Bekommt von Euch Jemand Impfrabatt?

  • Themenstarter Theresia
  • Beginndatum
  • Stichworte
    impfungen tollwut

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
T

Theresia

Gast
für mehrere Katzen?

Und was zahlt ihr für eure Impfungen:

Katzenschnupfen/Seuche?
Tollwut?
Leucose?
 
Werbung:
C

Catzchen

Gast
Richtigen Impfrabatt haben ich nicht bekommen, aber ich alle drei auch noch hab Chippen lasen und für alle drei Wurmkuren dazu gekauft habe, hat der TA bei mir gerundet. Leider weiß nicht nicht genau, wie viel er mir da erspart hat.
Er sagte nur, machen wir rund 200 Euro und lassen den Rest weg. Naja, wahrscheinlich wären 195 Euro dabei rausgekommen! :D ;)
 
S

Stoepsel

Gast
Nein, denn den Impfstoff muss der TA ja ebenfalls kaufen. Bei Medikamenten kann er nichts nachlassen.

Wenn ich allerdings schon mit einer vermuteten Diagnose in die Praxis komme, und die sich bei der Untersuchung bestätigt, wird mir die Untersuchung nicht berechnet. ;)

Das ist für meinen TA die "Tierschutz-Rabatt-Methode", mit der er am besten leben kann.
Allerdings komme ich auch meist wöchentlich mit 3, 4 oder 5 teilweise schwerkranken Katzen in die Praxis, das sind ja andere Voraussetzungen, als jemand mit ein paar eigenen Katzen, der vielleicht nur zum Impfen und 3 x im Jahr wegen ein paar Kleinigkeiten dort erscheint.
 
gazze

gazze

Forenprofi
Mitglied seit
24. Oktober 2006
Beiträge
7.962
Alter
62
Ort
Gröbenzell/München
Schön wärs ich muß jetzt dann mit 3 zum Impfen.
Aber der Impfstoff kostet hat mal sein Geld.
und ansonsten ist unsere Tierärztin eh human mit den Preisen.
 
X

Xena1802

Forenprofi
Mitglied seit
5. November 2006
Beiträge
2.763
Alter
49
Ort
31832 Springe (Region Hannover)
Also ich bekomme Rabatt, weil ich mit Rocket und Flash immer im Doppelpack komme.
 
D

Danny67

Gast
Ich bekomme auch immer Impfrabatt wenn ich mit allen 4en gleichzeitig anrücke.
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
...ich bekomm insgesamt etwas Rabatt....da ich ja mit meinen 3en dortbin, und mit den 14 "dienstlichen".
Aber da ich ja mit meinen Wohnungskatzen nicht so oft zum Impfen gehen muss, hält sich das auch in Grenzen, was die Impfkosten angeht.....;)
glg Heidi
 
Lexa

Lexa

Forenprofi
Mitglied seit
23. November 2006
Beiträge
2.112
Ort
München
Meine Mutter bekommt immer etwas Rabatt, aber sie ist auch mit sehr vielen Tieren bei ihrem TA.
Ein Pferd, 2 Katzen, 2 Hunde, 1 Zwergziegenbock, 1 Zwergziege und ein Kaninchen. Meine Oma geht mit ihrem Hund auch dort hin.
 
T

Theresia

Gast
Hallo,

werde auch mal nachfragen ob ich etwas Rabatt
bei 6 Katzen und ein Pferd für das Impfen bekomme.
Das Pferd muß sogar alle halbe Jahre geimpft werden ( Tetanus/ Influenza / Herpes)

Was mich noch interessiert ist:

Was zahlt ihr für: Schnupfen/ Seuche / Leucose

Ich habe bei meinem jetzigen TA in Sindelfingen bezahlt:

8.- Euro Untersuchung Katze. Und 30,50.- für die 3 fach Impfung.
Die 4 fachimpfung mit Tollwut kostet das selbe.

Künftig wechsle ich den TA ( Sindelfingen eine Strecke 35 Km ) 40 Min Fahrt ist mir auf Dauer zu weit.
Werde in die Tierklinik Neubulach gehen 6 km von mir entfernt.
 
H

Hexenkind

Forenprofi
Mitglied seit
13. Januar 2007
Beiträge
1.502
Alter
44
Ort
Hexenküche
  • #10
Ich kann sagen :"Ja wir kriegen Rabatt!"
Allerdings sind wir auch privat mit unserer TÄ befreundet:D das hat schon seine Vorteile...
Als Bibbi als Notfall auf die Station mußte hat sie uns auch einiges nicht berechnet.
Ich hab letzens für beide 4fach impfen,allgemeine Untersuchung und Ohren reinigen gut 50 € bezahlt.
Und für Bibbi haben wir einen 2kg Sack Spezialfutter geschenkt bekommen.Als ich nachgeschaut habe bin ich fast umgefallen,denn so ein 2kg Sack kostet 25 €:eek::eek::eek:
Alledings ist sie weiter weg und wir fahren über ne halbe Stunde zu ihr.
 
Selaiha84

Selaiha84

Forenprofi
Mitglied seit
23. Dezember 2006
Beiträge
4.701
Alter
37
Ort
Bergisch Gladbach
  • #11
Ich bekomme auch Rabatt :) da ich 2 Jahre in der Tierarztpraxis gearbeitet habe bekomme ich die Impfungen für die Hälfte :)
Für Katzenschnupfen,Katzenseuche,Tollwut & Leukose bezahle ich 34 € ansonsten 68 € :eek::oops:

Als ich dort gearbeitet habe , habe ich alles umsonst bekommen :( eigentlich schade das ich doch jetzt im Büro lande :oops::rolleyes:
 
Werbung:
T

Theresia

Gast
  • #12
Ich bekomme auch Rabatt :) da ich 2 Jahre in der Tierarztpraxis gearbeitet habe bekomme ich die Impfungen für die Hälfte :)
Für Katzenschnupfen,Katzenseuche,Tollwut & Leukose bezahle ich 34 € ansonsten 68 € :eek::oops:

Jetzt bin ich platt.
Ich bezahle 8 Euro Untersuchung und für die
4 -Fachimpfung
30,50.- ohne Rabatt.
Was soll eine Impfung kosten? Regulär 68 Euro:eek::eek:
 
D

Danny67

Gast
  • #13
4 x Tollwut, Seuche, Schnupfen und Leukose = 200 EUR

4 x Program-Impfe gegen Flöhe (6 Monats Spritze) = 200 EUR
 
Orphi

Orphi

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
3.617
Ort
Berlin-Neukölln
  • #14
Ich bekomme - seit ich wieder 3 Katzen habe - beim Impfen 10 % Rabatt.
Ich lasse nur Katzenschnupfen und -seuche impfen.

Wobei mal gesagt werden muss, dass es in Berlin doppelt so teuer ist wie im Umland.... dort hat eine Kastration einer Katze 40,00 Euro gekostet und hier 90,00.....
Ist schon ein Wahnsinn, dieser Unterschied.

Heidi und die drei Fellbeutel
 

Ähnliche Themen

Andrea75
Antworten
8
Aufrufe
13K
M
T
Antworten
5
Aufrufe
1K
Maiglöckchen
Maiglöckchen
stupsie
Antworten
0
Aufrufe
2K
stupsie
stupsie
L
Antworten
8
Aufrufe
2K
BlackVelvet
B
S
2
Antworten
22
Aufrufe
12K
Patches
P

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben