher halte ich die Kombination der Medis bzw. die Würmer. Die Würmer müssen erstmal ganz weg und der Darm sich erholen...
 

Ähnliche Themen

JennyMau
2
Antworten
27
Aufrufe
11K
JennyMau
Aleks
2 3
Antworten
47
Aufrufe
16K
Carino
N
  • Nicht registriert
  • Verdauung
2 3 4
Antworten
77
Aufrufe
3K
Nicht registriert
N
Früchtetee
Antworten
2
Aufrufe
21K
Früchtetee
Früchtetee
Cicchedina
Antworten
7
Aufrufe
328
Petra-01
Petra-01

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben