3 Mitglied ?????????

S

Schnäuzelchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Januar 2007
Beiträge
227
Alter
37
Ort
Ober-Mörlen
Hallo ihr lieben,

habe da mal eine Frage zu einem evtl. neuen Familien-Mitglied.

Ich habe einen Kater, Micky 1 1/2 Jahre schwarz und sehr aktiv, und eine Katze, Luna 1 1/2 Jahre weiss zu 70% Taub und typisch Frau.

Jetzt bin ich am überlegen ob ich noch eine 2 Dame dazu hole, damit Luna vom Micky etwas entlastet wird.
Sie heisst Nelly und ist 1 Jahr alt

Schaut sie euch mal an
http://www.tsv-samtpfoetchen-und-co.de/

Ok ich muss noch meinen Freund überreden aber ich denke das wird sich heute abend ergeben, wir machen mal einen kleinen Besuch:D

Micky ist einfach zu aktiv, er lässt die Luna nicht mal schlafen und er klettert gerne an den Balken in unserer Wohnung rum. Luna bleibt lieber auf dem Boden oder Ihrem 1 m hohem KB höher will und geht sie nicht.

Ausserdem ist Micky doch sehr Eifersüchtig. Was soll ich tun?
:confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused:

Ciao Jenny
 
caro

caro

Forenprofi
Mitglied seit
10 November 2006
Beiträge
3.912
Alter
36
Ort
Köln
Versuchen kann man es ja:D Find die Katze übrigens auch wahnsinnig süß.;)
Aber denk dran wenn ihr erst mal gucken fahrt........:D
 
S

Schnäuzelchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Januar 2007
Beiträge
227
Alter
37
Ort
Ober-Mörlen
die ist aber soooooooooo süüüüüüüüüüßßßßßßß.

Mein Freund meinte ich sei im Katzen- wahn.

Ich will doch allen was gutes tun und die kleine Maus ist jetzt schon 1 Jahr dort. Sie sieht dem Micky ähnlich und die Luna hat etwas verstärkung
 
caro

caro

Forenprofi
Mitglied seit
10 November 2006
Beiträge
3.912
Alter
36
Ort
Köln
Probieren kannst Du es doch. Ich freu mich immer wenn eine Katze ein gutes Zuhause bekommt. Wenn ihr die möglichkeit habt. Warum nicht???? Dann kannst Du Dir auch hinterher nicht vorwerfen es nicht versucht zu haben.;)

Und wir wollen natürlich jedes Detail nach deinem Besuch dort erfahren.:D :D
 
S

Schnäuzelchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Januar 2007
Beiträge
227
Alter
37
Ort
Ober-Mörlen
Hey das ist doch SELBSTVERSTÄNLICH :)

Werde alles wirklich alles berichten
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
53
Ort
kleve/ NRW
was für ein süßer schwarzer fellpopo:eek: .
also ich würd sie sofort nehmen, sie ist sooooooooooooooo schön!
 
S

Schnäuzelchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Januar 2007
Beiträge
227
Alter
37
Ort
Ober-Mörlen
ich würd sie auch sofort mitnehmen, evtl mach ich das auch :D
so ganz heimlich in die Tasche stecken:D :D :D

Nee schauen wir mal wie es heute abend wird, bin schon total aufgeregt
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
.. ich kann den Anderen nur zustimmen :D
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
....ich finde die Idee grundsätzlich auch gut!
und...bitte ganz viele Fotos....sobald du sie eingeladen hast...:D
lg Heidi
 
Gini

Gini

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
8.786
So wie Du die Situation schilderst, würde ich eher einen Kater für Micky dazu holen.
Hatte hier auch einen sehr temperamentvollen Kater (Lenny), von den anderen Katzen konnte keiner mithalten, also kam noch ein sehr ähnlich gestrickter Kater (Gianni) dazu, es war bei beiden Liebe auf den ersten Blick und die Beiden sieht man nun eigentlich nur noch als Siamesische Zwillinge :D

Da Deine Luna eh etwas zickig ist, wird es bei einem zweiten Mädel evtl. eher zu Reibereien kommen, Kater sind irgendwie weitaus verträglicher mit allen.
 
S

Schnäuzelchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Januar 2007
Beiträge
227
Alter
37
Ort
Ober-Mörlen
Guten Morgen :D

Ich war gestern mit meinem Freund dort gewesen. Es ist echt der Hammer wie sehr es dort gerochen hat :(
Wir wären am liebsten gleich wieder raus gegangen.

Wir haben sie nicht sehr lange sehen können, weil es einfach zu neu und aufregend war. Sie ist aber eine ganz hübsche und süße.

Hatte auch erst überlegt einen Kater zu nehmen, aber nicht Luna sondern Micky ist derjenige der neue selten akzeptiert.

Naja . :D . :D . :D . :D . :D . :D . :D . :D . :D
Wir haben sie mitgenommen.

Der Luna war das total egal, sie hat so getan als sei es normal das die Nelly zu uns kommt. Der Micky ist kurz hin hat sie angefaucht und nachdem sie beim 2. mal immernoch nicht reagiert hat ist er wieder weg, aber immer ein Auge auf sie gerichtet. Ich glaube das ging so 3 - 4 mal. :confused:

Auf jedenfall gab es keine Kämpfe, nur fauchen, vom Micky.
Nelly liegt seit gestern abend hinter einem Rollkontainer, hat nicht gefressen und getrunken, klar die aufregung. Ach ja und vor Aufregung hat sie sich bepieselt.

Ciao Jenny
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Es ist echt der Hammer wie sehr es dort gerochen hat :(
Gestunken??? Das ist aber nicht gut. Bei uns im TH riecht es nicht, so soll es auch sein. Haben die Katzen dort etwa alle Durchfall???

Der Micky ist kurz hin hat sie angefaucht und nachdem sie beim 2. mal immernoch nicht reagiert hat ist er wieder weg, aber immer ein Auge auf sie gerichtet. Ich glaube das ging so 3 - 4 mal. :confused:

Auf jedenfall gab es keine Kämpfe, nur fauchen, vom Micky.
Nelly liegt seit gestern abend hinter einem Rollkontainer, hat nicht gefressen und getrunken, klar die aufregung. Ach ja und vor Aufregung hat sie sich bepieselt.
Ich drücke euch die Daumen, dass sie sich bald anfreunden!
 
S

Schnäuzelchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Januar 2007
Beiträge
227
Alter
37
Ort
Ober-Mörlen
Gestunken = Etwas übergewichtige Frau welche sich mal hätte Waschen müssen, Kaklo usw.
Bin froh das Nelly da raus ist. Es war eine Pflegestation im Keller eines Wohnhauses, sowas hab ich schon lange nicht mehr gesehen. Die ganzen Katzenmöbel alt und vergammelt. Ok der Boden war sauber aber das war auch schon alles. Ich würde niemals eine Katze so halten wollen, kann auch nicht verstehen das jemand das so hält.

Ich denke das die drei sich bald gut verstehen und die kleine aus ihrem Versteck kommen wird. Kann momentan leider nicht sagen was sie macht, weil ich auf der Arbeit bin. Muss bis 16:00 Uhr arbeiten aber werde bald mal meinen Freund anrufen und fragen wie es aussieht, wenn er ausgeschlafen hat :D

Ciao Jenny
 
S

Schnäuzelchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Januar 2007
Beiträge
227
Alter
37
Ort
Ober-Mörlen
Ach ja, ist es eigentlich normal das die Leute sagen das sie mal vorbei kommen und nachschauen wie die Katzen leben, wenn man eine genommen hat :confused: :confused: :confused: :confused:

Will das eigentlich nicht:(
Steh nicht so drauf wenn fremde Leute kommen und einen dann auch noch aufhalten und Kontrollieren. Ich denke ich kann mit Katzen umgehen!!

Bei riecht es nämlich nicht so wie bei denen.

Was soll ich machen wenn die wirklich vorbei kommen?
Sagen ich muss jetzt weg oder was?
 
M

Momenta

Gast
Hallo Jenny,

wenn Pinkelkatzen vorhanden sind bzw. ausschließlich Billigfutter gefüttert und das günstige Katzenstreu verwendet wird, dann kann man den Geruch häufig garnicht verhindern.

Verantwortungsvolle Katzenschützer und Vermittler sollten eine Vorkontrolle durchführen, die Tiere bringen und auch eine Nachkontrolle durchführen. Leider wird das nicht so oft praktiziert und das finde ich sehr traurig, da die Katzen zwar vermittelt sind, aber man nicht was, ob das neue Zuhause wirklich angebracht ist.

Hast Du einen Vertrag unterschrieben?
Wenn jemand vorbeikommt bietest Du einen Kaffee oder ein Glas Wasser an, führst ein nettes Gespräch und wenn die Person das Haus verlassen hat, lüftest Du gut durch ;)

LG
Momenta
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Bin froh das Nelly da raus ist. Es war eine Pflegestation im Keller eines Wohnhauses, sowas hab ich schon lange nicht mehr gesehen. Die ganzen Katzenmöbel alt und vergammelt.
So eine Katzensammlerin (sie nannte sich Tierschützerin) gab es hier auch mal. Es war erschreckend. Völlig verängstigte Tiere hockten in einem separaten, überheizten Zimmer zwischen Sperrmüll. Sie war es auch, die Katzen heimlich am Küchentisch kastriert hat... Diese Frau ist letztes Jahr verstorben, ob sie sich wirklich an Tieren verdient gemacht hat, bezweifle ich.

Ach ja, ist es eigentlich normal das die Leute sagen das sie mal vorbei kommen und nachschauen wie die Katzen leben, wenn man eine genommen
Gut ist es auf jeden Fall für die Tiere, dass sie sich das neue Zuhause noch mal ansehen. Du könntest ja auch ein Tierquäler sein. Leider werden aber die angekündigten Besuche oft nicht durchgeführt. Habt ihr einen schriftlichen Vertrag geschlossen? Ist die Katze geimpft?
 
S

Schnäuzelchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Januar 2007
Beiträge
227
Alter
37
Ort
Ober-Mörlen
Naja, wenn die vorbeikommen lasse ich das halt mal über mich ergehen. Irgendwo verstehe ich das ja auch. Würde es wahrscheinlich genauso halten wie die.
Ja ich habe einen Vertrag Unterschrieben.
Dann werde ich erstmal 1 stunde lüften. Das schlimme dabei ist das sie soviel labert. Also damit meine ich Dinge die mich überhaupt nicht interessieren, z.B. andere Katzen die ich nochnicht mal gesehen habe oder Geschichten von ihrem Urlaub usw.

Also ich weiss definitiv das die kleine bei uns bleibt und ich sie bestimmt nicht wieder dort hin gebe.

Ein alter Kellerraum, grösse 2,5 auf 5 meter, mit 1 Fenster, Grösse Höhe 40 - 50 cm und breite 100 cm. und das für ich glaube 6 Katzen?

Sorry aber das geht garnicht und dann dieser geruch :(

Ich denke wir haben eine gute entscheidung getroffen.

Ciao Jenny
 
S

Schnäuzelchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Januar 2007
Beiträge
227
Alter
37
Ort
Ober-Mörlen
Nicht das ihr jetzt denkt ich hätte was gegen kräftige Menschen, Nein!

Ich wollte damit nur sagen das sie sich mal wieder hätte waschen können:(

Nicht böse sein *ganzliebguck*
 
S

Schnäuzelchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Januar 2007
Beiträge
227
Alter
37
Ort
Ober-Mörlen
Habe grade mit meinem Freund Tel. Die Kleine Maus sitz immernoch hinter dem schränkchen. Er hat versucht sie mal dort raus zu holen aber sie hat sich an den Teppich gekrallt.
Ich mache mir schon etwas sorgen :(
Sie hat seit gestern nix gefressen, getrunken oder war auf dem KaKlo. Sie hatte mir halt nur auf die Fliesen gepieselt vor Angst.

Hoffentlich wird das die nächsten 2 Tage besser, sonst fällt sie mir vom Fleisch.:(
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
...das wird schon, nur die Ruhe!!!!
lg Heidi
 
Ähnliche Themen





Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben