Bin mit meinem Latein am Ende

  • Themenstarter (Sa)rah
  • Beginndatum
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #41
ich hab gestern endlich mal wieder das deo fürs klo bekommen und gleich reingemacht. jetzt warte ich mal ab.vielleicht lag es daran
Deo fürs Klo? Ich kenne das nicht, was ist das?

Zugvogel
 
Werbung:
S

(Sa)rah

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2009
Beiträge
12.757
Ort
Südpfalz
  • #42
Cosmiccat

Cosmiccat

Forenprofi
Mitglied seit
19. April 2009
Beiträge
1.526
  • #44
S

(Sa)rah

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2009
Beiträge
12.757
Ort
Südpfalz
  • #45
Huch? Sowas hab ich ja noch nie gesehen. Aber sag mal, ist das eine davon mit Zitrusduft? Ich dachte Katzen hassen den Geruch von Zitrusfrüchten. Es gibt doch sogar einen Trick um Katzen von Möbeln fernzuhalten: Zitronenscheiben drauf legen. Kann es an dem Deo liegen, dass deine Maus nicht aufs Klöchen will? Oder wie lange hast du das nicht mehr benutzt?

ich hab nicht das mit zitrone sondern das andere
ich hatte es lange nicht benutzt,seitdem wird gepisst,jetzt hab ich es wieder.mal schauen ob es was bringt
 
M

Melli77

Forenprofi
Mitglied seit
22. September 2007
Beiträge
10.063
Ort
OWL
  • #46
OT: Welche Fellnase zieht denn noch bei dir ein?
 
M

Melli77

Forenprofi
Mitglied seit
22. September 2007
Beiträge
10.063
Ort
OWL
  • #48
Oh ein Tiescher:pink-heart:
 
Mafi

Mafi

Forenprofi
Mitglied seit
5. Februar 2008
Beiträge
22.815
Alter
51
Ort
BaWü
  • #49
Wie groß ist denn die Wohnung? Wie viele Katzen sind es denn insgesamt?
Sorry, hab nicht alles gelesen.:oops:
 
Mafi

Mafi

Forenprofi
Mitglied seit
5. Februar 2008
Beiträge
22.815
Alter
51
Ort
BaWü
  • #51
Könnte es nicht auch einfach sein, dass es langsam zu viele werden?
 
Werbung:
Scan-Dal

Scan-Dal

Forenprofi
Mitglied seit
19. März 2008
Beiträge
6.219
Alter
60
Ort
pffffffffffffffft...
  • #53
in deinem eingangspost steht, "die katzen kommen miteinander aus".
sorry, aber das reicht nicht, wenn sie auf relativ beengtem raum leben müssen.
eine wohnung ist immer beengt, weil sich keine katze wirklich mal absetzen kann, wenn es ihr zuviel wird, auch 95qm reichen da nicht aus bei 6 katzen.
du holst dir zu deinem bereits vorhandenem problem nur noch neue probleme dazu.
 
S

(Sa)rah

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2009
Beiträge
12.757
Ort
Südpfalz
  • #54
in deinem eingangspost steht, "die katzen kommen miteinander aus".

wenn du weiter gelesen hättest wüsstest du,dass sich hermine lucky und greebo sehr gut verstehen.

lucky versteht sich auch mit violett sehr gut.
hermine und violett slieben sich nicht aber sie verstehen sich.
misae und hermine kommen überhaupt nicht miteiander klar. ebenso violett
lucky,greebo und misae funktioniert solange keiner spielen will

aber schon komisch,dass 60qm² für vier katzen bei manchen leuten super viel platz sind bei mir aber seltsamerweise der platz nicht reicht.
das verstehe wer will
 
Mafi

Mafi

Forenprofi
Mitglied seit
5. Februar 2008
Beiträge
22.815
Alter
51
Ort
BaWü
  • #55
Solange keiner spielen will? Was heißt das?

Wenn ich mir vorstellen würde, meine drei Zicken dürften nicht raus....:massaker:
Aber das kann natürlich auch ein Sonderfall sein.

Ich denke allgemein das Katzen sozial sind, aber keine Herdentiere.
Ich finde es immens gefährlich jetzt noch wen dazu zu holen.
 
Mafi

Mafi

Forenprofi
Mitglied seit
5. Februar 2008
Beiträge
22.815
Alter
51
Ort
BaWü
  • #56
aber schon komisch,dass 60qm² für vier katzen bei manchen leuten super viel platz sind bei mir aber seltsamerweise der platz nicht reicht.
das verstehe wer will

Ich bin auch bei 4 Katzen mit 60qm skeptisch.
 
Scan-Dal

Scan-Dal

Forenprofi
Mitglied seit
19. März 2008
Beiträge
6.219
Alter
60
Ort
pffffffffffffffft...
  • #57
sarah, es hilft nix, wenn sich ein teil der gruppe sehr gut versteht und ein anderer teil gar nicht, oder sich gerade so mal duldet.
das macht die katzen nicht glücklicher.
ich habe das grosse glück, dass meine drei extrem harmonieren, obwohl sie bunt zusammengewürfelt wurden.
wäre das nicht der fall, hätte ich nur zwei.
solange keine wirkliche harmonie unter allen katzen besteht, vergrösserst du die probleme und den druck mit jedem neuzugang.

abgesehen davon, ist ein teil deiner katzen doch auch sehr krank und da ist stress (jede änderung bedeutet stress) absolut kontraproduktiv.
 
S

(Sa)rah

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2009
Beiträge
12.757
Ort
Südpfalz
  • #58
Cosmiccat

Cosmiccat

Forenprofi
Mitglied seit
19. April 2009
Beiträge
1.526
  • #59
ich hab nicht das mit zitrone sondern das andere
ich hatte es lange nicht benutzt,seitdem wird gepisst,jetzt hab ich es wieder.mal schauen ob es was bringt

Ach so. das kann ja die Veränderung sein, die sie stört. Viele Katzen mögen ja keine Veränderungen. Einen Versuch ist es jedenfalls wert.
 
S

(Sa)rah

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2009
Beiträge
12.757
Ort
Südpfalz
  • #60
gestern ist was erstaunliches passiert ich wollte es filmen hat aber nicht geklappt. die katzen waren zu schnell
hermine wälzt sich auf dem boden rum da kommt misae und springt auf sie:eek:
aber es ist genau das gegenteil passiert was ich dachte misae hat sie abgeschleckt und hermine hat es gefallen

pissflecken finde ich leider immer noch aber nicht mehr so oft :yeah:


ich glaub ich war zu voreilig und hoffentlich bleibt das nicht bei dem einen mal
 
Werbung:

Ähnliche Themen

J
Antworten
6
Aufrufe
2K
Zugvogel
Z
G
Antworten
9
Aufrufe
3K
Petra-01
carooooo
Antworten
19
Aufrufe
2K
AnBiMi
A
E
Antworten
1
Aufrufe
1K
Mikesch1
Mikesch1
V
Antworten
5
Aufrufe
2K
Majanne
Majanne

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben