Weihnachtsdeko

N

Nika79

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Januar 2014
Beiträge
112
Ort
Oberhausen
Hallo ihr lieben!

Ich habe seit 8 Monaten 2 kater zuhause!
Bald ist schon Weihnachten,also erste Weihnachten mit 2 kater!
Ich weiß nicht, wie ich weihnachtsdeko gestalten kann und weihnachtsdeko nicht schnell kaputt gehen!
Habt ihr Idee oder Tip ???? Oder zeig bitte her mit eure Bilder! :)

LG Anika ( sorry,wegen mein Deutschprobleme ,weil ich gehörlos bin! Danke um Verständnis!)
 
Werbung:
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
Als erstes geht es bei der Deko mal um die Sicherheit.
Und das heißt

- kein Lametta
- keine Weihnachtssterne (die Pflanzen)
- besser keine Glaskugeln
- kein Räucherwerk in Katzennähe
- keine echten Kerzen am Baum (zumindest wenn Katzen im Raum sind)
- nichts was man zerbeißen und verschlucken kann

Am besten eignet sich Deko aus Stroh für den Weihnachtsbaum. Und Kugeln aus Plastik.
Keine Angst, beides gibt es auch in richtig schön :)

Dann hilft es, alles möglichst hoch zu hängen. Also lieber eine schöne Girlande übers Fenster oder an die Vorhangstange binden, als etwas auf den Tisch stellen.

Und besser eine stabile Glasvase mit Kugeln füllen, als etwas filigranes aufstellen :)
 
Königscobra

Königscobra

Forenprofi
Mitglied seit
31. Oktober 2011
Beiträge
25.094
Havanna hat ja schon einiges genannt, worauf man achten sollte.

Am besten gar keine echten Kerzen, auch am Gesteck nicht.

Die LED - Echtwachskerzen gibt es auch schon in richtig schön.

Süssigkeitenteller am besten unerreichbar für die Kurzen aufstellen.

Bei Grünzeug ( Tanne etc. ) auch aufpassen. Tannennadeln ( etc. ) sind giftig für Katzen.
Der Kater einer Bekannten ist vor einigen Jahren nach dem Genuss / Knabbern am Adventskranz jämmerlich verreckt.

Deko aus Stroh oder Stoff, Holz, Sisal sieht auch schön aus und ist vor allem sicher.

Den Baum ggf. zusätzlich an der Decke / Wand sichern, damit er nicht umstürzen kann.

Viel Spass und Freude an eurem 1. Weihnachtsfest mit Katzen :).
 
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2013
Beiträge
12.281
Alter
37
Ort
Jena
Wie man Weihnachten dekoriert (dokorieren kann) hängt auch ganz stark von den Katzen ab :) Meine sind sehr brav und lassen Deko in Ruhe, am ehesten hat sie meist der Baumschmuck interessiert. Die Kater waren in den letzten Jahren vernarrt in so ein Organzatuch was ich unten am Baum liegen hatte, das haben sie dann zum Spielen bekommen :zufrieden:

Aber gewisse Dinge hab ich auch nicht: kein Lametta, keine Geschenke rumstehen wo noch Bänder dran sind, keine echten Kerzen (ich hab zwar welche stehen, aber die mach ich nicht an oder nur mal ein Teelicht direkt am 24., das ging zumindest bei Sissi und Franz, bei Pepi kann ich das dieses Jahr nicht mehr machen), keine Räucherkerzen (meine Räuchermännchen stehen nur als Deko). Habe also viele LED-Echtwachskerzen leuchten. Lichterketten hab ich nur LED, was nicht heiß wird bzw. einzelne künstliche Kerzen mit Batterie am Baum ohne Verbindungsschnur.

Hier ist mal unsere Deko vom letzten Jahr:

Unsere Weihnachtsdeko :pink-heart:

Weihnachtsbaum unbeleuchtet

479d730adbaf89426ff591e9239f6107.png


bb6b3609c87a240d406e03429336f27a.png


Im Detail

fcfda47c60c8c9996bd0125730f711b9.png


Weihnachtsbaum beleuchtet

aa440b4f42860051348e6c476d7b29cf.png


4817e0cb0259569f76cfa3e8d38464fd.png


Meine Dekokatze :grin:

32accf4dea1ae53c4cc44939c546608f.png


7e3164bd130a9ab58e98640a0866efec.png


Franzl gesellt sich zur Weihnachtsdeko :zufrieden:

b277acc9e23d2a00db6fc143bdb2334c.png


57e2f4fe9fb973e33a0f24bbbecc5a62.png


Mehr Fotos folgen bestimmt nochmal die Woche, hab noch ein paar Detailaufnahmen von der Winterlandschaft am Fenster gemacht ;)

Auch wenn Weihnachten nun vorbei ist, meine Deko bleibt ja noch ein Weilchen, deshalb zeig ich euch noch die restliche Deko und die Fensterlandschaft nochmal im Detail :)

Deko auf meinem Tisch:

07c7bf132fd0088cb2b806740b4c86cb.png


09d3175cde6f6fd4aa0171d049ff65b8.png


1b2b122ab4cd24a2dfed21d760ad0557.png


Die Fensterlandschaft mit Hirschen, Bäumen und Häuschen im Detail
rechtes Fenster

c111b550d98d2ae55259ffee94d79d2c.png


linkes Fenster

500639c777c1a85f08e28d5d374b1c61.png


Und noch etwas Deko auf meinem Beistellstischchen

262f5dd817b78f436476007fbd361a4a.png


Ich glaube man sieht, ich liiiieeebe Deko :D
 
Neokaiju

Neokaiju

Forenprofi
Mitglied seit
4. August 2014
Beiträge
2.122
WOW :oha:

Ich hab dafür nicht wirklich ein Händchen, kann mich nie entscheiden welche Deko ich nehmen soll. Es gibt so viele schnucklige Sachen.:rolleyes:

Aber wenn kein Tannenzeug, was denn dann nehmen zur Adventzeit?

Liebe Grüsse
Neo:pink-heart:
 
Sheltiecat

Sheltiecat

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2014
Beiträge
1.565
Wir werden es riskieren mit dem Weihnachtsbaum, ich hoffe mal sie lassen ihn stehen... :eek: Aber ohne wollen wir eigentlich nicht also probieren wir es..
 
J

Jasy1983

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. November 2014
Beiträge
213
Das würde mich auch interessieren :) Wird auch unser erstes Weihnachten mit den 2 kleinen :)

@Anika, ich bin auch Gehörlos :)

Wenn keine Tannen, mmh aber der Weihnachtsbaum ist eh ein Tannenbaum :) Plastikbaum
mögen wir nicht
 
Zuletzt bearbeitet:
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2013
Beiträge
12.281
Alter
37
Ort
Jena
Danke :)

Wir haben zumindest nichts Echtes, künstlicher Baum, künstliche Gestecke etc.

Ihr könnt es ja mal mit einem künstlichen Gesteck vorher probieren und wenn das recht uninteressant für die Miezen ist, könnt ihr ja noch einen echten Baum holen. Allerdings kenn ich mich da nicht aus was man bei Katzen nehmen sollte, hab schon jahrelang Künstliches :oops:
 
Königscobra

Königscobra

Forenprofi
Mitglied seit
31. Oktober 2011
Beiträge
25.094
Mein künstlicher sieht so aus:
2013:
3957421


2013:
dsci00082j758lq9hu.jpg



Ist ein Baum für die Wand, halbiert und sieht absolut echt aus.

Kabellose Kerzen dran und gut ist.

Katzen kommen nicht dran / drauf ... noch besser :).
 
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2013
Beiträge
12.281
Alter
37
Ort
Jena
  • #10
Geniale Idee :muhaha:
 
Nougats Cornflake

Nougats Cornflake

Forenprofi
Mitglied seit
31. Oktober 2010
Beiträge
1.280
Ort
Berlin
  • #11
Wir sind vor zwei Jahren umgestiegen auf Minibäume. Wir haben eine kleine Tanne im Blumentopf auf einen kleinen Tisch gestellt und für die Katze war darauf kein Platz mehr ;) Da konnten sie zwar die Vorderpfoten drauf stellen und schnuppern, drangekommen sind sie aber nicht. Außerdem haben die Katzen eine Plastikkugel zum Spielen bekommen, da waren die anderen Kugeln dann schonmal weniger interessant.

Pass einfach nur auf, dass du mit nichts dekorierst, womit sich die Katzen verletzen oder was sie evtl. verschlucken könnten.

Echte Kerzen auf dem Tisch sind ok, finde ich, sofern du auch im Raum bist (was man unabhängig vom Katzenbesitz ohnehin tun sollte). Dann kannst du die Katze vom Tisch schubsen, wenn sie in die Nähe der Kerzen kommt. Meine sind aber noch nie so nah ran gegangen.
 
Werbung:
Schneewittchen315

Schneewittchen315

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2013
Beiträge
360
Ort
Niedersachsen
  • #13
Bei uns gibt es einen echten Tannenbaum der am 24.12 aufgestellt wird und bis Silvester bleibt. In der Zeit ist das Wohnzimmer dann Sperrzone wenn wir nicht da sind. Da sie aber so noch genügend Platz haben und freigänger sind, müssen sie da für ne Woche durch.
Um die Tannennadeln mache ich weniger Sorgen, mit den sind sie ja auch draußen konfrontiert und wir haben nur Plastik Kugeln, dennoch habe ich Angst das sie mit dem Baum umkippen. Der wird nämlich sehr gerne als schlafplatz benutzt.

Fürs adventsgesteck nutzen wir Led Kerzen, seitdem die Katzen da sind haben wir keine echten Kerzen mehr im Haus.

Das engelshaar und Lametta musste weichen, ansonsten haben wir an der deko nicht viel geändert. Die beiden Dicken sind aber auch sehr pflegeleicht und schmeißen nichts runter :)
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
  • #14
Also hier gab es noch nie Probleme. Ich habe alles mögliche an Deko und auch schon Weihnachtsbäume usw gehabt.
Ich mach es eben am Anfang immer so, dass das ganze aufgestellt wird, wenn ich (zB am Wochenende) mal 2 Tage Zeit hab. Dann wird genau beobachtet und eben nochmal die Katze drauf "hingewiesen" was erlaubt ist und was nicht.
Ich würde es aber definitiv von den Katzen abhängig machen.

Den Weihnachtsbaum kann man ja auch z.B. festbinden, so macht man es wenn man kleine Kinder hat, ja auch.
 
Schneewittchen315

Schneewittchen315

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2013
Beiträge
360
Ort
Niedersachsen
  • #15
Und Katzen unter dem Weihnachtsbaum sind sehr dekorativ :D

20124840nt.jpg
 

Ähnliche Themen

N
Antworten
19
Aufrufe
2K
JeLiGo
N
Antworten
42
Aufrufe
4K
doppelpack
doppelpack
N
Antworten
2
Aufrufe
686
JuttaM
J
N
Antworten
3
Aufrufe
6K
Havanna=^^=
Havanna=^^=
N
Antworten
6
Aufrufe
1K
Nika79
N

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben