Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

  Katzen Forum > Allgemeines Forum > Vorbereitungen

Vorbereitungen Was muss ich beachten bevor eine Katze einzieht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.2019, 12:03
  #91
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 2.422
Standard

Hello again ... ... wie schön, dass Nele die OP gut überstanden hat und diese "Baustelle" nun weg ist. Ich hoffe, sie erholt sich schnell und legt dann ein wenig zu.
Hast du wegen der Nieren deinen TA mal auf die "SUC Therapie" angesprochen?
(nur als Tipp - ich kenne ganz viele, denen das wirklich was bringt - selbst hab ich damit auch nur gute Erfahrungen gemacht.)

Hört sich jedenfalls ganz toll bei euch an.
Gibt's denn neue Fotos? *hibbel*
__________________

__________________________________

FÜR DICH - TAUSENDMAL !
Quilla ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 01.12.2019, 18:43
  #92
Aludo
Benutzer
 
Aludo
 
Registriert seit: 2019
Ort: Mainzer Ecke
Beiträge: 39
Standard Fotos

So... jetzt habe ich mich mal bei picr angemeldet.

Hier nun einige Fotos. Viel Spaß dabei



Erste Besichtigung beim Vorbereiten der Dachterrasse



Da fragt sich Sammy, warum nur Nele gestreichelt wird


Hat er nicht einen süßen Blick?


Nele mit Heiligenschein


Hier wird immer mal geknabbert.


Sammy findet Katzenminze toll


Nele ist eine echte Dame


Und sie schläft gerne mit ihrem Kopf in meiner Hand


Aktuelle Lage
Aludo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2019, 20:55
  #93
Aludo
Benutzer
 
Aludo
 
Registriert seit: 2019
Ort: Mainzer Ecke
Beiträge: 39
Standard

Zu SUC... habe ich heute die Tierärztin angesprochen und sie meinte, wenn alles mal ausgeheilt ist, dann können wir auch damit anfangen. Sie würden das in ihrer Praxis auch anwenden.

Jetzt muss ich am Dienstag erst mal schauen, dass die Kleine ihre Antibiotikatabletten nimmt. Werde mal Lachs kaufen. Dann schaumermal.

Fressen ist noch immer ein Thema. Da ist die Dame speziell. Ich freu mich, dass sie ein bestimmtes Futter frisst... kaufe mehr davon und dann dreht sie sich zwei Tage später angeekelt davon weg ´.

Zur Erheiterung... Sammy liegt oft auf mir und Nele links neben mir. Ich am Laptop... Sammy neben mir auf Neles Platz. Nele kommt. Sieht Sammy, springt elegant über ihn weg und faucht total angepisst. Und tatsächlich steht Sammy wenige Momente später auf und geht. Klasse Aktion. Da weiß man, wer Chef im Ring ist...

So, das war es für heute. Wünsche Euch eine gute Woche.


'
Aludo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2019, 21:41
  #94
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 2.422
Standard

Aludo,
deine Foto's sind der Hammer!

Man sieht wirklich bei jedem Bild, wie gut es den beiden bei dir geht.
Das finde ich soooooo schön.

Wegen der Antibiotika-Tabletten ...... Probier dich einfach durch.
Bei uns haben ganz lange (und jetzt wieder) Knabbersticks funktioniert (Stückchen abbrechen, kleinen Schlitz reinschneiden, Tablette reindrücken, wieder zudrücken) und dann zuerst ein "unpräpariertes" Stück anbieten, dann das "mit Inhalt".
Am besten sind da entweder die kurzen, dicken Sticks - oder welche, die schön "elastisch" sind.

Manche Katzen mögen auch kleine "Leberwurst-Pillen" - also von Hand gedrehte runde Kügelchen aus Leberwurst, in denen das AB versteckt ist.
Haben wir früher im Tierheim erfolgreich angewendet für die Milbemax Tabletten ... auch da: immer erst ein "unverfängliches" Stück geben, dann eines mit Inhalt.

Viel Erfolg!
Quilla ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2019, 22:33
  #95
Amalie
Forenprofi
 
Amalie
 
Registriert seit: 2008
Ort: München
Beiträge: 2.850
Standard

Ich gebe Tabletten immer mit Easy-Pill vom Tierarzt. Das sind wie Leckerliesticks, nur viel weicher. Wenn man da ganz wenig um die Tablette macht, dann werden die auch im ganzen gefuttert. Meine Katzen sind darauf ganz wild.

Wenn man größere Kugeln macht, dann ist die Gefahr groß, dass auf die Kugeln gebissen wird und der Inhalt bemerkt wird. Das ist auch das Problem mit Leberwurst oder anderen Sachen.
__________________
Viele Grüße von Lisa mit ihren Katzen Julchen, Wendelin, Mira und Trixi.
Amalie ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2019, 23:23
  #96
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 2.422
Standard

Zitat:
Zitat von Amalie Beitrag anzeigen
Ich gebe Tabletten immer mit Easy-Pill vom Tierarzt. Das sind wie Leckerliesticks, nur viel weicher. Wenn man da ganz wenig um die Tablette macht, dann werden die auch im ganzen gefuttert. Meine Katzen sind darauf ganz wild.

Wenn man größere Kugeln macht, dann ist die Gefahr groß, dass auf die Kugeln gebissen wird und der Inhalt bemerkt wird. Das ist auch das Problem mit Leberwurst oder anderen Sachen.
Glückwunsch, dass bei dir EasyPill funktioniert.
Bei unseren Katzen totaler Ausfall - da wurde geschnuppert und weg waren sie.
(nicht nur die, die's essen sollte - sondern sogar auch einer der Kater, der sonst alles weginhaliert, was liegen bleibt)

Ich denke, man muss einfach ausprobieren, was funktioniert.

Die Sticks (also die kleinen Abschnitte mit Tablette drin) werden bei uns in einem Happs genommen - vor allem wenn man vorher schon 1-2 gegeben hat.
Quilla ist gerade online  
Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2019, 09:27
  #97
Aludo
Benutzer
 
Aludo
 
Registriert seit: 2019
Ort: Mainzer Ecke
Beiträge: 39
Standard

Geschafft...
Nele hat ihre erste Antibiotika Tablette genommen. Hab bisschen Lachs klein geschnitten und in zwei Stückchen je eine halbe Tablette rein gefummelt. Sie hat alles weg geputzt.
Aludo ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2019, 15:25
  #98
Skinny01
Erfahrener Benutzer
 
Skinny01
 
Registriert seit: 2018
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 164
Standard

Ich freue mich sehr für die beiden Senioren - und natürlich für dich, Aludo
Skinny01 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2019, 21:56
  #99
Quilla
Forenprofi
 
Quilla
 
Registriert seit: 2013
Ort: Allgäu
Beiträge: 2.422
Standard

Zitat:
Zitat von Aludo Beitrag anzeigen
Geschafft...
Nele hat ihre erste Antibiotika Tablette genommen. Hab bisschen Lachs klein geschnitten und in zwei Stückchen je eine halbe Tablette rein gefummelt. Sie hat alles weg geputzt.
Super !!! **Applaus**

Ich hoffe, es geht ihr schon besser?
Quilla ist gerade online  
Mit Zitat antworten

Antwort

« Vorheriges Thema: Fragen über Fragen zur Erweiterung des Teams | Nächstes Thema: Es wird konkret... »
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wir ziehen um ... Balkon - Terrasse Katzikater Wohnungskatzen 20 24.05.2013 13:03
Zeigt her eure KBs, Liege- und Aussichtsflächen auf Balkon, Terrasse & co FeLuMaCo Kratzmöbel und Co. 13 22.07.2012 09:17
Seniorenkatzen wantani Verhalten und Erziehung 32 22.06.2012 23:20
Gemeinschaftsgarten, Terrasse, kein Balkon, was nun? MaltaCats Die Sicherheit 30 22.04.2012 18:04

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:41 Uhr.

Über uns
Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.