Katzen Forum Fotowettbewerb Pets Nature

Zurück   Katzen Forum > Tierschutz > Tierschutz - Allgemein

Tierschutz - Allgemein Alles rund um den Schutz unserer Lieblinge

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.03.2019, 12:45   #2191
Schnurr13
Forenprofi
 
Schnurr13
 
Registriert seit: 2015
Ort: Sesamstraße
Beiträge: 6.769
Standard

Zitat:
Zitat von tiger_bande Beitrag anzeigen
Die Vorkontrolle ist in dieser Woche - wenn's ein OK gibt, wovon ich ausgehe, ziehen alle drei zusammen um. Im Moment passt es vom Spielverhalten her zwischen Linus und den Mädels gut - sollte sich das noch ändern, ist eine Nr. 4 eine Option. Also absolut risikofrei in jede Richtung.
Und zusammen Kuscheln tun die drei ja sowieso, sie hängen sehr aneinander und suchen immer die Nähe der anderen, von daher ist mir eine gemeinsame Vermittlung sehr lieb. Solche Geschwisterbande kann man kaum ersetzen...
Das ist ja ein Traum. Leider müssen ja oft Freundschaften oder Geschwisterbande bei der Vermittlung getrennt werden, da freu ich mich um so mehr, wenn es in diesem Fall nicht nötig ist.
__________________
Über uns: Die Herren des Hauses
Sonnenkönig Elmo, Herr von und zu Fluff, Sir Lemmy von Katz


"In früheren Zeiten wurden Katzen als Götter verehrt; das haben sie nicht vergessen."
Terry Pratchett
Schnurr13 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Alt 05.03.2019, 07:25   #2192
realykee
Forenprofi
 
Registriert seit: 2012
Beiträge: 5.371
Standard

Eine Trio Vermittlung. Genial. Ich drücke fest die Daumen für die VK.
realykee ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2019, 17:05   #2193
tiger_bande
Forenprofi
 
tiger_bande
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin
Beiträge: 1.545
Standard

Ein Gruß von den Inselkatzen

Das sind die Katzen von Futterstelle 1, der "großen Futterstelle" im Dorf


Thorin ist da, Roxy, Melina, Aliki, Gali, Sunny, ... und weitere alte Bekannte noch ohne Namen.


Das ist die "kleine Futterstelle" im Dorf, die mittlerweile gar nicht mehr klein ist. Wer genau hinguckt, erkennt Bella, Hope und eine weitere kastrierte Katze (Langhaar Grau-Weiß, ohne Namen).


Mehrere Neuzugänge sind dabei, die jetzt kastriert werden müssen


Alle Katzen sehen für die Jahreszeit gut aus, keine Schnupfenepidemie wie im letzten Jahr.
__________________
Cats at Andros - Katzenschutz in Griechenland
https://www.facebook.com/CatsAndros/
tiger_bande ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2019, 17:59   #2194
NicoCurlySue
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 3.948
Standard

Das ist ja fast das Schönste, dass es keine Schnupfen-Epidemie gibt!
__________________
Eva-Maria und die Sieben Lieben
NicoCurlySue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2019, 17:59   #2195
NicoCurlySue
Forenprofi
 
Registriert seit: 2016
Beiträge: 3.948
Standard

Und dass die 3er Bande beisammen bleiben kann, ist ja genial!
__________________
Eva-Maria und die Sieben Lieben
NicoCurlySue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2019, 15:36   #2196
Okami
Erfahrener Benutzer
 
Okami
 
Registriert seit: 2014
Alter: 25
Beiträge: 800
Standard

Schön, dass es dieses Jahr keine Schnupfen-Epidemie gegeben hat und sich viele Bekannte an den Futterstellen tummeln.

Schön, dass es für die Minis eine Chance gibt zusammen zu bleiben, sowas ist ja schon fast wie ein 6er im Lotto!
__________________
Okami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 09:59   #2197
tiger_bande
Forenprofi
 
tiger_bande
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin
Beiträge: 1.545
Standard

Neelix und Amari hatten letzte Woche ihre Impftermine. Und Amaris Auge ist endlich gut geworden. Ich habe mal versucht das auf Fotos einzufangen. Aufgrund der Kratzer auf der Hornhaut wirkt es ein bisschen trüb, das wird auch bleiben, ist eine Folge der lange unbehandelten Bindehautentzündung im frühen Babyalter. Aber das ist minimal und beeinträchtigt sie nicht.

Amari, guck doch mal!


Linus kommt zur Fotosession natürlich direkt dazu


Ein Linus Starschnitt - er ist aber auch ein fotogenes Kerlchen. Für ihn kamen unheimlich viele Anfragen rein, aber viele direkt unpassend, da geht es dann nur um die schöne Optik und weniger um die Bedürfnisse der Katzen.


Linus tüdelt gerne mit Händen (und auch Füßen), tapst mit den Pfoten dran herum, knabbert an den Fingern und schleckt sie ab. Er macht das ganz sanft, solange man die Hand still hält und nicht versucht ihn währenddessen zu streicheln.


Neelix, die Rennsemmel, kurz mal müde gespielt


Nochmal Neelix


Und alle drei zusammen - Geschwisterbande


Alle drei sind Traumcharaktere, aufgeschlossen, zugewandt, dauerschnurrend, neugierig, verspielt, durchsetzungsstark, stoisch und liebevoll. Kaum zu glauben, dass sie mal "Wegwerfkitten" waren.
Das Futter schmeckt zurzeit übrigens besonders gut, 2-3 800g Dosen gehen täglich über den Tresen. Und das sieht man auch, sie sind direkt ein bisschen speckig

Derweil sind auch die Vorbereitungen für die nächste Androsreise am Laufen. Der Parasitengroßeinkauf und auch eine Sonderbestellung Nassfutter über Zooplus Griechenland sind getätigt, damit das Sonderverwöhnprogramm bald starten kann.
__________________
Cats at Andros - Katzenschutz in Griechenland
https://www.facebook.com/CatsAndros/
tiger_bande ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2019, 12:20   #2198
Perron
Erfahrener Benutzer
 
Perron
 
Registriert seit: 2014
Ort: im Speckgürtel von HH
Beiträge: 974
Standard

Ach, die Drei sind wirklich Zucker!
Und Miko wird von den goldenen Steppen auf sie herabsehen und sich für seine Geschwister freuen.

Nun fehlen nur noch Ylvi und Arslan - dafür drücke ich die Daumen.
__________________
viele Grüße von Ilona mit Shadow und Räubertochter Ronja
(Perron immer im Herzen -16.12.2013)

Meine Patenmaus sucht ein Zuhause:https://www.katzen-forum.net/wohnung...z-49324-a.html
Perron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2019, 13:02   #2199
tiger_bande
Forenprofi
 
tiger_bande
 
Registriert seit: 2014
Ort: Berlin
Beiträge: 1.545
Standard

Ylvi und Aslan geht es prima - wie erwünscht und erwartet sind die zwei ein Dreamteam geworden.

Ein Foto von ihrer PS in Dresden:
__________________
Cats at Andros - Katzenschutz in Griechenland
https://www.facebook.com/CatsAndros/
tiger_bande ist offline   Mit Zitat antworten

Alt 20.03.2019, 12:30   #2200
Cats at Andros e.V.
Neuling
 
Cats at Andros e.V.
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 23
Standard

Ein Hinweis an alle an den "Andros-Katzen" und tiger_bandes Tierschutzarbeit Interessierte: Zur Unterstützung dieses Projektes wurde der Verein "Cats at Andros e.V." gegründet und ein Unterstützungsthread angelegt. Details dazu sind hier zu finden: Unterstützung für den Cats at Andros e.V.
__________________

Hier geht´s zum Verein:www.cats-at-andros.de
Cats at Andros e.V. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2019, 20:53   #2201
Cats at Andros e.V.
Neuling
 
Cats at Andros e.V.
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 23
Standard

Und noch was Neues vom Verein. Wir haben jetzt auch einen YouTube-Kanal und heute ist Premiere:

Die drei Minis und die Kugelbahn
__________________

Hier geht´s zum Verein:www.cats-at-andros.de
Cats at Andros e.V. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2019, 19:36   #2202
Cats at Andros e.V.
Neuling
 
Cats at Andros e.V.
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 23
Standard

Wir haben ein Vereinskonto und ein PayPal-Konto!

VEREINSKONTO
Deutsche Skatbank
Zweigniederlassung der VR-Bank Altenburger Land eG
IBAN: DE46 8306 5408 0004 1333 58
BIC: GENODEF1SLR

PAYPAL
info@cats-at-andros.de
__________________

Hier geht´s zum Verein:www.cats-at-andros.de
Cats at Andros e.V. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2019, 11:20   #2203
Cats at Andros e.V.
Neuling
 
Cats at Andros e.V.
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 23
Standard Tagesbericht vom 22.03.2019

Die erste Andros-Reise für 2019 ist bereits wieder im Gange! Vorab eine Info von tiger_bande:

"Ich werde diesmal leider nicht selbst fahren können, habe aber zwei wunderbare Menschen als "Vertretung" gefunden, die beide auch schon mit mir auf Andros waren und die Abläufe und Wege kennen. Danke, ihr Lieben!

An dieser Stelle möchte ich auch den Hinweis anbringen, dass ich mich sehr über zuverlässige und verantwortungsbewusste Mitreisende und Mithelfende freue. Ich biete an, dass Interessierte beim ersten Mal in meiner Begleitung fahren können, um dann anschließend die Arbeit vor Ort gelegentlich eigenständig in Angriff nehmen. Niemand muss 4x im Jahr fahren, so wie ich in den letzten zwei Jahren (was eben auf Dauer für mich auch nicht geht) und niemand muss das ganz krasse Versorgungs- und Kastraprogramm durchziehen.
Wenn sich Menschen finden, die ihren Urlaub auf Andros verbringen – übrigens eine wunderschöne Insel mit Mittelmeersandstrand und malerischen Bergen zum Wandern – und nebenbei ein paar Katzen kastrieren lassen, ein bisschen füttern und vielleicht auf dem Rückweg ein paar Katzen mit ins Flugzeug nach Deutschland nehmen, wäre schon viel geholfen. Denn wenn es mehrere Menschen übernehmen, wird es viel weniger Arbeit für alle Beteiligten.
Ich unterstützte natürlich von Deutschland aus so wie die beiden mutigen Reisenden jetzt auch, niemand wird mit Fragen oder eventuellen Problemen allein gelassen. Und ich verspreche, ja, manchmal ist es anstrengend, aber es ist auch unvergleichlich und sehr schön, wenn man morgens von 30 Katzen auf dem Weg zur Futterstelle abgeholt wird."


Zu den Reisevorbereitungen gehörte auch eine Großbestellung Parasitenmittel. Mehr dazu hier im Unterstützungsthread.

Nun zu den aktuellen Ereignissen. Diese drei sind die ersten Kastra-Kandidat*innen (zwei Katzen, ein Kater), wir bringen sie gleich zur Tierärztin. Die beiden weiblichen Katzen sind ausgesetzte Kitten vom letzten Spätsommer, die auf der Pflegestelle von Andros untergekommen sind.

Der Kater kommt von einer privaten Futterstelle, an der die weiblichen Katzen bereits durchkastriert sind. Nun sind auch die Kater an der Reihe. Er macht den Anfang, weil parallel sein Auge behandelt werden muss. Er ist außerdem für die Ausreise vorgesehen.

Alle drei haben schon Kastrationspaten gefunden und somit auch Namen. Die beiden Katzen heißen Kalea und Nikita, der Kater Linos.

Kalea




Nikita




Linos




Weiter geht es mit den Kastras. Neben den geplanten 2 Katzen und 1 Kater sind noch weitere Kater mitgekommen, denn sie sind an der Futterstelle die Troublemaker - typisch für unkastrierte Kater besonders zu dieser Jahreszeit. Die Narkose wird außerdem zu einem Zahncheck und, falls nötig, zur Zahnbehandlung genutzt.

Immer der Reihe nach ins bessere Leben - kastriert, gesundheitlich gecheckt und auch gleich gegen Flöhe behandelt.




Er ist ein ganz Lieber, hat auch schon eine Paten und heißt Cosy. Die Zähne sind nun auch wieder blitzeblank.




Er ist der Bruder von Nubi und Narnia, den beiden Ns, die zusammen ihr Zuhause in Berlin gefunden haben. Dank Patenschaft trägt er nun den Namen Yuki.




Linos ist Leidtragender der Katerkämpfe. Das Auge ist verletzt worden und nicht mehr zu retten - es muss entfernt werden. Dies wird in Deutschland in einer Augenklinik erledigt.

__________________

Hier geht´s zum Verein:www.cats-at-andros.de
Cats at Andros e.V. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2019, 10:28   #2204
ElinT13
Forenprofi
 
ElinT13
 
Registriert seit: 2012
Ort: Stuttgart-Schmusungen
Alter: 53
Beiträge: 22.757
Standard

Ach mensch, ich wünsche allen ein tolles Zuhause und Linos, dass seine OP gut verläuft.
__________________
Grüße
Elin mit der Leckerlimiepe (Maus) und der Schmuseflitze (Rana)
-------------------------

Der Schinkenstraßen-Thread

Hier geht es zum CCCL

Trage mich in Deinem Herzen, da bleibe ich für immer.
In Gedenken an Anetts Hummelchen, Trifettis Bonsai (Clint) und alle lieben Menschen und Tiere in meinem Leben


Maus (* ca. Mai 2011, die Schwarze) und Rana (* ca. April 2012, die Bunte)
ElinT13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2019, 12:11   #2205
Cats at Andros e.V.
Neuling
 
Cats at Andros e.V.
 
Registriert seit: 2019
Beiträge: 23
Standard Tagesbericht vom 23.03.2019

Die nächsten vier Katzen wurden heute kastriert - drei männliche und ein weiblicher Fallenfang, ein Neuzugang an der großen Futterstelle. Gerade noch rechtzeitig vor dem Frühjahr!

"Katze 23.03.2019 - Nr. 1" - Sie ist recht scheu und wird froh sein, wenn sie wieder an der vertrauten Futterstelle ist. Es ist gut für sie, wenn sie ihre Kraft für ihr eigenes Wachstum statt für die Kittenaufzucht einsetzen kann.






"Kater 23.03.2019 - Nr. 1" - Er hat eine sehr hübsche Fellzeichnung. Sein Leben wird ab heute in ruhigeren und vor allem gesünderen Bahnen verlaufen.




Hier "Kater 23.03.2019 - Nr. 1" noch einmal - bereits in Narkose.




"Kater 23.03.2019 - Nr. 2"




"Kater 23.03.2019 - Nr. 2" schon im Land der Träume. Ihm wurden zusätzlich zur Kastra noch die Zähne saniert, einige waren bereits abgebrochen.




"Kater 23.03.2019 - Nr. 3" - auch er bekam zusätzlich eine dringend nötige Zahnsanierung.

__________________

Hier geht´s zum Verein:www.cats-at-andros.de
Cats at Andros e.V. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

« Vorheriges Thema: Für einen guten Zweck, |
Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chronisch kranke Katzen während Urlaub 3 Wochen in Pension geben? Schattenherz Katzen Sonstiges 16 18.08.2014 19:13
BKH blau, Kater, im Soonwald nähe Stromberg, 1 Jahr schon Streuner ELIA Gefundene Katzen 11 25.10.2012 12:47
kranke Straßenkatze - brauche Rat neci80 Infektionskrankheiten 3 04.03.2012 14:28
Lucky (m) aus Griechenland - 7 Jahre - Harxheim (nähe Mainz) lulu39 Glückspilze 7 24.06.2011 05:20

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:22 Uhr.


Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.