Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Wartezimmer > Infektionskrankheiten

Infektionskrankheiten Erkältungen, FIP, FIV, FeLV, ...

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen
Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.11.2006, 21:15
  #1
Stella
Inside Woman
 
Registriert seit: 2006
Alter: 37
Beiträge: 681
Standard Blutbild - Auswertung?





kann das wer auswerten?
Stella ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 28.11.2006, 23:06
  #2
Inki
Erfahrener Benutzer
 
Inki
 
Registriert seit: 2006
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Alter: 50
Beiträge: 838
Standard

Ich leider nicht, aber ich schups Dich mal.
Ich drück fest die Daumen, dass es keine Katzenseuche ist.

LG

Inki
Inki ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2006, 16:36
  #3
Yazzy
Forenprofi
 
Yazzy
 
Registriert seit: 2006
Alter: 34
Beiträge: 1.085
Standard

Auch von mir alles Gute und toi toi toi!!

Ich kann dir das leider auch nicht weiter helfen, aber ich hoffe für Euch, dass es wenigstens halbwegs gut ausfällt! *in den arm nehm und tröst*

Der Arzt konnte sich dazu noch nicht genau äußern?
Yazzy ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2006, 16:58
  #4
Ursula
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Ort: stuttgart
Alter: 59
Beiträge: 956
Standard

Hallo,
hab ich gerade gefunden, vielleicht hilft es dir was.

http://www.rassekatzen-stuttgart.de/html/blutbild.html
Ursula ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2006, 17:35
  #5
Morella
Erfahrener Benutzer
 
Morella
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 202
Standard

o Gott was ist das denn , wer kann denn sowas???
Morella ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2006, 20:09
  #6
Pieper
Forenprofi
 
Registriert seit: 2006
Ort: im Klövensteen
Beiträge: 10.125
Standard

Zitat:
Zitat von stanzi Beitrag anzeigen
Ich dachte immer so was kann der Tierarzt

Ja, so 20% sind da gut drauf. Glück dem, der sie kennt .
Pieper ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2006, 09:55
  #7
Stella
Inside Woman
 
Registriert seit: 2006
Alter: 37
Beiträge: 681
Standard

mein Problem ist dass der Doc Katzenseuche diagnostiziert, ich das aber dermassen beschränkt finde weil die vier ja topfit sind...
Stella ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2006, 10:55
  #8
Suncat
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Ort: Meck-Pom
Alter: 51
Beiträge: 186
Standard

Schau doch mal hier...vielleicht hilft´s ein bisschen weiter:

http://www.mindara.de/Gesundheit/Lab...aborwerte.html

Ich hab´s mal kurz überflogen, demnach dürfte deine Katze weder FIP noch Katzenseuche haben, aber i. O. ist das Blutbild trotzdem nicht.
Möchte mich da aber nicht zu weit aus dem Fenster lehnen und empfehle dir, den Befund beim TA auswerten zu lassen bzw. dir noch eine zweite Meinung einzuholen.
Suncat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2006, 11:01
  #9
Stella
Inside Woman
 
Registriert seit: 2006
Alter: 37
Beiträge: 681
Standard

der Befund wurde doch vom TA ausgewertet, deswegen schreib ich ja
dankeschön
Stella ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 30.11.2006, 11:06
  #10
Suncat
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Ort: Meck-Pom
Alter: 51
Beiträge: 186
Standard

Hast du den Befund mal einem anderen TA gezeigt?
Suncat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2006, 11:11
  #11
Stella
Inside Woman
 
Registriert seit: 2006
Alter: 37
Beiträge: 681
Standard

noch nicht da ich noch keine Zeit hatte, aber wir gehen zu ner andren TAin, wobei ich mich frage ob die besser is
Stella ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2006, 11:21
  #12
Suncat
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 2006
Ort: Meck-Pom
Alter: 51
Beiträge: 186
Standard

Zitat:
wobei ich mich frage ob die besser is

Das will ich mal für dich und deine Katze hoffen!
Ist aber denke ich noch immer besser um Gewissheit zu haben und vor allem eine fachmännische Diagnose mit anschließender richtigen Behandlung.
Ich kenne mich zwar ein wenig aus, aber eben auch wirklich nur ein wenig.
Wie gesagt, ich möchte mich da nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, ich könnte mich auch irren.
Ich kann auch nur die Werte vergleichen, mit meinem bisschen Fachwissen geht das schon, aber es ersetzt keinen fachmännischen Befund.
Zumal bei den Werten, die bei deiner Katze nicht in Ordnung sind, mehrere Ursachen in Frage kommen.
Suncat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2006, 14:00
  #13
Morella
Erfahrener Benutzer
 
Morella
 
Registriert seit: 2006
Beiträge: 202
Standard

mhm also ehrlich gesagt würde ich damit zu einem zweiten TA gehen... manchmal kann man eben auch Fehler machen als Arzt
Morella ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2006, 14:11
  #14
Ela
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich würd auch zu nem 2. TA damit gehen. Hier im Forum ist halt ein TA vertreten und es bringt ja nix, wenn alle nur mutmaßen

Ich habe Maly´s Blutbild damals auch eingestellt, aber FIP hat man halt doch viele Werte, die ähnlich sein könnten. Und trotzdem haben in meiner TA-Praxis beide TÄ drüber geguckt und die TK auch nochmal
 
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2006, 14:49
  #15
Inge
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich würde auch zu einem 2. TA gehen und mir die 2. Meinung anhören.

Wenn diese mir diese Aussage des 2. Arztes auch nicht schlüssig erscheinen würde, dann würde ich in einer TK nachfragen.
 
Mit Zitat antworten
Antwort

blutbild

« Vorheriges Thema: Mimi ist krank :-( | Nächstes Thema: Clamydien??? Was ist das ??? »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauch Hilfe bei der Blutbild-Auswertung Sheila-Püppi Nierenerkrankungen 4 10.09.2013 08:04
Hilfe bei der Auswertung Miez_Miez Nierenerkrankungen 17 21.11.2012 12:56
Blutbild Auswertung Jule390 Nierenerkrankungen 9 17.06.2012 10:56
auswertung stuhlprobe Monrouge Parasiten 5 24.02.2012 20:19
Frage zur Auswertung d. Rezepte meronja Barfen 8 13.05.2011 10:34

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:51 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.