Wünscht mir Glück...

D

derfremde

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. April 2008
Beiträge
515
.. oder besser unseren Katzen!

Heute sind sie das erste Mal komplett unbeaufsichtigt den ganzen Vormittag allein im ganzen Haus unterwegs.

Ich gehe mal davon aus, dass bei meiner Rückkehr mein Küchentisch abgeräumt und der Flur so weit als möglich neu dekoriert ist.

Mal sehen, was zwei Katzen an einem netten Vormittag so alles kaputt kriegen ;)

Ich werde dann berichten.

dF
 
Werbung:
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
ich wünsch Dir Glück :D:D:D:D:D
und kleine Katzen sind einfach immer für Überraschungen gut.....

lg Heidi;)
 
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
5.825
Alter
60
Ort
bei Gummersbach
So schlimm wird es wohl nicht werden. Du kannst ihnen ja zur Ablenkung den Kühlschrank auflassen...:D

Ich drück die Däumchen dass alles gut geht.
 
D

derfremde

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. April 2008
Beiträge
515
So schlimm wird es wohl nicht werden. Du kannst ihnen ja zur Ablenkung den Kühlschrank auflassen...:D

Ich drück die Däumchen dass alles gut geht.


Danke, Ihr lieben Daumendrücker.
Ich bin schon ganz kirre... Hoffentlich passiert den Tigern nix. Ich dreh ab wenn denen was passiert!


Wo wir vom Kühlschrank sprechen...
Ich hatte heute früh schon eine Eingebung:

Habe die Dose mit dem Katzenfutter ausm Kühlschrank genommen und während der Brühzeit auf die Kaffeemaschine (kleine alte Severin, hat mal 10 DM gekostet und macht immer noch prima Kaffee) gestellt.

Somit hatten Katzens heute zum Frühstück lecker Handwarmes Futter und das ohne Mickiwelle.

*stolzaufmichbin*

Ich will heim zu meinen Katzis... *wäääääh*

dF
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Somit hatten Katzens heute zum Frühstück lecker Handwarmes Futter und das ohne Mickiwelle.

*stolzaufmichbin*

Ich will heim zu meinen Katzis... *wäääääh*

dF

Super Idee- das mit der Mikrowelle ist ja nicht grad gesund (ich hab seit vielen Jahren keine mehr....da Alles was Du damit machst, keine eigentlichen Nährwerte mehr haben soll - da gab es mal einen Versuch mit Tierfutter -herkömlich gekocht und mit der Mikro - das Fleisch in der Mikro gegart war sozusagen nix mehr wert.......)

Und dass Du sie vermisst ist völlig normal - sach ich ma....mir fehlen sie schon wenn ich den Schlüssel in der Tür umdreh...:D:D:D beim Weggehen.....
lg Heidi
 
D

derfremde

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. April 2008
Beiträge
515
Ich trommel derweilen mit den Fingern auf´m Schreibtisch rum...

Eine Frage der Zeit bis mein Scheff fragt was los ist.. *urgs*

Hat mal wer Baldrian? Forte wär ok..
Wo sind meine Rescue-Tropfen?

Das mit dem vermissen, das würde ich schon irgendwie hinkriegen, hab ja Fotos aufm Rechner - aber dass ich so garnicht weis, ob sie ok sind oder ob sie sich schon irgendwo was wehgetan haben... arrgghhh was soll das werden, wenn sie Freigang kriegen?

Ich denk ich lenke mich mit Arbeit ab - ist ja nicht so als hätte ich nix zu tun.

Bis dann
und danke nochmal.

dF
 
Gini

Gini

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
8.786
Die Beiden werden wohl die ganze Zeit schlafen, bis Du zurück bist, um dann aufzudrehen :D
Wirst Dich wundern, wennde nach Hause kommst, es wird nicht mal ein Staubkorn verweht sein :cool: - aber man malt sich in seiner Fantasie ja ganz gern die schlimmsten Szenarien aus :D
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
na, dann bin ich mal gespannt ;)
 
X

XYU

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20. Dezember 2007
Beiträge
994
Ort
Darmstadt
Ach Quatsch, was sollen die denn schon anstellen?

Ich gebe zu, dass auch ich aufgeregt war, als ich meine das erste Mal alleine ließ. Völlig nervös bin ich dann heim,konnte die Türe nicht schnell genug aufkriegen - und die zwei kamen mir entgegen, völlig verpennt.

Und ich habe sie seit November und so ist es geblieben. Mittlerweile stehen sie nicht einmal mehr auf, wenn ich komme :cool: und sind teilweise 14 Stunden sich selbst überlassen und in Urlaub war ich auch schon.

Alles halb so wild ;)
 
D

derfremde

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. April 2008
Beiträge
515
  • #10
Ach Heidi - ich danke Dir...

Ich werde das jetzt alle paar Minuten lesen, vielleicht nutzt es ja was.

Ich habe festgestellt, dass sie nachmittags Siesta halten - das geht dann gern mal so von 13:00 bis 18:00 Uhr, sodass ich mir schon Sorgen mach, ob sie genug fressen.
Aber sie sind dann ausgeschlafen und wenn ich so die Klöchen saubermache, dann denk ich sie fressen und trinken auch genug. ;)

dF
 
X

XYU

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20. Dezember 2007
Beiträge
994
Ort
Darmstadt
  • #11
Du musst einfach aufhören (bzw es einschränken :D:D), dir soviele Gedanken zu machen.

Vor den Katzen hatte ich erst Kaninchen und danach einen Hund. Ich las alle Horrorgeschichten, die es gab und alle Sorgen, die ich mir gemacht habe, sind genauso eingetroffen, wie befürchtet.

Meine Kaninchen bekamen Zahnprobleme, also genau das, wovor ich solch einen Horror hatte (alle paar Monate Narkose, um sie abzuschleifen, ständig zwangsfüttern) und der Hund hatte genau das Problem, das ich auf alle Fälle zu verhindern versuchte.
Und zwar konnte er absolut nicht alleine bleiben. Sofort ging das Gejaule und Gebelle los. Natürlich habe ich es mit ihm geübt, aber er war schon sehr alt und konnte sich nicht mehr umgewöhnen (TH Hund, und er starb nach 10 Wochen bei mir).

Ich habe mir ununterbrochen Sorgen gemacht, konnte auf der Arbeit mich nicht mehr konzentrieren usw.
Immer ist es genauso gekommen, wie ich befürchtet hatte. Bei jedem Tier.

Und als die Katzen kamen, dachte ich - so geht es nicht weiter.

Ich habe mir (fast ;)) keine Sorgen mehr gemacht, habe einfach immer gedacht: Das passt schon!!!

Und seitdem ist alles so toll und harmonisch und sie stellen absolut nichts an, und wir sind total glücklich miteinander.

Also, lass deine Katzen einfach. Sie haben alles. Futter, Wasser, Klo - und sie stellen sicher nichts an.

Ich bin wirklich nicht abergläubisch oder "esoterisch angehaucht", aber die Erfahrung habe ich eben s.o. gemacht: Nervosität überträgt sich absolut und wenn dann noch Pech hinzukommt, dann hast du den Salat.

:):):):):):)
 
Werbung:
D

derfremde

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. April 2008
Beiträge
515
  • #12
Die selbsterfüllende Prophezeiung... Recht haste!

*Positiv denk*
Sie werden das Haus neu dekorieren und mich frech angrinsen wenn ich heimkomm.

Fettich.

dF
 
*stella*

*stella*

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
6.705
Alter
53
Ort
im auenland
  • #13
sie werden dich verwundert und verpennt anschauen - so war es bei uns bisher in solchen situationen immer. :D
 
D

derfremde

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. April 2008
Beiträge
515
  • #14
*trommelaufmtisch*

*heimwill*

*alle 5 Minuten auf die Uhr guck*
 
Cikey

Cikey

Forenprofi
Mitglied seit
30. Dezember 2007
Beiträge
25.765
  • #15
Alles wird gut! ;)

Ich vermisse meine Mupfe auch schon bevor ich aus dem Haus bin, aber es geht nunmal nicht anders. Da müssen wir alle durch...
 
D

derfremde

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. April 2008
Beiträge
515
  • #16
Hab mal eben beim TA angerufen, weil wir ja am 06.06. wieder zum Impfen dran sind - also nicht ich, die Katzen... Bin ganz wuschig.

So. Nun soll ich sie wiegen. Wegen der Entwurmung.

SUPER!

Kann mir mal jemand sagen, wie ich ein zappeliges Katzenkind von elfeinhalb Wochen WIEGEN soll?

Kinners - ich hab keine "normale" Küchenwaage. Ich hab so´n schönes altes Teil wo auf eine Seite die Gewichte kommen und auf die andere Seite das Wiegegut. Ich kann doch nicht die Katz in eine Schüssel packen und den Deckel draufdrücken! Und ohne Deckel bleibt die Katz nicht sitzen.

Und mit meiner Personenwaage wird das mal grad garnix, weil die die Uhrzeit und die Mondphasen mitwiegt.

NEIN, es wird KEINE FOTOS geben!
Auch nicht für Uli.

Ich muss zum Eisenwarenladen, eine Zugfederwaage kaufen und einen Jutesack und dann spielen wir Katze im Sack, oder was?


woaaahhh - das wird ein Spaß!

dF
 
C

Catzchen

Gast
  • #17
Hi, hi, ist das nicht schön, so eine Überraschung? :D ;)
Nein, ganz ehrlich, ganz ruhig bleiben, es wird sicherlich nicht so schlimm, wie du denkst!
Und wenn du nach Hause kommst, freut ihr euch alle! :)
 
Katie O'Hara

Katie O'Hara

Forenprofi
Mitglied seit
26. Februar 2008
Beiträge
9.276
  • #18
.......und wenn sie schön umdekoriert haben, sollen sie sich als Innenarchitekten betätigen, um ihr Futtergeld zu verdienen......


:D:D:D


Die machen garnix! Nix kaputt! Sich selbst auch nicht kaputt! Sie werden die Ruhe genießen..... und schlafen, um sich vom Gardinen-Klettern auszuruhen :p


Apropos wiegen: Digitale Küchenwaage von der Firma, die auch den guten Kaffee verkauft....ist schön, funktionabel und günstisch; dann Katze in Küchentuch rollen, Paket auf Waage, feddisch.
 
D

derfremde

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. April 2008
Beiträge
515
  • #19
.......und wenn sie schön umdekoriert haben, sollen sie sich als Innenarchitekten betätigen, um ihr Futtergeld zu verdienen......


:D:D:D


Die machen garnix! Nix kaputt! Sich selbst auch nicht kaputt! Sie werden die Ruhe genießen..... und schlafen, um sich vom Gardinen-Klettern auszuruhen :p


Apropos wiegen: Digitale Küchenwaage von der Firma, die auch den guten Kaffee verkauft....ist schön, funktionabel und günstisch; dann Katze in Küchentuch rollen, Paket auf Waage, feddisch.


Da - das ist mein Problem. Ich hab entweder das Küchentuch oder die Katz ;)

Ach was solls, hab ja Zeit zum Üben.. Muss mal sehen ob ich meine Freundin überreden kann mich heut abend mal zu besuchen. Katzengucken. Und bei der Gelegenheit auch gleich wiegen..
Waage hol ich aufm Heimweg muss mal Internetzen ob die welche da haben, ist ja nicht immer im Sortiment, oder?


dF
 
Katie O'Hara

Katie O'Hara

Forenprofi
Mitglied seit
26. Februar 2008
Beiträge
9.276
  • #20
......STÜMMT...... Waage ist aus....:(


Aber schau trotzdem mal rein: da gibt's diese wundervollen Brot-/Gemüse- und Katzen-Wiege-Säckchen :D:D

Tchibo - Jede Woche eine neue Welt
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Plum
Antworten
18
Aufrufe
3K
Plum
flocke
Antworten
14
Aufrufe
12K
DeanNewton
D
P
Antworten
14
Aufrufe
2K
P
J
Antworten
6
Aufrufe
2K
J
shantira
2 3
Antworten
41
Aufrufe
4K
shantira
shantira

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben