Träge wegen der Hitze??

M

Moehrchen1989

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15 Juni 2008
Beiträge
15
Ort
bei Bielefeld
Hallo!

Wie die überschrift schon sagt, kann es sein, das Katzen bei der Hitze träge werden können?
Meine Kater liegen nur mitten im Raum und schlafen, ich denke wirklich das das an der Hitze liegt, die hier seit 2 Tagen herrscht?! Oder fehlt meinen Süßen etwas? Sonst toben sie wie die wilden hühner und heute haben sie nur ganz früh morgens gespielt....
Gefressen und getrunken haben sie heute auch, auf Klo gehen sie auch, also denke ich, das die Verdauung in Ordnung ist....

Hier ist es sehr drückend.....

Über Tipps und Hilfe wäre ich sehr dankbar!
 
Werbung:
kuschelpfote

kuschelpfote

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25 Juli 2008
Beiträge
713
Alter
38
Ort
Senden (Münsterland)
Hallo Jenny,

so wie ich das lese sind deine katzen ansonsten putz und munter...

Ich vergleiche das nun einmal mit meinen...
meine sind ansonsten aktive verspielte Tiere, rennen durch die Wohnung..

Heute liegen alle nur verteilt und schlafen :)

Anhand dessen, das es draußen bis zu 30 Grad sind und es verdammt schwül ist... würde ich sagen, da spielt das Wetter eine große Rolle ;)
Denn dieses "Phänomen" konnt ich an heißen Tagen immer feststellen!

Also mach dir mal da nicht allzu große Sorgen... wenn deine Fellis ansonten putzmunter sind....
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26 August 2007
Beiträge
26.984
Hallo! :)

Mach dir keine Sorgen. Das ist völlig normal. Meine drei liegen auch nur rum und wechseln mal schnaufend den Schlafplatz. Sie fressen dann auch wenig. Ab nachts werden sie wieder munter.
Alles okay mit deinen Süßen.

Ihnen ist einfach auch warm (sie haben ja auch noch das Fellchen) und sie schonen sich.
 
M

Moehrchen1989

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15 Juni 2008
Beiträge
15
Ort
bei Bielefeld
Vielen, vielen Dank für die Antworten, ich hab mir bei einem schon Gedanken gemacht und meine Mutter wollte auch schon in der Tierklinik anrufen, aber ich wollte erst hier nachfragen, was es sein kann. Dann bin ich ja beruhigt und meine Mutter erst recht..........
Na dann kann das ja eine sehr aktive Nacht werden für mich, is ja zum Glück Wochenende:D
Nochmal vielen vielen Dank für die Antworten.....
 
Zuletzt bearbeitet:
A

anna-sophie

Gast
Hier sind auch alle furchtbar träge. Yoshi habe ich eben aus der nassen Blumenerde gesammelt :rolleyes:. Er sah aus wie ein Erdferkel. Nun habe ich ihm ein nasses Handtuch auf den Balkon gelegt, das er auch dankbar annimmt.
 
M

Moehrchen1989

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15 Juni 2008
Beiträge
15
Ort
bei Bielefeld
Das ist ja auch mal ne gute idee.... kann ich das einfach so machen mit dem nassen handtuch???? weil phill setzt sich immer wieder an den wassernapf vom hund, der aus edelstahl ist.... der kühlt ja auch ein wenig... werd ich gleich mal ausprobieren.... dankeschön!!!
 
A

anna-sophie

Gast
Das ist ja auch mal ne gute idee.... kann ich das einfach so machen mit dem nassen handtuch???? weil phill setzt sich immer wieder an den wassernapf vom hund, der aus edelstahl ist.... der kühlt ja auch ein wenig... werd ich gleich mal ausprobieren.... dankeschön!!!

Ich würde es vielleicht sicherheitshalber nicht gerade auf Laminat legen, aber bei Fliesen ist das kein Problem.
 
M

Moehrchen1989

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15 Juni 2008
Beiträge
15
Ort
bei Bielefeld
Hab jetzt mal 2 Handtücher in die Küche gelegt, aber sie liegen dann doch lieber auf einem weichen Kissen... ich lass die Handtücher erstmal liegen, vllt werden sie ja noch benutzt.....

so langsam wird es bei uns auch kühler, haben im flur einen ventilator aufgestellt und es kommen auch wolken, als wenn es gleich anfägt zu regnen....
abwarten und tee trinken;););)

dankeschön nachmal!
 
K

KaterMerlin

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
3.187
Ort
Spanien
Hier liegen alle nur rum. Das Kanickel in der einen Ecke und der Kater in der anderen. Seit gestern haben wir "Terral" = heißer Wind aus dem Landesinneren.
Gestern nachmittag hatte ich mein Auto im Halbschatten geparkt. Als ich einstieg: versucht mal, euch in einen Backofen zu setzen, dann habt ihr den Vergleich.
Das Thermometer zeigte 47° Außentemperatur:eek: Und von Regen in den nächsten Wochen (Monaten) keine Spur.
 
M

Melli77

Forenprofi
Mitglied seit
22 September 2007
Beiträge
10.063
Ort
OWL
  • #10
Lucky liegt im Farn und Luna im Gebüsch. Wirklich bewegen tun sie sich nicht, außer zum Fressnapf.
 
E

EmiliaGalotti

Forenprofi
Mitglied seit
4 März 2008
Beiträge
1.239
  • #11
Meinen Dauerkuschlerinnen ist heute schon der Pfotenkontakt fast zu viel - und im Prinzip strecken sie schon den ganzen Tag alle Viere von sich...das ist immer ganz toll, denn ich würd Einiges drauf verwetten, das hier heute Nacht dann Party angesagt ist...:)

Alles ganz normal...
 
Werbung:
K

KaterMerlin

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
3.187
Ort
Spanien
  • #12
Merlin hat vorher so ne halbe Stunde auf meinem Schoß geschlafen. Das hat bei der Hitze Seltenheitswert. Ich war, ganz im Gegensatz zu sonst bei Normaltemperaturen, froh, als er endlich runter ging. *stöhn* Jetzt liegt er platt wie eine Flunder auf dem Marmorfußboden. Ich glaub, ich leg mich gleich daneben:D.
 
Huntresss

Huntresss

Forenprofi
Mitglied seit
2 Februar 2007
Beiträge
3.514
Ort
Löwenstadt
  • #13
Meine beiden "kriechen" auch von einem kühlen Platz zum anderen... Im Augenblick sind die Badezimmerfliesen angesagt :rolleyes:
 
Pettersson

Pettersson

Forenprofi
Mitglied seit
28 März 2008
Beiträge
4.800
Ort
Hoch im Norden...
  • #14
Wer seinen Fellnasen bei Hitze etwas Gutes tun will, wirft ihnen einige Eiswürfel aus dem Kühlschrank hin. Finden unsere echt
web-smilies_big0010.gif
 
Quentin

Quentin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 Juli 2008
Beiträge
366
Ort
Berlin
  • #15
Meine Beiden sind auch ganzschön platt. Selbst der Wirbelwind Loui hat nur heute morgen um 5 Uhr:eek: getobt. Den ganzen restlichen Tag war er ziemlich ruhig. Gefressen wird auch deutlich weniger.
 
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
48
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
  • #16
Hier sieht es auch nicht anders aus. Irgendwie haben unsere 2 auch ihren

"Lass in Ruhe" im Moment. Herr Norb läuft 2 Meter und fällt dann gleich wieder mitten im Raum ins Schlafkoma und Frau Winky ist heute ausser zum Fressen und um aufs Klo zu gehen vielleicht 3 mal aus ihrer Kratzbaumhöhle gekommen :rolleyes:.

Ist halt zu Warm :D
 
S

SILKCHEN

Forenprofi
Mitglied seit
5 März 2008
Beiträge
8.329
Alter
48
  • #17
....von alledem können wir hier auch ein Liedchen singen:rolleyes:

Luna und Minni quetschen sich von einer Ecke in die nächste, wenn möglich in der Küche, weil es da ziemlich kühl ist.
Habe mir anfangs auch Sorgen gemacht, weil die nur rumschleichen, wenn es so heiß und schwül ist.

Fressen:eek: ...laßt uns bloß damit in Ruhe....
Höchstens morgens ganz früh, oder abends ganz spät.
Sonst ist es viel zu anstrengend.
 
M

Moehrchen1989

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15 Juni 2008
Beiträge
15
Ort
bei Bielefeld
  • #18
ja genau so ist das. laufen 1-2 Meter und fallen "tot" um:D und das mitten im raum....
so langsam fangen sie auch schon wieder an sich zu bewegen, aber auch nur begrenzt.....
Vielen Dank für die vielen Antworten!!!
 
M

Melly1383

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21 Juni 2009
Beiträge
2
Alter
37
Ort
Hannover
  • #19

Ähnliche Themen

Antworten
1
Aufrufe
989
Kandis
Antworten
9
Aufrufe
1K
Antworten
4
Aufrufe
13K
Antworten
13
Aufrufe
339
Margitsina
2
Antworten
20
Aufrufe
2K
Ina1964
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben