Unsauber seit Kastration

  • Themenstarter Djarsu
  • Beginndatum
Djarsu

Djarsu

Benutzer
Mitglied seit
17. Februar 2014
Beiträge
81
Die Katze:
- Name: Marsu
- Geschlecht: weiblich
- kastriert (ja/nein): ja
- wann war die Kastration: vor ca 3 Monaten
- Alter: 1 Jahr
- im Haushalt seit: 9 Monaten
- Gewicht (ca.): 2300g
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): zierlich/ klein

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: vor ca 6 Wochen
- letzte Urinprobenuntersuchung: Nachkontrolle Kastration
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: Herzfehler
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: nein

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: 12 Wochen
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): Privat
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: ca 4 - 5 mal tägl. 10 min. (Darf aufgrund des herzfehlers nicht überlastet werden, hechelt schnell, klickern wird nicht mitgemacht )
- Freigänger (ja/Nein): nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): nein
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, liegensie gemeinsam, ignorieren sie sich eher usw.): spielen, schmusen

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 2
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): offen, normales kaklo
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: komplett 1× wöchentlich, gereinigt morgends Abends
- welche Streu wird verwendet: einstreu von Lidl
- wie hoch wird die Streu eingefüllt: ca 5 cm
- gab es einen Streuwechsel: nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): nein
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): Bad neben toilette, wohnzimmer Ecke
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: nein futterplatz in der Küche

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: nach der Kastration
- wie oft wird die Katze unsauber: anfangs selten, mittlerweile alle 2 bis 3 Tage
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: urin
- Urinpfützen oder Spritzer: Pfützen
- wo wird die Katze unsauber: Bett, Badezimmer teppich
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): horizontal
- was wurde bisher dagegen unternommen: teppich im Bad gewaschen, durch neuen ersetzt, bett gewaschen, mit zitrusspray eingesprüht
 
Werbung:
K

knuddel06

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2009
Beiträge
13.440
Verstehe ich das richtig?
Nachkontrolle Kastra = Urin wurde untersucht
Auf was wurde der Urin untersucht?
Streu auf jeden Fall höher einfüllen.
Vllt. auch ein noch feineres ohne Duft verwenden.
Ich würde auch noch ein weiteres Klo aufstellen.
Bitte keine Zitrusdüfte verwenden, Katzen pinkeln da drüber.
Besorge dir Biodor Animal (nur online) und reinige damit.
Kann auch mit in die Waschmaschine.
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.371
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Eine Urinkontrolle sollte gemacht werden!
Den Urin bitte auf Harngries und auf Blasenentzündung untersuchen lassen.

Und du solltest ein anderes Streu kaufen, feines Klumpstreu ist am besten.
Premiere excellent aus dem Freßnapf zum Beispiel oder mein Favorit Extreme classic.
Höher einfüllen und evtl. auch noch ein Klo mehr aufstellen.
 
Djarsu

Djarsu

Benutzer
Mitglied seit
17. Februar 2014
Beiträge
81
So jetzt meld ich mich nochmal. Hatte bissl was um die Ohren die letzten Tage.
Habe eine Urinprobe machen lassen, und die Blase mit Ultraschall anschauen lassen. Es wurden keine Auffälligkeiten festgestellt.
Das extrem klassic habe ich jetzt mal gekauft und werde es ausprobieren. Ein drittes klo muss ich noch besorgen.
Danke für den Tipp mit dem Zitrusspray, ich dachte bisher immer das hält Katzen fern
Lg
 
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
30.325
Alter
53
Ort
NRW - Münsterland
hast du sie nach der kastration mal genauer untersuchen lassen? ob alles gut verlaufen / verheilt ist?
 
Djarsu

Djarsu

Benutzer
Mitglied seit
17. Februar 2014
Beiträge
81
Ja bei der Nachkontrolle und fäden ziehen. Und anschließend als sie nach Einnahme der Betablocker aphatisch wurde, ca 2 Wochen nach der Kastra wurde die Wunde auch nochmal kontrolliert, um abzuklären ob sie wegen der Schmerzen so zurückgezogen ist. War aber alles ok.
 
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
30.325
Alter
53
Ort
NRW - Münsterland
ah, ok.

vielleicht wirds ja mit dem dritten klo besser :)

ich drück die daumen
 

Ähnliche Themen

B
Antworten
7
Aufrufe
884
Bienebremen
B
S
Antworten
6
Aufrufe
1K
Steffi_Bagi_Nala
S
G
Antworten
9
Aufrufe
3K
Petra-01
S
Antworten
5
Aufrufe
1K
Fellmull
I
Antworten
4
Aufrufe
873
I

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben