Augen trüb

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
kimberliezuhause

kimberliezuhause

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20. Juni 2011
Beiträge
24
Ort
Kreis Kleve
Hallo zusammen,
hat einer von Euch Erfahrung über Augenbehandlung (verdacht auf grüner Star, ist meine Meinung).
Habe sie erst seit Wochenende, und nochmal Transportbox, kommt glaube ich nicht sehr gut. Muss erstmal vertrauen aufbauen und die Box schmackhaft machen.
Ein Auge ist schon trüb, das andere ist schon ein drittel trüb.
Hat auch sehr große Augen.
Sie ist er 2 - 3 Jahre alt.
Ist sowas sehr teuer die Behandlung???
Danke
 
Werbung:
Sahayes

Sahayes

Forenprofi
Mitglied seit
13. August 2008
Beiträge
4.910
Wenn Du sie erst vor einigen Tagen bekommen hast... was hat denn der Vorbesitzer oder das Tierheim dazu gesagt?

Du solltest das einen Tierarzt untersuchen lassen. Eine allg. Untersuchung ist nicht so teuer. Alles weitere wird dann ja mit Dir besprochen.
 
J

Juik

Forenprofi
Mitglied seit
12. Juli 2010
Beiträge
9.238
Das kann eine Eiweißablagerung sein. Aufgrund eines Infekts und vermehrten Leukos kann sowas passieren. Geh am besten gleich morgen zum TA. Das Auge kann sonst dauerhaft getrübt sein, die Mieze sogar blind davon werden.
 
merline

merline

Forenprofi
Mitglied seit
9. Februar 2009
Beiträge
7.980
Alter
52
Ort
Fast in Koblenz
Ist Dir die Trübung der Augen nicht vorher aufgefallen?

Eine Ferndiagnose bzw, überhaupt eine Diagnose kann hier keiner stellen.
Deiner Katze zuliebe fahr morgen mit Ihr zum TA.
 
kimberliezuhause

kimberliezuhause

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20. Juni 2011
Beiträge
24
Ort
Kreis Kleve
Würde sie ja gerne zum TA bringen, muss sie erstmal einfangen und da liegt das Problem. Sie lässt sich nicht einfangen.
Bin mit Foto dorthin gefahren, der TA meinte wenn Sie keine schmerzen hat, soll sie erstmal vertrauen aufbauen.
Ich wußte das Sie große Augen hat, hab es aber vorher nicht gesehen.
Der Besitzer hat, nach meiner Meinung nichts gemacht, der meinte nur, das der TA wo er war, das die Lisa eingeschläfert werden soll, wegen den Augen und der Hüfte.
Nur sie ist fit, springt den Kratzbaum hochund läuft viel.
Gibt es einen Trick, sie in die Box zubekommen ohne irgendwelche hetzt Jagd.
 
V

valentinery

Forenprofi
Mitglied seit
3. April 2009
Beiträge
7.243
Ort
Bärlin
also wenn die Augen so vergrößert sind, dann vermute ich aber stark, dass sie Schmerzen hat?
Das Foto sieht furchtbar aus!!!

Du musst mit ihr zu einer Augenspezialisten, Vertrauen hin oder her:eek: Oben ist doch eine Adresse genannt?
 
teufeline

teufeline

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2008
Beiträge
20.682
Ort
Zentrum des Wahnsinns- OWL
Hi,

die Katze muss mit den Augen umgehend zum TA, denn egal was das ist, das tut bestimmt richtig weh und kann auch gedährlich werden.

LG, Kordula
 
racoonie

racoonie

Forenprofi
Mitglied seit
27. März 2008
Beiträge
4.916
Ort
Leipzig
es sieht wirklich schmerzhaft aus mit den augen, sie wird bestimmt furchtbar druck drauf haben, du solltest wirklich schnell einen arzt aufsuchen wenn du nicht möchtest dass die kleine noch mehr schmerzen hat :(
 
A

anja87

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16. Februar 2011
Beiträge
847
Ort
Raum Mannheim
Ich bin auch der Meinung dass die Katze schnellstens zum TA muss - gerade weil Glaukome auch echt schmerzhaft sein können. Also eine Augeninnendruckmessung beider Augen kostet laut GOT (1-facher Satz) für beide Augen knapp 15€ und bringt zur Diagnose eines Glaukoms ein ziemlich sicheres Ergebnis. Ist also nicht die Welt und dann weiß man (hoffentlich) wenigstens was es ist.
 
kimberliezuhause

kimberliezuhause

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20. Juni 2011
Beiträge
24
Ort
Kreis Kleve
  • #10
Hey,
ich würde die Katze schnellstmöglich einem TA (Augenspezialist!!) vorstellen.
Wo wohnst du denn?
Dr. Brahm in Dortmund ist immer meine erste Adresse.

ich komme aus der nähe von Krefeld. Mir ist jetzt Duisburg bekannt, glaube sowas werden die auch machen.
Ich würde sie gerne ohne stress einfangen, nicht wie das letzte mal. Dachte bricht mir zusammen. so gestresst war sie
 
racoonie

racoonie

Forenprofi
Mitglied seit
27. März 2008
Beiträge
4.916
Ort
Leipzig
  • #11
warte bis sie schläft pack sie dann in ein tuch und tue sie in die box, vielleicht noch am besten mit leckerlies oder so
... auch wenn sie stress hat in der box, aber es muss sein ... ich vermute sie hat den stress auch einfach von den schmerzen mit den augen und dass sie nichts sieht und nicht weiss was passiert ... wenn sie merkt, dass es ihr nach dem tierarzt besser geht wird sie auch entspannen
 
Werbung:
rlm

rlm

Forenprofi
Mitglied seit
19. Februar 2011
Beiträge
16.067
  • #12
Was sagen die Foris, vorher Bachblüten Notfalltropfen zur Beruhigung geben (evtl. übers Futter)?
 
kimberliezuhause

kimberliezuhause

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20. Juni 2011
Beiträge
24
Ort
Kreis Kleve
  • #13
Wenn Sie schläft bekommt sie es mit.
Aber mit den Tropfen müsste gehen. hoffe ich mal, muss es ihr dann mal auf den Sticks versuchen.
Danke.
 
V

valentinery

Forenprofi
Mitglied seit
3. April 2009
Beiträge
7.243
Ort
Bärlin
  • #14
Gibts hier was Neues???
 
Ciccolino

Ciccolino

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. Juni 2011
Beiträge
353
Ort
Südschwarzwald
  • #15
Ja bitte schnell tum TA das hört sich echt nicht gut an,trübe Augen und dann noch vergrößert muß sofort behandelt werden,dann bekommt man es vieleicht mit Augentropfen wieder hin ansonsten kann es bis zur Endfernung der Augen kommen ,Sorry .
 
kimberliezuhause

kimberliezuhause

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20. Juni 2011
Beiträge
24
Ort
Kreis Kleve
  • #16
hallo,
erstmal sorry, das ich mich so spät melde.
ich habe sie eingefangen und zum TA gebracht. Gegen den Druck bekommt sie jetzt Medizin.
Der TA meinte man könnte was dagegen was machen, besonders das eine Auge könnte man Retten, das andere sieht leider schlecht aus. So wie er es erkennen konnte.
Ich habe mich im Hintergrund gehalten, tja, brachte leider nichts, war 4 Tage sauer auf mich.
Habe es jetzt so weit Infos erhalten, das meine Lisa, seit der Geburt diese Augen hat.
Am 18. Juli wird sie operiert (kastration und dann wird nochmals in Ruhe nach den Augen geschaut) mit allen vier pfoten und zähnen gewährt, sie ist sehr wendig :)
Habe schlaflose Nächte im Moment, sie ist zur Zeit rollig.
 

Ähnliche Themen

blauesswatchtele
Antworten
14
Aufrufe
9K
blauesswatchtele
blauesswatchtele
K
Antworten
9
Aufrufe
411
Irmi_
Ela+Mäuschen
Antworten
19
Aufrufe
127K
Saari84
PuppenJulchen22
Antworten
5
Aufrufe
5K
U
M
Antworten
7
Aufrufe
6K
FrauFreitag
F

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben