wo bekomm ich günstig...

tiggerw83

tiggerw83

Forenprofi
Mitglied seit
15. November 2007
Beiträge
1.952
Ort
Mainz
das extrem classic her?

hallo ihr lieben,

findet ihr nicht auch das sie mittlerweile ganz schön übertreiben mit den preiserhöhungen?

ich brauch mal wieder streu. nur finde es ist ziemlich teuer geworden mittlerweile bei zooplus.

hat jemand noch einen shop, wo man günstig dieses streu bekommen kann, ohne versandkosten am besten...

lg
kathy
 
Werbung:
E

Ela

Gast
Guck doch mal bei Zoobi - allerdings kenn ich die nicht und weiß nicht, was die für Versandkosten haben
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
Bei Zoobi kosten 2x 15 Kilo EC 27,99- VSK -Frei ab 49 €

Wenn du noch kein Kunde bist, kann ich dich gerne Werben, dann bekommst du noch einen 5€-Einkaufsgutschein dazu
 
tiggerw83

tiggerw83

Forenprofi
Mitglied seit
15. November 2007
Beiträge
1.952
Ort
Mainz
hallo ihr zwei,

naja, auf 49 euro komm ich nicht. futter brauch ich zur zeit so gar nicht. und mit allen anderen bin ich vollstens, bzw die katzis bedient :)

von zoobi hab ich bisher aber schon öfters schlechte sachen gehört, lange lieferzeit, keine reaktion auf mails und co...

kathy
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
der Vorteil bei Zoobi ist, dass du zum Reklamieren keine 1805-er Nummer für 14ct/ Min und mindestens 6 -10 Minuten Warteschleife anrufen musst.

Streu udn Tro-Fu kann man dort bedenkenlos kaufen, wenn man Dosen bestellt, sollte man u.U. sehr resolut vorgehen.

Die Verpacken zwar deutlich besser, als Zooplus, aber trotzdem haben sie se bei der letzten lieferung mal wieder geschafft , dass 64 von 68 bestellten Dosen unbrauchbar ( weil geknickt oder gedellt) waren und es erforderte einige sehr deutliche Worte, bis ich die Dinger wieder los und meine Kohle wieder hatte.

Zunächst hiess es, der Versender sei schuld, und man könne die Dosen dennoch verwenden- es gäbe entsprechende Studien. Dem Argument, dass ich ja schliesslich auch nicht mit zerrissenen oder bemalten Geldscheinen bezahlen würde, udn es mir völlig Peng sei, wer Schuld am Zustand der Dosen sei, weil der gewerblcieh Versender die Verantwortung für die Sendung trägt, bewegte Frau Wimmer dann doch zur Rückname.

Danach versuchte man sogar, mich der Lüge zu bezichtigen (es seien nur wenige Dosen "leicht gedellt" gewesen, und man habe die Rücksendung ja noch da)... dummerweise hatte ich hier zwei unabhängige , erwachsene Zeugen, die beim Auspacken dabei waren und den desolaten zustand der Sendung (von aussen unversehrt) gesehen hatten.

Sollte es Ärger geben, macht bitte nicht Frau Seehaber ( Sekretärin) verantwortlich... das ist eine ganz liebe, die nur ihren namen unter die Mails setzen muss und ncihts für den Inhalt kann.

Aber wie gesagt... Streu etc geht ganz gut- für den Versand von 400 Gramm -Dosen ist der Shop ungeeignet...
aber da geht eh nix an Mel ran:D, die cih an deiser Stelle noch mal ganz dolle loben möchte... denn die Sendung war so verpackt, dass tatsächlich 48 von 48 Dosen vollständig INTAKT hier ankamen :D:D *danke Mel*
 
alex2005

alex2005

Forenprofi
Mitglied seit
20. Oktober 2006
Beiträge
4.068
Ort
Oberfranken

Ähnliche Themen

H
2 3
Antworten
50
Aufrufe
2K
GeoMio
Soeny
Antworten
3
Aufrufe
5K
Soeny
kisu
Antworten
7
Aufrufe
5K
Hazelcats
Hazelcats

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben