Wildes Kätzchen zu vorhandenem Kater

M

Mister Marple

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13. September 2011
Beiträge
4
Ort
Unterfranken
Hallo zusammen , ich bin neu in dieser Runde!
Wir haben uns vor 9 Monaten einen Kater angefüttert , der zu Beginn sehr scheu war, aber mit der Zeit immer mehr zutrauen fasste und nun ein festes Familienmitglied mit Freigang ist. Da wir auch draussen gefüttert haben blieb es nicht aus das auch andere Katzen zum futtern kamen. Dabei auch ein kleines schwarzes Kätzchen das zum damaligen Zeitpunkt(Januar 2011) etwa 4Monate alt war.Im April hat uns dieses kleine Kätzchen dann 4 Junge in die Gartenlaube gebracht. Drei von den Jungen wurden nach 12 bzw.13 Wochen erfolgreich vermittelt und eines davon hat der Nachbar mit einer Conybaerfalle getötet,(Anzeige wegen Wilderei und Tierquälerei läuft)!!Nun haben wir die kleine Katze kastrieren lassen und wollten sie erstmal in der Wohnung behalten. Jetzt treten 2 Probleme auf , zum einen wird sie vom Kater angegriffen obwohl sie sich früher draussen immer gut verstanden und zum andern will der kleine Wildfang unbedingt nach draussen weil er es noch nie anders hatte und eine Wohnung gar nicht kennt!Wir haben uns vom Tierarzt Felifriend besorgt , es hat nichts gebracht ausser das die Kleine total verängstigt reagiert hat und die Vertrauensarbeit einer ganzen Woche zerstört war!
 
Werbung:

Ähnliche Themen

N
Antworten
3
Aufrufe
1K
minna e
minna e
G
Antworten
10
Aufrufe
1K
Garfield23
G
E
Antworten
7
Aufrufe
403
ElenaL
E
Nightcat
Antworten
363
Aufrufe
9K
minna e
minna e

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben