Wie oft am Tag die Kitten füttern?

  • Themenstarter orcio
  • Beginndatum
orcio

orcio

Benutzer
Mitglied seit
23. September 2014
Beiträge
62
Ort
Bonn
  • #21
Ja das haben wir schon irgendwo hier gelesen, dass man wenn Knochen, dann nur Roh wegen möglicher Splitterung...
 
Werbung:
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
11.165
Ort
Oberbayern
  • #22
du schriebst das du sie nun schnell umstellen möchtest. Also TroFu weg.

Mach das bitte nur langsam und es gibt da mehrere Möglichkeiten. Hier 2 davon.

1) du machst das Trofu feucht und immer feuchter und reduzierst nach und nach.

2) du bröselst etwas von dem TroFu auf das NassFu und reduzierst es nach und nach. So kommen sie auch mit dem NassFu auf den Geschmack. Auf das NassFu gibst du immer noch etwas zusätzlichen Wasser denn kleine Katzen brauchen viel Flüssigkeit. Dann bleibt auch das NassFu länger frisch.

Wenn du das Futter zu schnell umstellst gibt es Magen und Darmprobleme und was das bedeutet ist weniger als schön für deine Schätzchen. Ist der Darm einmal durcheinander und die Darmflora durch Durchfall angegriffen, kann das böse Folgen haben.
Immerhin sind sie ja schon gute Wochen alt und kennen es so.

Wozu so umständlich und kompliziert? :confused:
Die Kitten bekommen doch bereits jetzt täglich zwei Portionen Nassfutter und die TE möchte einfach nur das Trockenfutter, welches tagsüber zur freien Verfügung steht, streichen.
Offensichtlich wird dieses Trockenfutter ohnehin nicht so besonders gerne gefressen, da die Katzen die Menge bereits selbst reduziert haben.

Meiner Meinung nach besteht hier also absolut keine Notwendigkeit irgendwelche Tricks anzuwenden, um die Kleinen umzustellen bzw. eigentlich nur das Trockenfutter gegen weitere Portionen Nassfutter zu tauschen.

Auf die Darmflora oder die Gesundheit der Kitten wird das auch keinerlei Effekt haben. (Abgesehen davon natürlich, dass sie ohne Trockenfutter sehr viel gesünder bleiben werden.)
 
orcio

orcio

Benutzer
Mitglied seit
23. September 2014
Beiträge
62
Ort
Bonn
  • #23
Der Trinkbrunnen ist vielleicht eine gute Sache. Ich habe noch nie einen versucht.
Deshalb muss ich dich jetzt auch mal fragen wie du ihn Keimfrei hälst?

Hallo,
also wir haben uns entschieden für ein Keramikbrunnen. Ist vielleicht teurer als die anderen aus Kunststoff aber dafür leichter in der Reinigung und ohne wechselbaren Filter (was gerade Keimnest sein kann). Es reicht wenn wir jeden Tag das Wasser wechseln und alle 2-3 Tage ganz reinigen, also auch die Pumpe, Schlauch etc. Das Wasser ist ständig frisch und die Kittys haben unheimlich Spass daraus zu trinken und auch mit dem Wasser zu spielen:)
Gruss
 
J

Jessue

Forenprofi
Mitglied seit
10. November 2013
Beiträge
1.537
Ort
Monschau
  • #24
Das seh ich auch so.. ich denk du hattest das einfach überlesen,d ass sie schon täglich Nassfutter bekommen?
 
orcio

orcio

Benutzer
Mitglied seit
23. September 2014
Beiträge
62
Ort
Bonn
  • #25
Ja die bekommen 2 mal täglich NaFu und ab sofort öfter:)
Das TroFu werden wir langsam abgewöhnen...
 
J

Jessue

Forenprofi
Mitglied seit
10. November 2013
Beiträge
1.537
Ort
Monschau
  • #26
Wenn sie Nassfutter bekommen brauchst du nix langsam abgewöhnen. Ganz im Gegenteil, je eher, desto besser... so manche Katze kommt plötzlich auch auf die Idee, dass Trofuz viel besser schmeckt und deshalb Nafu nun bestreikt wird.

Das langsame Umgewöhnen ist wichtig, wenn Katzen lange garkein Nafu hatten oder es gar überhaupt nciht kennen.
 
orcio

orcio

Benutzer
Mitglied seit
23. September 2014
Beiträge
62
Ort
Bonn
  • #27
Ok, danke, hab verstanden..
 
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
  • #28
Ja das haben wir schon irgendwo hier gelesen, dass man wenn Knochen, dann nur Roh wegen möglicher Splitterung...

Ganz richtig :)
Roh gehen auch kleine Hähnchen Flügel mit Knochen.
Klingt zwar...brutal und man findest manchmal abgenagte Knochen hinterm Sessel aber die Katzen haben Spaß :grin:
 

Ähnliche Themen

Wuschelpuschel
Antworten
7
Aufrufe
1K
Wuschelpuschel
Wuschelpuschel
Z
Antworten
9
Aufrufe
3K
E
pussinboots
Antworten
14
Aufrufe
3K
pussinboots
pussinboots
Dani84
Antworten
2
Aufrufe
4K
Alannah
Alannah

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben