Katze Nr. 8 - Napoleon

  • Themenstarter waldi
  • Beginndatum
  • Stichworte
    bild
W

waldi

Benutzer
Mitglied seit
11. November 2006
Beiträge
90
Ort
Pforzheim
Hallo Leute!

wir habens geschafft und durften Napoleon, den wir seit Heiligabend haben, fotografieren. Man darf ihn immer noch nicht anfassen, aber er düst durch die Wohnung und freut sich seines Lebens.

Hier mal das Bild:

http://img206.imageshack.us/img206/9915/pict0007cw4.jpg

Ich hoffe es klappt.
Man beachte bitte das schwarze schwänzchen!
Napoleon ist ein ganz liebes Katerchen, jetzt ein halbes Jahr alt.

Gruß
Waldi
 
A

Werbung

Der ist ja süß ...

habe auch auf das schwänzchen geachtet ;)

Gruss Jandra Polly & Zilly
 
Der sieht ja knuffig aus? Nicht nur der Schwanz ist witzig. Auch der "Mittelscheitel". Ich finde, dass sieht immer total niedlich aus bei den schwarz-weissen Katzen.
 
Der ist echt zu süß und der schwarze Schwanz sieht auch echt Toll aus

Ciao Jenny
 
:Deuch und euren Süßen alles Liebe.
Mein Meinung über Großgruppen kennst ja:D, aber ich bin heut selbst wieder schwach geworden:oops:, und hab mich für ne Katze beworben:oops:
 
Ein süßer Kerl :) Wo habt Ihr ihn denn jetzt her ? Wie klappt es bisher ?
 
Werbung:
:Deuch und euren Süßen alles Liebe.
Mein Meinung über Großgruppen kennst ja:D, aber ich bin heut selbst wieder schwach geworden:oops:, und hab mich für ne Katze beworben:oops:

wie? Erzähl doch mal! für dich als eigene Katze?
Hast Du fotos?

Gruß
Waldi
 
Ein süßer Kerl :) Wo habt Ihr ihn denn jetzt her ? Wie klappt es bisher ?


von einer priv. TS aus Neuenbürg (Dir ist das sicher ein Begriff). Es klappt super. Der Kerl gurrt wie eine Taube, ist total verspielt. Und erfinderisch. Wenn er grad nix zum Spielen findet, weil er mal wieder sämtliche Mäuse unters Sofa gekickt hat, dann holt er sich ein bröcken vom Futter und spielt damit. Na ja Ideen muß man haben!

Eigentlich wollte ich ja ein Handicap-Kätzchen, vorwiegend aus dem Ausland. Aber die TS-orgas aus dem Ausland haben alle nicht mitgemacht, sie meinten, ich hätte schon zu viele und dass das evtl. nicht gut geht. Lieber behalten sie die Katzen da wo es ihnen nicht gut geht:mad:

Na ja Napoleon ist auch keiner, den jeder nimmt, weil er so scheu ist und sich nicht anfassen lässt. Aber ich bin guter Hoffnung, daß das noch was wird.

Und: Er hat wunderschöne bernsteinfarbene Augen! richtig toll sieht das aus.

Gruß
Waldi
 
Hallo Waldi,
Napoleon sieht total zufrieden aus und das ist ja schon mal das Wichtigste!
Freut mich für ihn, wenn er langsam die Chance bekommt Vertrauen ins Leben und zu Euch zu fassen.
Viel Glück weiterhin mit ihm!
lg Heidi
 
  • #10
Herzallerliebst!
Bis auf die Augenfarbe und den zweiten schwarzen Fleck auf dem Köpfchen sieht er unserem Winston irre ähnlich. Und auch das Verhalten scheint ähnlich...:D Nach dem Bild zu urteilen, scheint er sich ja schon sehr gut eingelebt zu haben! Und mit der Zeit wird er sich sicher auch anfassen lassen, aber mit "schwierigen" Katzen habt ihr ja ohnehin Erfahrung, das wird bestimmt. :)

LG,
 

Ähnliche Themen

Kaktus
Antworten
29
Aufrufe
4K
Tiffy 06
Tiffy 06

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben