Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Wohnungskatzen

Wohnungskatzen Alles rund um Stubentiger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.04.2015, 16:21
  #1
BineH.
Neuling
 
BineH.
 
Registriert seit: 2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 23
Standard 2te Katze Aufnehmen ??

Seit 2 Wochen habe ich ja Cyra meine 9 Jahre alte Katze aufgenommen.
Da sie super lieb und entspannt ist, überlege ich nun doch,
zu versuchen eine 2te Katze in ihrem Alter aufzunehmen.
Cyra war aber immer eine reine Einzel Katze.
Was meint ihr, würde es Probleme geben ??
Und lieber Kater oder Katze ??
__________________
lieben gruß Sabine und Cyra
BineH. ist offline  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 05.04.2015, 16:31
  #2
Dine@
Forenprofi
 
Dine@
 
Registriert seit: 2014
Ort: Norden
Beiträge: 3.980
Standard

Eine Partnerin im selben Alter und mit gleichen Charakter ist meist eine wahre Bereicherung, aber vorab sollte man noch einiges in der Vorgeschichte hinterfragen.
Wurde sie denn als reine Einzelkatze vermittelt und warum? Gibt es Erfahrungen mit Artgenossen?
__________________
Bye Bye, Dosi und Coonies
Dine@ ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2015, 16:38
  #3
BineH.
Neuling
 
BineH.
 
Registriert seit: 2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 23
Standard

Leider weiß ich nicht viel von ihr,
nur das sie reine einzel Katze war, warum keine Ahnung.
Sie wurde aber schon mal vermittelt zu einem anderen Kater,
das klappte aber nicht, da der Kater sie nicht aktzeptierte.
BineH. ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2015, 19:02
  #4
Zaphir
Erfahrener Benutzer
 
Zaphir
 
Registriert seit: 2015
Ort: Berlin
Beiträge: 782
Standard

Kater zu Katze ist meistens problematisch - vor allem, wenn ein Tier sein Leben lang Einzeltier war. Aber auch die Vergesellschaftung mit einer zweiten Katze kann in deinem Fall sehr schwierig und langwierig werden. Auf jeden Fall brauchst du eine ruhige, sozial geschulte (durch Kontakt zu anderen Katzen) Zweitkatze; bloß kein weiteres Einzeltier, das geh mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit schief. Ob die Vergesellschaftung am Ende klappt, kann leider niemand versprechen, da 9 Jahre ja doch schon ein ziemliches Alter für ne Katze sind (so, als wenn eine 40 - 50jährige Person plötzlich das erste Mal auf andere Menschen treffen würde).
Zaphir ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2015, 21:22
  #5
Bärli_29
Erfahrener Benutzer
 
Bärli_29
 
Registriert seit: 2010
Ort: Am Jurasüdfuss
Alter: 61
Beiträge: 923
Standard

Hoi
Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass eine Gefährtin im ungefähr gleichen Alter und ähnlichem Charakter eine Bereicherung für dein Schätzli wäre. Gib doch mal eine Suchanzeige hier auf oder seh dich bei den Notfellchen um
__________________
Kinder wären für mich nur Katzenersatz gewesen, Zitat Elke Heidenreich



Es grüsst Andrea mit Tüüfeli im Profilbild, Chrömli und Pablo, die scharzweissen Brüder.
Im Herzen, aber im neuen Zuhause mit gesichertem Garten - das Tigerli
Bärli_29 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2015, 12:07
  #6
BineH.
Neuling
 
BineH.
 
Registriert seit: 2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 23
Standard

Ich habe nochmal nachgefragt und diese antwort bekommen.

Hallo,
erstmal schöne Ostern, ja cyra ist sterelisiert und ist nur einzelhaltumg gewöhnt.
Ich rate ihnen dringend davon ab eine 2 Katze anzuschaffen,
den Versuch hatten wir schon und das war der reinste Stress für Cyra.
Lg aus Hannover


Was würdet ihr nun machen???
BineH. ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2015, 15:09
  #7
Moment-a
Forenprofi
 
Moment-a
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 19.354
Standard

Hallo bine,

warum hast Du nicht sofort zwei ältere Katzen aufgenommen, die sich bereits kennen und mögen?

Eine Zweitkatze kann eine gute Idee sein, es kann aber auch genauso scheitern, wenn Cyra aufgrund der gescheiterten Zusammenführung ablehnend reagiert.
__________________
Viele Grüße
Claudia
Moment-a ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2015, 15:12
  #8
IchundIch
Exote über 60-ig
 
IchundIch
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 2.178
Standard

Zitat:
Was würdet ihr nun machen???
^
Da Stress Krankheiten auslösen kann, würde ich unter Miteinbeziehung der anderen Faktoren von einer 2.Katze abraten
IchundIch ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2015, 17:35
  #9
BineH.
Neuling
 
BineH.
 
Registriert seit: 2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 23
Standard

Moment-a , ich habe sie eigendlich nur vorübergehend aufgenommen,
da ihr Frauchen gestorben ist.
Aber ich habe mich sofort in sie verliebt und habe nach einer Woche die Entscheidung getroffen sie aufzunehmen.
BineH. ist offline  
Mit Zitat antworten

Alt 08.04.2015, 06:05
  #10
Moment-a
Forenprofi
 
Moment-a
 
Registriert seit: 2010
Beiträge: 19.354
Standard

Hallo Bine,

in dem anderen Thread hast Du das geschrieben:

Zitat:
Zitat von BineH. Beitrag anzeigen
Vorerst ja, da ich einen Campngplatz habe.
Und eine Katze kann ich gut mitnehmen,
wir üben schon mit dem Geschirr und Leine, mit zweien, wird es schwieriger.
Und ich möchte sie nicht allein zuhause lassen, was bei zweien sein müßte.

Wie oft seid Ihr auf dem Campingplatz?
Moment-a ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2015, 18:54
  #11
BineH.
Neuling
 
BineH.
 
Registriert seit: 2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 23
Standard

Hy
so oft es meine Arbeit erlaubt,
ich arbeite teilweise 3 Schichtig und da ist es nicht jedes Wochenende möglich.
BineH. ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2015, 11:54
  #12
Brickparachute
Foren Mitglied
 
Brickparachute
 
Registriert seit: 2014
Beiträge: 5.999
Standard

Teil-OT: Hab ich das richtig gelesen, die Katze ist sterilisiert, nicht kastriert? Ist mir nur bei der Formulierung aufgefallen.
Brickparachute ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2015, 18:48
  #13
BineH.
Neuling
 
BineH.
 
Registriert seit: 2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 23
Standard

Ups, nein sie ist natürlich kastriert.
Habe aber nochmal nach gefragt
BineH. ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2015, 20:34
  #14
BineH.
Neuling
 
BineH.
 
Registriert seit: 2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 23
Standard

Hallo

ich habe mich jetzt entschieden, doch eine 2te Katze aufzunehmen.
Ich habe auch schon eine gefunden die genau den gleich Charakter hat wie meine Cyra hat.
Sie heißt Prinzessin, ist 5 Jahre alt, kennt Katzen, Hunde und Kinder.
Ich werde sie aber erst Ende Mai holen, da ich dann 3 Wochen Urlaub habe.

Hier ist die Maus

BineH. ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2015, 11:58
  #15
Bärli_29
Erfahrener Benutzer
 
Bärli_29
 
Registriert seit: 2010
Ort: Am Jurasüdfuss
Alter: 61
Beiträge: 923
Standard

Oh, schön
Da bin ich mal gespannt, wie die beiden Ladies sich finden. Freue mich auf Infos (und Fotos ) Ende Mai.
Liebe Grüsse
Bärli_29 ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Stubentiger - Fressverhalten | Nächstes Thema: Katzenzimmer riecht... »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Übergangsweise 4. Katze aufnehmen Wölfchen Eine Katze zieht ein 27 19.04.2015 17:10
Katze vorübergehend aufnehmen? Sky88 Eine Katze zieht ein 9 01.06.2014 23:01
Katze aufnehmen Mara3 Die Anfänger 101 22.02.2012 16:04
PS: Trächtige Katze aufnehmen? Nascha Tierschutz - Allgemein 3 08.09.2011 11:05
Wilde Katze aufnehmen Hekate Die Anfänger 18 05.05.2011 15:39

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:55 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.