Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Die Anfänger

Die Anfänger Hier finden Katzenneulinge Rat

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.09.2015, 18:48
  #1
Sheltiecat
Forenprofi
 
Sheltiecat
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 1.565
Standard Es war einmal... oder ein weiteres Plädoyer gegen Einzelkitten :)

Genau genommen gestern vor einem Jahr aber da bin ich nicht zum posten gekommen , ist Klein-Oreo bei uns eingezogen (so klein ist er gar nicht mehr aber er wird immer Klein-Oreo sein!)

Warum ich das hier bei den Anfängern poste?

Weil Oreo etwas über einen Monat nach SamSam hier eingezogen ist, den wir mit gerade mal 5 Monaten als "Einzelkater" übernommen hatten, mit dem keiner fertig wurde.

Wenn man hier als Anfänger mit einem einzelnen Kitten ankommt im Forum, fallen alle oft über einen her, dass dringend ein zweites Kitten her muss. Das ist am Anfang irritierend und überwältigend und macht einen sauer. Aber sie haben recht, jeder einzelne von ihnen.

Wir sind der lebende Beweis. Unsere ganze Geschichte findet ihr in dem Link in meiner Signatur, deshalb erspare ich sie euch an dieser Stelle.

Aber unser Oreoversary muss ich dazu nutzen, um hier noch einmal eindringlich darauf hinzuweisen, dass 2 Kitten dringend notwendig sind!!!
Lest unsere Geschichte, geht los, und holt eurem Kitten einen Spielgefährten!

Und weil das bei uns Tradition ist, ein damals/heute-Vergleich von Oreo und ein aktuelles Bild der beiden Chaos-Kater.

Oreo am Tag seines Einzugs mit etwa 6 Monaten


Klein-Oreo jetzt mit anderthalb Jahren



Und ein Kuschelbild von letzter Woche


Wir sind auch heute noch unendlich dankbar für die teilweise harten Worte, die uns aufgerüttelt haben. Ohne dieses Forum wäre SamSam vielleicht wieder beim Tierschutz gelandet und zum Wanderpokal geworden weil keiner mit ihm fertig wurde.
Und wir sind Oreo unendlich dankbar dafür, dass er mit seiner geduldigen, sozialen Art unsere Familie vereint hat und auch SamSam beigebracht hat, sich wie ein sozialer, freundlicher Kater zu verhalten.

Ok genug geschwärmt, ich hoffe jedenfalls dass meine Erinnerung an diesen Tag viele Anfänger erreicht, die nicht glauben, dass 2 Katzen besser sind als eine und dem ein oder anderen die Augen öffnet.
__________________
http://i972.photobucket.com/albums/ae201/oOPearlOo/Mobile%20Uploads/F9CCFA9C-8047-43E6-92D3-432E5F2D9ADE_zpshnkyfvy6.jpg

Barclay, SamSam (vermisst), Oreo im Herzen, Bailey und Mini-Mittenz

Unsere Geschichte vom Einzelkitten-Terror zur glücklichen Familie:
http://www.katzen-forum.net/verhalte...ml#post4767538
Sheltiecat ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 07.09.2015, 19:03
  #2
nicker
ruritanische Hofberichterstattung
 
nicker
 
Registriert seit: 2013
Ort: Klein-Sibirien
Beiträge: 14.412
Standard

Danke für deinen erhellenden Beitrag, Sheltie!

Ich hatte zwar nie Einzelkitten (bzw. unsere jungen Katzen kamen immer gut sozialisiert in die vorhandene Gruppe), aber du beschreibst das sehr schön und einleuchtend!

Ich freue mich sehr, dass es bei euch so gut ausgegangen ist - und auch dass es euch nicht abgeschreckt hat mit den teilweise sehr harschen Worten hier im Forum!
Ich weiß, dass ich selbst teilweise auch sehr barsch schreibe, und ich bemühe mich insofern auch um einen diplomatischeren Tonfall, aber es fällt mir bei manchen Themen (gerade auch Kastra, Vermehrung, Einzelkitten und Behinderungen) wirklich auch sehr schwer, mich auf meine Finger zu setzen.
Wenn du da mehr Fingerspitzengefühl hast, was ich denke, mach bitte unbedingt so weiter, wir brauchen das, und ich wünsche mir, dass ich tonfallmäßig nötigenfalls auch von dir lernen kann!!!

LG
__________________
LG
tini & das Ori-Konzert

Handicats: sie sind nicht perfekt, aber glücklich!
(c) handicapkatzen.info
nicker ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2015, 19:15
  #3
Sheltiecat
Forenprofi
 
Sheltiecat
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 1.565
Standard

Zitat:
Zitat von nicker Beitrag anzeigen
Danke für deinen erhellenden Beitrag, Sheltie!

Ich hatte zwar nie Einzelkitten (bzw. unsere jungen Katzen kamen immer gut sozialisiert in die vorhandene Gruppe), aber du beschreibst das sehr schön und einleuchtend!

Ich freue mich sehr, dass es bei euch so gut ausgegangen ist - und auch dass es euch nicht abgeschreckt hat mit den teilweise sehr harschen Worten hier im Forum!
Ich weiß, dass ich selbst teilweise auch sehr barsch schreibe, und ich bemühe mich insofern auch um einen diplomatischeren Tonfall, aber es fällt mir bei manchen Themen (gerade auch Kastra, Vermehrung, Einzelkitten und Behinderungen) wirklich auch sehr schwer, mich auf meine Finger zu setzen.
Wenn du da mehr Fingerspitzengefühl hast, was ich denke, mach bitte unbedingt so weiter, wir brauchen das, und ich wünsche mir, dass ich tonfallmäßig nötigenfalls auch von dir lernen kann!!!

LG
Ich kann das auch nicht immer so gut mit der Diplomatie. Bei dem 3. Einzelkitten-Post an einem Tag vergeht sie mir irgendwann. Momentan lasse ich es meistens und lasse die anderen streiten, mir fehlt derzeit einfach die Energie. Aber ich dachte ich kann zumindest so meinen Teil beitragen.
Sheltiecat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2015, 19:16
  #4
Sheltiecat
Forenprofi
 
Sheltiecat
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 1.565
Standard

Jetzt wo ich die Bilder hier so groß habe merke ich, wie sehr er sich verändert hat! Er ist super hübsch geworden!!
Sheltiecat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2015, 19:31
  #5
MarDie
Forenprofi
 
MarDie
 
Registriert seit: 2013
Ort: Hessen
Beiträge: 1.917
Standard

Na dann alles Liebe nachträglich zum Jahrestag!
Er ist wirklich ein Prachtkerl geworden

Ich hoffe natürlich auch, dass eure Geschichte hier wenigstens den einen oder anderen User wach rütteln wird.
__________________
Liebe Grüße von Marion mit Maja und Koraly


Hier könnt ihr mehr über uns lesen

Die Sternenkatzen Mohrle (*1997 - 02.07.2013)
& und Minka (09.03.1998 - 10.06.2014) für immer in meinem Herzen. Ich liebe euch!
MarDie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2015, 21:22
  #6
Leeless
Benutzer
 
Registriert seit: 2015
Ort: Marktoberdorf
Alter: 29
Beiträge: 84
Standard

Das ist ja eine tolle Geschichte mit Happy End.

Leider gibt es viel zu viele Leute, die sich denken "So, ich brauch JETZT ne Katze", legen sich so ein kleines Fellknäuel zu und denken, sie sind die perfekten Katzenmamis oder -papis. Mir fehlt es, das die Menschen sich informieren. Wir leben in einem Zeitalter, wo es ohne Einschränkungen möglich is, sich zu informieren, bevor man eine Entscheidung trifft. Ich hab mich knapp 1 1/2 Monate belesen bevor wie eine Entscheidung getroffen haben. Hätte ich das nich gemacht, wäre es wohl 1 Kitten vom Vermehrer geworden, es würde nur Trockenfutter geben und ich hätte ein Plüschmonster von Kratzbaum gekauft...das läuft jetz alles anders. Und ich bin froh, mir die Zeit genommen zu haben. (Natürlich ziehen demnächst 2 süße kleine Geschwistermädchen ein ).
Nur mal so als Vergleich...man kauft sich doch auch kein Auto, ohne sich vorher über die technischen Details informiert zu haben.
Leeless ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2015, 21:54
  #7
Calimero&Pepito
Forenprofi
 
Registriert seit: 2015
Alter: 30
Beiträge: 1.609
Standard

Geschichte lese ich noch.
Nur eines muss direkt gesagt werden. Da hast du wirklich einen wunderschönen Kater. Und die Veränderung, einfach wow. Sieht heute hübscher und auch süßer aus . Das Fell sieht so flauschig aus und die Augen
__________________
Liebe Grüße von Pepito, Sternchen Calimero, Joy und Dosi Lisa
]


https://www.katzen-forum.net/galerie...o-bildern.html

Auch wenn nicht mehr bei uns lebend, bleibt auch Lino immer in unserem Herzen
Calimero&Pepito ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2015, 11:16
  #8
CookieCo
Forenprofi
 
CookieCo
 
Registriert seit: 2011
Ort: Coburg - Franken
Alter: 33
Beiträge: 4.565
Standard

Was, schon 1 Jahr ist das her?

Wahnsinn!

Also auch von mir nachträglich alles Liebe und Gute zum Jahrestag
__________________


Alexandra mit Clever-Cat Julius & Puschel-Mimi
CookieCo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2015, 12:53
  #9
Jonika
Forenprofi
 
Registriert seit: 2013
Ort: bei Schneverdingen
Beiträge: 1.831
Standard

Auch von mir alles Liebe zum Jahrestag! Toll, wie ihr das gemacht habt und ich finde es auch toll, daß du hier immer wieder geduldig von deinen Erfahrungen berichtest!!
Daß du das zeitweise nicht kannst, kann ich gut verstehen, geht mir auch nicht anders. Irgendwann kommen mir immer nur noch die Tränen, wenn ich von den armen Einzelkitten lese, dann gehts eben mal nicht mehr und ich freu mich lieber über meine Miezen, die jeden Tag voneinander lernen, miteinander spielen und auch manchmal miteinander kuscheln.
Aber ich denke, wenn man dann genug Pause hatte, kann man auch wieder mit neuem Mut versuchen, anderen Menschen und deren einsamen Katzen zu helfen!
Und ein Beitrag wie deiner hier, ist bestimmt für viele hilfreich!

Liebe Grüße
Jonika ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 10.09.2015, 20:09
  #10
Sheltiecat
Forenprofi
 
Sheltiecat
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 1.565
Standard

Danke euch!
Habe gestern ein paar ausgedruckte Fotos im TH vorbeigebracht, die waren fassungslos über das viele Fell!
Sheltiecat ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2015, 20:28
  #11
chaosköpfchen
Erfahrener Benutzer
 
chaosköpfchen
 
Registriert seit: 2015
Ort: Herne
Alter: 33
Beiträge: 344
Standard

Wirklich eine tolle Geschichte und dann noch so ein bildhübscher Kater.
Und natürlich auch alles Gute zum Jahrestag!
chaosköpfchen ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Babykatze | Nächstes Thema: Vergesellschaftung von älteren Katern und Kitten »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zugang zum Balkon- Freigang oder lediglich weiteres Zimmer? doppelpack Sonstiges 12 08.05.2015 13:47
Ein Plädoyer für die wunderbaren Scheuchen dagmar.b Notfellchen Plauderecke 141 30.11.2014 13:34
Klein gegen gross, oder David gegen Goliath eliza Katzen Sonstiges 2 27.01.2012 18:00
Ohrentzündung oder doch noch weiteres? bloodykisses Augen, Ohren, Zähne... 8 05.08.2009 09:31

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:28 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.