Bald ist es hoffentlich soweit :)

  • Themenstarter Jason1990
  • Beginndatum
J

Jason1990

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. Oktober 2015
Beiträge
21
Hallo und einen schönen Tag an alle erstmal :). Bin Neu hier und dies ist mein erster Beitrag.

Ich habe mich schon seit etwas mehr als 1 Monat mit dem Thema befasst eine Katze zu Kaufen. Seitdem war ich in vielen verschiedenen Foren unteranderem auch hier und habe mich über alles mögliche Haltung Pflege etc. durchgelesen. Habe seitdem nicht explizit nach Katzen zum Verkauf gesucht um es nicht zu überstürzen. Es ist ja ein Lebewesen welches viel Aufmerksamkeit und Liebe braucht damit es immer Glücklich bleibt :rolleyes: .

Bald ist es aber hoffentlich soweit und in 2 Monaten bekomme ich 2 Junge Kater :D:p:muhaha: ich bin echt froh und auch serh aufgeregt darüber hahah.

Ich habe schon ein paar Fragen und hoffe auf baldiges Antwort drauf
 
Werbung:
Demotivation

Demotivation

Forenprofi
Mitglied seit
23. September 2013
Beiträge
1.770
Na, dann herzlich willkommen :)

Wenn du Fragen hast, dann stell sie doch schonmal... dann fällt es mit dem Beantworten leichter. ;)

Magst du ein bisschen über die zukünftigen Kater berichten? Wo sind sie her, wie sind sie so, und ganz wichtig: Wann sehen wir Fotos? :cool:
 
spidercat

spidercat

Forenprofi
Mitglied seit
9. Oktober 2012
Beiträge
1.144
Ort
BW
Hey Jason,

na dann schiess mal los ;-)
 
J

Jason1990

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. Oktober 2015
Beiträge
21
Hier kommen die Bilder :). Einmal der Norwegische Vater :D und die Mami mit den kleinen :pink-heart:. Insgesamt sind es 5 Männliche und 2 Weibliche Kitten. Durch eine unachtsamkeit kam es leider zur Fortpflanzung der beiden bevor kastriert wurde. Hat versprochen das es nicht wieder passiert


In meiner ersten Frage geht es um die Sicherheit der beiden und zwar Fenster sicherungen.

1. Wohnzimmer Fenster -> Soll ein Kipp und Gitterschutz hin
2. Küchen Fenster -> Soll auch ein Kipp und Gittershutz hin
Beide Fenster werden zum Lüften oder auch bei schön Wetter komplett aufgelassen. Ich wollte mal wissen wie Nutzerfreundlich so ein Kippschutz ist beim ausbauen :confused: um spontan das Fenster zu öffnen.
 

Anhänge

  • IMG-20150919-WA0000.jpg
    IMG-20150919-WA0000.jpg
    89 KB · Aufrufe: 91
  • IMG-20150917-WA0005.jpg
    IMG-20150917-WA0005.jpg
    22,1 KB · Aufrufe: 86
J

Jason1990

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. Oktober 2015
Beiträge
21
Hallo an alle es gibt viele neue Bilder vin den kleinen :pink-heart: zum Verlieben. Hoffe sie gefallen euch :zufrieden:




















 
spidercat

spidercat

Forenprofi
Mitglied seit
9. Oktober 2012
Beiträge
1.144
Ort
BW
Wow....was für eine süsse Bande :pink-heart:

Also Kippfenster habe ich anders gelöst.
Bei Doppelflügel 1 x ganz zum öffnen (aber dann können die Kleinen abhauen, also nur ganz öffnen, wenn da ein Fliegengitter mit Rahmen eingesetzt ist)
Und 1 x mit ner Schraube im Rahmen und einer im Fester. Da hab ich eine Kette reingehangen und so fixiert, dass das Fenster nur minimal (gefahrlos) zum Kippen ging.

Wichtig ist auch, dass du mal deine Küche genau kontrollierts.
Wir haben die Kleinen geholt und der Kater ist direkt in der Küche hinter der Blende verschwunden. Hätte meine Tochter das nicht gesehen, wäre ich nie darauf gekommen, dass da ein Katzenmännlein hintergeschlüpft ist. Also nach oben und dann nach hinten. War ein Eckelement. Das ging scheints super :pink-heart:
 
J

Jason1990

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. Oktober 2015
Beiträge
21
Unsere Küche ist aus unseren Augen eigentlich ziemlich Übersichtlich :pink-heart: . Ich überprüfe sie aber nochmal :p wer weiß was die Katzen für neue Ecken finden werden hihi :D :rolleyes:
 
J

Jason1990

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. Oktober 2015
Beiträge
21
Habe noch garnicht damit angefangen für die beiden was zu kaufen weil es ja noch etwas dauert. Doch heute habe ich auf Facebook ein Katzenklo mit Haube für 6 € gekauft :D . 1 Mal gebraucht keine Schäden. So ein Angebot konnte ich nicht entgehen. Denke mal das ich sicherlich noch viele solcher Angebote finden werde :p
 
J

Jason1990

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. Oktober 2015
Beiträge
21
UPDATE:

Habe eine Nachricht bekommen das eines von den sieben Kitten leider verstorben ist :( weil es einfach zu schwach war. Sind jetzt alle 4 Wochen alt. Die Mutter soll das Milch nun verweigern. Der Besitzer scheint aber kompetent genug zu sein und hat es nach 4 Tagen Flaschen Aufzucht geschafft dass die kleinen normales Futter zu sich nehmen. Sonst sind sie alle munter auf.

Zur Aufmunterung etwas anderes :pink-heart: hihi. Habe ich aus dem Internet gefunden :

23382518pq.jpg
 
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
  • #10
Wann sollen die kleinen denn zu dir kommen?

Ich will dir die Freude nicht nehmen, aber die Geschichte läuft doch wieder mal darauf hinaus, dass du die Kitten schon mit 7 oder 8 Wochen holen sollst weil die "Mama sie verstoßen hat" und/oder "sie ja schon selbstständig fressen"...sprich sie dem Vermehrer zu teuer werden.
 
J

Jason1990

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. Oktober 2015
Beiträge
21
  • #11
Der 29/30 November steht als Abholtermin fest. Bin ein Mensch der immer nur an das gute von anderen glaubt :verstummt: . Es wäre natürlich echt schade für die kleinen :grummel: . Was könnte ich machen wenn es soweit kommt? (was ich nicht glaube).
 
Werbung:
J

Jason1990

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. Oktober 2015
Beiträge
21
  • #12
23388511rw.jpg


Ich habe mich in den Kratzbaum verliebt i.wie :pink-heart: so schön farbig und auch sehr schön anzusehen meiner Meinung nach. Wollte mal eure Meinung dazu hören. Vielleicht besitzt jemand auch schon so eins. Lohnen sich die 80€ für so ein schickes Ding auszugeben.
 
Fellmaus123

Fellmaus123

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Dezember 2014
Beiträge
672
Ort
Münsterland
  • #13
Hmm, also als nette Alternative zu einem großen Kratzbaum ist dieser bestimmt toll, aber einen größeren brauchst du auf jeden Fall auch. Die kleinen Katzen bleiben ja nicht ewig so klein ;)
 
J

Jason1990

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. Oktober 2015
Beiträge
21
  • #14
"Fiese" Verkaufsstrategie mit den Zucker süßen Kitten :pink-heart: . Stimmt die wachsen schneller als man glaubt und der hier ist auch ziemlich einfach gehalten :p
 
J

Jason1990

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. Oktober 2015
Beiträge
21
  • #15
So nach "langer" Zeit melde ich mich mit schönen Nachrichten 😊. Heute sind unsere beiden neuen Familien Mitglieder eingetroffen. Sie sind Zuckersüß. Haben beide das Kinderzimmer erforscht und liegen seit einer Stunde in meinem Ordnerschrank und schlafen 😅. Wenn ich mal die Tür öffne gucken mich zwei süße Augen an 😍
 
J

Jason1990

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. Oktober 2015
Beiträge
21
  • #16
Die ersten Spiel einheiten laufen super :pink-heart: . Gegessen und die Toilette ist auch eingeweiht. Vorhin haben die sich auch etwas gerauft :yeah:


23830384gt.jpg


23830386qt.jpg
 

Ähnliche Themen

I
Antworten
5
Aufrufe
313
bohemian muse
bohemian muse
M
Antworten
3
Aufrufe
415
Rickie
yeast
Antworten
24
Aufrufe
2K
ottilie
ottilie
Momo8701
Antworten
48
Aufrufe
2K
minna e
minna e
L
Antworten
22
Aufrufe
1K
L

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben