Welches gute Futter gibt es noch in Mac's Preisklasse?

T

Tonya

Gast
Hallo,

da ich ja bald hier Zuwachs erwarte und somit nichtmehr mit 200gr. Döschen auskommen werde, sondern ca. 400-600gr am Tag (hier zieht ein Maine Coon Kater ein), versuche ich meinen aktuellen Futtermix ein wenig... kostenbewusster zu gestalten.

Aktuell gefressen und vertragen wird hier:

Macs Pute & Karotten
Macs Lamm & Karotten
Macs Huhn PUR mit ganzen Hühnerherzen
Catz Finefood No. 19 Lamm & Büffel
Catz Finefood No. 3 Geflügel
Catz Finefood No. 9 Wild
Catz Finefood No. 11 Lamm & Kaninchen
Feringa Huhn
Feringa Lamm
Feringa Kaninchen
Balduin Cat BIO-Huhn und Leber

Ausserdem habe ich noch Terra Faelis ein paar Sorten hier, werde es aber nicht wieder holen. Die Aktzeptanz ist durchwachsen und ich finde es ist zuviel 'Schwabbel' und zuwenig Fleisch für den Preis in der Dose.
Der Kater frisst aktuell Real Nature. Weil aber Tonya alle Sorten davon nicht vertragen wird, muss er mit umsteigen.

Zusammengefasst geht nicht:
Rind
Kalb
Fisch
Getreide
Reis

Ich suche also ein 'günstiges' Futter, wie halt Macs, ohne diese Komponenten.
Jemand Tipps? BARF ist zwar auch geplant, aber da ist Tonya nicht begeistert von. Ein Stück Pute in der Woche ist ok, bei mehr ist das dann bäh. Der Kater frisst sehr gerne BARF, wird von der Züchterin auch teilgebarft.
 
Werbung:
Nonsequitur

Nonsequitur

Forenprofi
Mitglied seit
27. November 2009
Beiträge
10.267
Ort
bei Heidelberg
Mir fällt da spontan nur Select Gold vom Fressnapf ein, und Ropocat Sensitive Gold ausm Internet.
 

Ähnliche Themen

Sahayes
Antworten
198
Aufrufe
256K
Kubikossi
Kubikossi
U
Antworten
8
Aufrufe
20K
Caipi1978
Caipi1978
augenstern
Antworten
15
Aufrufe
5K
FeLuMaCo
F
KaterWG
Antworten
9
Aufrufe
1K
Maiglöckchen
Maiglöckchen
YoghoCat
Antworten
11
Aufrufe
2K
A

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben