Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Das Revier > Das stille Örtchen

Das stille Örtchen Alles über Katzenstreu, Toiletten...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.07.2019, 22:00
  #1
FrankaH
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 3
Standard Katze pinkelt aus dem Klo trotz hohem Rand

Hallo :-)

Ich habe seit ein paar Wochen zwei wunderschöne Katzen bei mir zu Hause. :-) Die beiden sind wohl Geschwister und bereits fast 5 Jahre alt. Inzwischen haben sie sich super eingelebt und wir kommen prima zurecht.

Nur eine kleine Sache passt noch nicht so ganz. Eine von beiden ist wohl eine Stehpinklerin. Denn leider geht öfter mal etwas daneben. Beziehungsweise öfter auch mal ganz schön viel.

Das sieht dann so aus, dass im Katzenklo selbst am Rand ein Pipiklumpen ist. Dann ist der Rand vollgespritzt. Und mit ein wenig Abstand zum Klo befindet sich dann eine ordentliche Sprühspur. Vorzugsweise beim großen Klo. :-(

Wir haben zwei Klos. Beide offen mit hohem Rand. Eines ist kleiner und aus dem Zoohandel. Das andere ist eine umfunktionierte Kiste aus dem Baumarkt und recht groß. Ähnlich wie eine Ikeabox. :-)

Wir haben nun überlegt den beiden Klos einen Deckel mit Top Entry zu spendieren. Hat da jemand von euch Erfahrung mit? :-) Hilft das gegen Stehpinkler?

Dankeschön für eure Hilfe! :-) Euer Forum ist wirklich toll
FrankaH ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 15.07.2019, 22:22
  #2
Irmi_
Forenprofi
 
Irmi_
 
Registriert seit: 2017
Ort: Vorarlberg
Beiträge: 4.242
Standard

Huhu!

Ich hab zwar keine Stehpinkler, aber Extrembuddler. Da hilft so wohl eins mit Top-Entry (das hab ich) als auch das da: https://www.zooplus.de/shop/katzen/k...prueche/567963 (falls Katz krank ist, ist das angenehmer, wenn sie nicht extra kraxeln müssen)
Ich denke, bei Stehpinklern dürfte beides auch funktionieren.
__________________
Grüße,
Magdalena mit dem Plüschübel Irmi, ihrer Komplizin Gesa, der mutigen Patenkatze GroCha's Irmi und meinem Sternchen Ihrer Piepsigkeit Ebony.


Einzelkatzen-Erfahrungen
Irmi_ ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2019, 22:59
  #3
Ladyhexe
Forenprofi
 
Ladyhexe
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin-Reinickendorf
Beiträge: 2.089
Standard

Zitat:
Zitat von FrankaH Beitrag anzeigen
Hallo :-)

Ich habe seit ein paar Wochen zwei wunderschöne Katzen bei mir zu Hause. :-) Die beiden sind wohl Geschwister und bereits fast 5 Jahre alt. Inzwischen haben sie sich super eingelebt und wir kommen prima zurecht.

Nur eine kleine Sache passt noch nicht so ganz. Eine von beiden ist wohl eine Stehpinklerin. Denn leider geht öfter mal etwas daneben. Beziehungsweise öfter auch mal ganz schön viel.

Das sieht dann so aus, dass im Katzenklo selbst am Rand ein Pipiklumpen ist. Dann ist der Rand vollgespritzt. Und mit ein wenig Abstand zum Klo befindet sich dann eine ordentliche Sprühspur. Vorzugsweise beim großen Klo. :-(

Wir haben zwei Klos. Beide offen mit hohem Rand. Eines ist kleiner und aus dem Zoohandel. Das andere ist eine umfunktionierte Kiste aus dem Baumarkt und recht groß. Ähnlich wie eine Ikeabox. :-)

Wir haben nun überlegt den beiden Klos einen Deckel mit Top Entry zu spendieren. Hat da jemand von euch Erfahrung mit? :-) Hilft das gegen Stehpinkler?

Dankeschön für eure Hilfe! :-) Euer Forum ist wirklich toll
Hallo FrankaH, damit bist du nicht alleine. Bei mir sind 2 Extrembuddler und dazu noch Stehpinkler. Deshalb wurden meine Baumarktboxen vor allem sehr hochkantig, die eine hat tatsächlich fast 50 cm Höhe. Nur das setzt den Überschwemmungen ein Ende. Allerdings dürfen dann nicht mehr als 10 cm Streuhöhe rein, sonst ist es zu niedrig.
Alles unter 43cm Höhe der Box ist nutzlos.

Dadurch daß alle bei mir aufrecht sitzen oder stehen habe ich keinen Deckel gemacht. Hier gab es nämlich zeitweise Klomobbing, dann wäre zu wenig Platz zum flüchten gewesen.

Wenn du genug Platz hast, würde ich wirklich hohe Boxen mit Einstieg von oben versuchen.

Viel Glück und probiere aus.
__________________
Ela und Glücksschmied

____________________________________
Kinder und Katzen bereiten die gleichen Glücks- wie Sorgenmomente.
Ladyhexe ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2019, 23:22
  #4
doppelpack
Forenprofi
 
doppelpack
 
Registriert seit: 2009
Beiträge: 33.746
Standard

Ich war mal recht begeistert von Klos mit Einstieg oben, inzwischen aber nicht mehr. Sehe das inzwischen sehr kritisch, ob eine Katze ständig in ihr Klo hüpfen sollte. Im Alter oder bei Krankheit sowieso nochmal eine zusätzliche Frage, aber auch so, Katzen gehen, wenn sie müssen und dann müssen sie da so rumspringen.
Im Endeffekt muss das Klo einfach mit Streu hoch genug sein, ich würde mal in der XL- Abteilung gucken. Da gibt es auch Haubenklos, bei denen man die Haube komplett oder zu 3/4 abnehmen kann.
__________________
doppelpack ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2019, 08:45
  #5
Lirumlarum
Forenprofi
 
Lirumlarum
 
Registriert seit: 2017
Ort: Alpenrand
Beiträge: 2.720
Standard

Ich habe unter anderem dieses Klo.
https://www.catit.com/de/shop/katzentoilette-dach-blau/

Die Klappe habe ich raus gemacht. Der blaue Teil des Daches lässt sich zudem umklappen, so dass man ein halboffenes Klo hat.

Es ist recht geräumig und der Schlaz bleibt drin. Es gibt dieses Klo auch noch in der Jumbo-Variante.

Um ein Top Entry Klo habe ich ewig rum gegrübelt. Aber mich eben aus den Gründen die Doppelpack hier benannt hat, dann dagegen entschieden.
__________________
Liebe Grüße,
Lirumlarum & The Pumpkins


"Wo das Chaos auf die Ordnung trifft, gewinnt meist das Chaos, weil es besser organisiert ist" *Terry Pratchett
Lirumlarum ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2019, 20:52
  #6
FrankaH
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 3
Standard

Hallo und vielen Dank für eure Antworten

Ich habe heute noch mal nachgemessen und das kleine Klo ist 37cm und das große 38cm hoch. Witzigerweise pinkeln sie tatsächlich meistens über den Rand von dem großen. :-/

Ich werde mal den Einstieg von oben probieren... Für das kleine Klo habe ich den Top-Entry-Deckel so gar noch. Es ist so eines wie du auch hast @Irmi_ Und für die Baumarktbox kann ich den Deckel ohne große Umstände nachkaufen.

Denkt ihr sie nehmen dass ohne Probleme an?

Gruß, Franka
FrankaH ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2019, 17:27
  #7
Nelly12
Erfahrener Benutzer
 
Nelly12
 
Registriert seit: 2017
Ort: Hagen
Beiträge: 173
Standard

Unsere beiden Stehpinkler haben keinerlei Probleme mit dem Baumarktcontainer, es geht nichts mehr über den Rand.

__________________
Respekt vor Katzen ist der Anfang jeglichen Sinnes für Ästhetik.
Nelly12 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2019, 18:33
  #8
FrankaH
Neuling
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 3
Standard

Danke Nelly fürs Foto

Sind am Samstag im Baumarkt, dann wird es entweder ein neuer Container oder ein Deckel. Mal schauen, was es so gibt
FrankaH ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Katzen buddeln nicht zu | Nächstes Thema: ...gebrauchtest Katzenklo!?! »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Katzentoilette mit hohem Rand? LadyAlucard Das stille Örtchen 12 09.05.2016 13:03
Haubenklo mit hohem Rand gesucht SockenFussel Das stille Örtchen 1 03.11.2013 20:06
Klo mit hohem Rand Sveni Das stille Örtchen 1 09.02.2009 19:21
DRINGEND, brauche Klo mit hohem Rand!!! SethCohen Das stille Örtchen 13 24.06.2007 17:32

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:42 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.